ZOE an Mennekes Amaxx plus 11. Ladeprobleme?

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: ZOE an Mennekes Amaxx plus 11. Ladeprobleme?

Beitragvon lader111 » So 10. Mai 2015, 14:46

Hallo, habe eine Woche lang ohne Probleme mit der Mennekes geladen, seit heute bringt er Fehlermeldung: Bitte Anschlüsse prüfen und Zoe läd nicht.
Was kann ich tun?
Benutzeravatar
lader111
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 29. Apr 2015, 15:24
Wohnort: Bei Würzburg

Anzeige

Re: ZOE an Mennekes Amaxx plus 11. Ladeprobleme?

Beitragvon lader111 » Mo 11. Mai 2015, 17:26

Hey,
Ladegerät getauscht und geht wieder-) :D
Benutzeravatar
lader111
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 29. Apr 2015, 15:24
Wohnort: Bei Würzburg

Re: ZOE an Mennekes Amaxx plus 11. Ladeprobleme?

Beitragvon mlie » Mo 11. Mai 2015, 17:43

Renault hat in gerade mal 24 Stunden den kompletten Antrieb gewechselt? Langsam haben die echt Übung...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3232
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Vorherige

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste