ZOE an Mennekes Amaxx plus 11. Ladeprobleme?

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: ZOE an Mennekes Amaxx plus 11. Ladeprobleme?

Beitragvon lader111 » So 10. Mai 2015, 15:46

Hallo, habe eine Woche lang ohne Probleme mit der Mennekes geladen, seit heute bringt er Fehlermeldung: Bitte Anschlüsse prüfen und Zoe läd nicht.
Was kann ich tun?
Benutzeravatar
lader111
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 29. Apr 2015, 16:24
Wohnort: Bei Würzburg

Anzeige

Re: ZOE an Mennekes Amaxx plus 11. Ladeprobleme?

Beitragvon lader111 » Mo 11. Mai 2015, 18:26

Hey,
Ladegerät getauscht und geht wieder-) :D
Benutzeravatar
lader111
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 29. Apr 2015, 16:24
Wohnort: Bei Würzburg

Re: ZOE an Mennekes Amaxx plus 11. Ladeprobleme?

Beitragvon mlie » Mo 11. Mai 2015, 18:43

Renault hat in gerade mal 24 Stunden den kompletten Antrieb gewechselt? Langsam haben die echt Übung...
150 Mm elektrisch ab 11/2012.
Nichts ist so dringend, als dass es morgen nicht noch dringender wäre.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein.
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3311
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: 50 km vom nächsten Trippellader entfernt

Vorherige

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: zoenms und 6 Gäste