ZOE einphasige Ladung mit 32 A?

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: ZOE einphasige Ladung mit 32 A?

Beitragvon roberto » Mi 17. Mai 2017, 18:31

Bitte nochmal erklären für mich als Laie :oops:

Könnte man z.B eine 32A CEE Dose an nur eine Phase anschließen? Oder wie lädt man sonst einphasig?
roberto
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:13

Anzeige

Re: ZOE einphasige Ladung mit 32 A?

Beitragvon rigo-roso » Mi 17. Mai 2017, 19:25

Ich habe mich zu dem Thema nochmal informiert.

Es gibt Ladekabel für einphasiges Laden, bei diesen Kabeln ist nur der Steckkontakt L1 belegt. Darum werde ich in meinem Sicherungskasten ein Lasttrennschalter einbauen mit dem ich L2 und L3 abschalten kann. Die Sicherungen werde ich mit einer Schiene koppeln, damit beim Ausfall einer Phase alle drei abschalten.

Ob das einphasige Laden sinnvoll ist werde ich überprüfen. Ich habe im Sicherungskasten auch ein Drehstromzähler der nur für die Wallbox ist. Damit kann ich den Wirkungsgrad messen. Ob ich noch eine Lastregelung von der Solaranlage anschließe weis ich noch nicht. Hängt vom Wirkungsgrad ab.
Leider hab ich noch keine Zoe, soll in KW 24 kommen.

Werde dann nochmal berichten

Gruß Alexander
rigo-roso
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 20:36
Wohnort: 86470 Thannhausen, bayr. Schwaben

Re: ZOE einphasige Ladung mit 32 A?

Beitragvon Zoelibat » Mi 17. Mai 2017, 21:42

roberto hat geschrieben:
Bitte nochmal erklären für mich als Laie :oops:

Könnte man z.B eine 32A CEE Dose an nur eine Phase anschließen? Oder wie lädt man sonst einphasig?

Man auch umschalten 1P oder 3P - kannst du dir bei mir anschauen. ;)
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Vorherige

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste