Zoe vs Soul - wer lädt schneller?

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Zoe vs Soul - wer lädt schneller?

Beitragvon Marco » Fr 12. Dez 2014, 23:37

unityportal hat geschrieben:
Wenn du kein Problem mit Chademo oder Langsamladen hast ist er sicherlich eine Alternative. Hoffentlich hat Kia in der Zwischenzeit das Rostproblem behoben. Mal sehen was der Soul für Kinderkrankheiten zeigen wird. Aber im Großen und Ganzen ein schönes Auto mit viel Platz. Wann kommt der Soul raus?


Da meine einzige regelmäßige Langstrecke an Oldenburg, Bremen und Hamburg vorbeiführt, kann der Soul da richtig punkten.
11 Chademo gegenüber zwei 43KW AC Ladepunkten plus ein um 6KW größerer Akku sind meine persönlichen Argumente.
Die Stecke nach Kiel schaffe ich so über eine Stunde schneller und muss mich nicht mehr hinter LKW verstecken :lol:
Zuletzt geändert von TeeKay am So 14. Dez 2014, 16:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Aus anderem Thread abgetrennt
Benutzeravatar
Marco
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 12. Jun 2014, 18:33

Anzeige

Re: Zoe - Motorschaden

Beitragvon Marco » Fr 12. Dez 2014, 23:41

unityportal hat geschrieben:
Wenn du kein Problem mit Chademo oder Langsamladen hast ist er sicherlich eine Alternative. Hoffentlich hat Kia in der Zwischenzeit das Rostproblem behoben. Mal sehen was der Soul für Kinderkrankheiten zeigen wird. Aber im Großen und Ganzen ein schönes Auto mit viel Platz. Wann kommt der Soul raus?

Meiner kommt spätestens 03/15
Benutzeravatar
Marco
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 12. Jun 2014, 18:33

Re: Zoe - Motorschaden

Beitragvon TeeKay » So 14. Dez 2014, 11:05

Marco hat geschrieben:
plus ein um 6KW größerer Akku sind meine persönlichen Argumente.:

Es sind nur 4,5kWh. Zoe hat eine 26kWh-Batterie, der Soul 30,5kWh.
kia-soul-ev/akku-reichweite-laden-t7340.html#p132599
Aber jetzt wieder ontopic.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Zoe - Motorschaden

Beitragvon Marco » So 14. Dez 2014, 12:33

Beim Zoe sind 21KW nutzbar, beim Kia 27KW, macht 6KW Unterschied.
Benutzeravatar
Marco
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 12. Jun 2014, 18:33

Re: Zoe - Motorschaden

Beitragvon TeeKay » So 14. Dez 2014, 13:18

Es sind 27 vs 22kWh - wobei der Soul aber den Vorteil durch höheren Verbrauch gleich wieder zunichte macht. Anschließend brauchst du beim Soul länger, um die gleiche Reichweite nachzuladen wie der Zoe.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Zoe - Motorschaden

Beitragvon Marco » So 14. Dez 2014, 14:03

50-100KW DC sind schneller als 43KW AC. Aber egal.
Soll doch jeder mit seinem E-Auto glücklich werden. ;)
Meine pro Kia-Gründe nach 32000 Zoe-Kilometern sind neben der höheren Reichweite:
Sitzheizung vorne und hinten
Sitzlüftung für den Sommer vorne
Lenkradheizung
Parkpiepser auch vorne, nicht nur hinten
Vorheizen auch der Batterie vor einer längeren Reise möglich
Höhere Sitzposition
Vernünftige Türgriffe auch an den hinteren Türen
Doppelter Boden im Kofferraum, damit der Kabelsalat im Kofferraum meinen Getränkeeinkauf nicht nervt
7Jahre und 150000km Garantie auf alles
Und vor allem:
Mein Zoe Motorschaden nach 30000km
Mit Insgesamt 8Wochen Werkstattaufenthalt meines Zoe in 1 3/4 Jahren war es das bisher unzuverlässigste Auto, was ich je besessen habe.
Benutzeravatar
Marco
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 12. Jun 2014, 18:33

Re: Zoe - Motorschaden

Beitragvon -Marc- » So 14. Dez 2014, 14:19

Marco hat geschrieben:
50-100KW DC sind schneller als 43KW AC. Aber egal.
Soll doch jeder mit seinem E-Auto glücklich werden. ;)
Meine pro Kia-Gründe nach 32000 Zoe-Kilometern sind neben der höheren Reichweite:
Sitzheizung vorne und hinten
Sitzlüftung für den Sommer vorne
Lenkradheizung
Parkpiepser auch vorne, nicht nur hinten
Vorheizen auch der Batterie vor einer längeren Reise möglich
Höhere Sitzposition
Vernünftige Türgriffe auch an den hinteren Türen
Doppelter Boden im Kofferraum, damit der Kabelsalat im Kofferraum meinen Getränkeeinkauf nicht nervt
7Jahre und 150000km Garantie auf alles
Und vor allem:
Mein Zoe Motorschaden nach 30000km
Mit Insgesamt 8Wochen Werkstattaufenthalt meines Zoe in 1 3/4 Jahren war es das bisher unzuverlässigste Auto, was ich je besessen habe.

Das mit deiner Zoe tut mir und wahrscheilich uns allen leid :(

Aber Du wirst damit die außnahme bleiben warum auch immer :!:

Auch wenn Du 200 kw DC könntest würdest Du mit Zoe unterm strich (zur zeit)schneller ans ziel kommen ;)

Hier sind so viel mit Zoe nur was Du erlebt hast kennen die anderen hier nicht :!:

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2182
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: Zoe - Motorschaden

Beitragvon Marco » So 14. Dez 2014, 14:34

Nein? Also ich habe diese Gruppe "Motorschaden" nicht gegründet :lol:
Benutzeravatar
Marco
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 12. Jun 2014, 18:33

Re: Zoe - Motorschaden

Beitragvon -Marc- » So 14. Dez 2014, 14:58

Marco hat geschrieben:
Nein? Also ich habe diese Gruppe "Motorschaden" nicht gegründet :lol:

Du hattest doch mehr wie ein Motorschaden oder nicht ;)

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2182
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: Zoe - Motorschaden

Beitragvon Alex1 » So 14. Dez 2014, 15:35

-Marc- hat geschrieben:
Marco hat geschrieben:
Nein? Also ich habe diese Gruppe "Motorschaden" nicht gegründet :lol:

Du hattest doch mehr wie ein Motorschaden oder nicht ;)

Gruß Marc

Wir wissen ja auch nicht, wie Marco mit seiner Zoe umgeht...
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8173
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste