Zweiter 43kW-Schnelllader Deutschlands im Münsterland

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Zweiter 43kW-Schnelllader Deutschlands im Münsterland

Beitragvon mark32 » Mo 29. Jul 2013, 19:11

Wie ich bereits angekündigt habe, wird mein Ladepunkt in Dülmen/Münsterland demnächst eingeweiht. Die Installation mit Anschluss ist fertig, die große crOhm-Box wird in den nächsten Tagen geliefert.
Ich würde ab dem Mittwoch, den 14. August, den "Superlader" ganztägig in Betrieb nehmen. Zeit hätte ich auch am 15. (abends), am 16. (ganztägig) oder am 17. August (vormittags). Ein passendes 63A-Ladekabel steht zur Verfügung. Wer hat Lust mit einem ZOE die crOhme-Box auszutesten? Eine kleine Ladeparty wäre hier angemessen, gerne auch mit anderen E-Mobilisten. Übrigens steht parallel ein 32A-CEE zur Verfügung (100A Hausanschluß). Adresse: Ostfeldmark 40 in 48249 Dülmen, Anfahrtbeschreibung kommt noch (liegt direkt an der A43, Dülmen-Nord, im hinteren Teil eines Wohngebietes in Laufweite zu einem Real-Markt)


Wenn alles gut funktioniert soll der Ladepunkt eine frei zugängliche Dauereinrichtung werden. Es werden noch eine Sicherung der Box und des Kabel montiert. Ansonsten soll das Ganze auf freiwilliger Stromspende basieren, wie beim Drehstromnetz. Vielleicht ensteht ein neues Netzwerk mit 43kW-"Superchargern" auf privater Basis daraus. Sozusagen als Pedant zu den teuren geplanten DC-Schnelladern von BMW oder Tesla (=>Passend zu der Twittermeldung "erster Tesla EU-Supercharger in Norwegen"). In Hechingen und hoffentlich bald in Berghaupten wären bereits zwei weitere AC-"Superlader" für den Chamäleon...
Tesla Model X Signature ab 2015 *****Tesla Model S 85P rot seit Nov. 2013****** Ampera E-Pionier weiß seit Juni 2012******Drehstromkiste 32A Plus 63A Typ2*****8,1 kWp Photovoltaik*******16 kWh PV-Speicher von E3DC seit Dez. 2013*****nano-BHKW 1kW
mark32
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 15:16
Wohnort: 48249 Dülmen, Deutschland

Anzeige

Re: Zweiter 43kW-Schnelllader Deutschlands im Münsterland

Beitragvon Beetle » Mo 29. Jul 2013, 20:42

Eine tolle Initiative, Glückwunsch!
Meine E-Mobility Historie: Citroen Saxo electrique -> Renault Fluence -> Nissan Leaf -> Hyundai Ioniq
Benutzeravatar
Beetle
 
Beiträge: 683
Registriert: Di 4. Dez 2012, 22:07
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Zweiter 43kW-Schnelllader Deutschlands im Münsterland

Beitragvon Rasky » Mo 29. Jul 2013, 20:52

ich Sage nur Respekt. das ist eine gute Idee und gehört gelobt. würde gerne kommen. Werde auf jedenfall irgendwann bei dir vorbeischaun
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 961
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Zweiter 43kW-Schnelllader Deutschlands im Münsterland

Beitragvon Eberhard » Mo 29. Jul 2013, 22:54

ab dem 23.8. könnte ich mit meinem großen vorbeikommen. kann leider nur 22kW AC oder 120kW DC mit ner zu Typ2 kompatiblen Dose.

lg

Eberhard
Benutzeravatar
Eberhard
 
Beiträge: 334
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 16:30
Wohnort: 97702 Münnerstadt

Re: Zweiter 43kW-Schnelllader Deutschlands im Münsterland

Beitragvon BuzzingDanZei » Mo 29. Jul 2013, 23:11

Da komme ich doch gerne vorbei mit meinem ZOE!!!
Am besten wäre wohl Samstag.
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2594
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Zweiter 43kW-Schnelllader Deutschlands im Münsterland

Beitragvon mark32 » Di 30. Jul 2013, 09:21

Eberhard hat geschrieben:
ab dem 23.8. könnte ich mit meinem großen vorbeikommen. kann leider nur 22kW AC oder 120kW DC mit ner zu Typ2 kompatiblen Dose.

Gerne, am Besten vorher anrufen damit wir uns abstimmen können. Gerne mit Kaffee und "Stromgepräch" (Wir hatten bereits am Ammersee persönlich über den Ampera gesprochen...).
Einem Model S kann ich nicht widerstehen ;) Meins kommt wohl erst im November.

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Da komme ich doch gerne vorbei mit meinem ZOE!!!
Am besten wäre wohl Samstag.

Dann würde ich gerne ab 10-11 Uhr am Samstag planen, am Nachmittag bin ich noch unterwegs. Ich würde das noch in der W100-Gruppe posten.
Tesla Model X Signature ab 2015 *****Tesla Model S 85P rot seit Nov. 2013****** Ampera E-Pionier weiß seit Juni 2012******Drehstromkiste 32A Plus 63A Typ2*****8,1 kWp Photovoltaik*******16 kWh PV-Speicher von E3DC seit Dez. 2013*****nano-BHKW 1kW
mark32
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 15:16
Wohnort: 48249 Dülmen, Deutschland

Re: Zweiter 43kW-Schnelllader Deutschlands im Münsterland

Beitragvon stromer » Di 30. Jul 2013, 21:18

@mark32

Mit Nummer 2 wird das leider nix. Mein 43KW-"Supercharger" in Berghaupten ist heute an Netz gegangen.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Zweiter 43kW-Schnelllader Deutschlands im Münsterland

Beitragvon Frank » Di 30. Jul 2013, 21:53

Hallo mark32,

wir hatten während der Tour de Ruhr miteinander gesprochen.
An dem Wochenende bin ich von Freitagnachmittag bis Sonntag unterwegs, kann da leider am Samstag nicht vorbeikommen.

Viel Spass bei der Einweihung.

Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach,
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot
Drehstromkiste
Frank
 
Beiträge: 487
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 17:23
Wohnort: Kreuztal

Re: Zweiter 43kW-Schnelllader Deutschlands im Münsterland

Beitragvon mark32 » Di 30. Jul 2013, 22:31

stromer hat geschrieben:
@mark32

Mit Nummer 2 wird das leider nix. Mein 43KW-"Supercharger" in Berghaupten ist heute an Netz gegangen.

Du warst schneller :D
Für das neue AC-Schnellladenetz bin ich gerne Nummer 3. Wichtig ist, daß das noch mehr werden!
Tesla Model X Signature ab 2015 *****Tesla Model S 85P rot seit Nov. 2013****** Ampera E-Pionier weiß seit Juni 2012******Drehstromkiste 32A Plus 63A Typ2*****8,1 kWp Photovoltaik*******16 kWh PV-Speicher von E3DC seit Dez. 2013*****nano-BHKW 1kW
mark32
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 15:16
Wohnort: 48249 Dülmen, Deutschland

Re: Zweiter 43kW-Schnelllader Deutschlands im Münsterland

Beitragvon stromer » Mi 31. Jul 2013, 11:58

mark32 hat geschrieben:
stromer hat geschrieben:
@mark32

Mit Nummer 2 wird das leider nix. Mein 43KW-"Supercharger" in Berghaupten ist heute an Netz gegangen.

Du warst schneller :D
Für das neue AC-Schnellladenetz bin ich gerne Nummer 3. Wichtig ist, daß das noch mehr werden!


Schon traurig, daß Privatpersonen bisher, im Bezug auf 43 KW-Ladestationen, mit relativ geringem Aufwand mehr erreicht haben als alle großen Netzbetreiber zusammen.
Dann wünsche ich euch jetzt schon mal viel Spaß beim Lade-Kaffee. Schaut zu daß die Batterie recht leer ist, sonst ist der Akku voll, bevor der Kaffee leer ist. Das geht ratzfaz.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste