ZE PASS

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: ZE PASS

Beitragvon Lokverführer » Fr 14. Okt 2016, 11:23

Warum eigentlich schon wieder E-Wald? Die müssen ihre Kosten die sie an Bosch zahlen auch irgendwo unterbringen, die E-Wald eigene Ladelösung kostet auch 5,71€ pro Stunde, drauflegen wollen die wohl kaum.

Da ist Allego mit 24 € pro Stunde wohl eher erwähnenswert...
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1482
Registriert: So 11. Mai 2014, 19:50
Wohnort: Oberpfalz

Anzeige

Re: ZE PASS

Beitragvon flow2702 » Fr 14. Okt 2016, 12:08

Weiß jemand, warum RWE zwar als Partner aufgeführt wird, und auch vereinzelt RWE-Säulen in der App auftauchen, aber bei weitem nicht alle?

Der Support antwortet mir nicht :-(
flow2702
 
Beiträge: 654
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 21:39

ZE PASS - eher 100% teurer ...

Beitragvon deufi » Sa 15. Okt 2016, 13:47

Habe heute aus Interesse die Karte registriert und geschaut, was es bei mir in der Umgebung (Raum Stuttgart) an verzeichneten Säulen gibt:
- die ENBW Säulen sind verfügbar, ABER für schlappe 6,82€/h, mit der ENBW-Prepaid-Karte bekomme ich es für 5€, mit der Elektronauten Karte für 3€; hier: also über 100% teurer.
- eine ALDI-Säule habe ich auch gefunden, für 4,82€/h, was sonst kostenlos ist...

Bin sehr enttäuscht von der Karte, bringt für mich leider gar nichts.
deufi
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 08:22

Re: ZE PASS

Beitragvon Nik » Sa 15. Okt 2016, 15:33

Es geht mit 4.1.2 nicht
Ist aber wirklich nicht schlimm.
Ich komme mit dem Wattfinder super zurecht.
Gruß Nik
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 797
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 17:53
Wohnort: Nordharz

Re: ZE PASS

Beitragvon Ruhr_Atoll » Sa 15. Okt 2016, 16:28

flow2702 hat geschrieben:
Weiß jemand, warum RWE zwar als Partner aufgeführt wird, und auch vereinzelt RWE-Säulen in der App auftauchen, aber bei weitem nicht alle?

Der Support antwortet mir nicht :-(


Falls die App identisch ist mit der vorherigen von Bosch mit Mercedes Branding: nur die RWE Säulen mit einem intercharge-Sticker sind aufgeführt. Die ohne Sticker / Registrierung kann man anscheinend nicht mit Fremd-Apps freischalten, nur mit der RWE-App oder Karten.
Ruhr_Atoll
 
Beiträge: 122
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 19:05

Re: ZE PASS

Beitragvon xanavipower » So 16. Okt 2016, 21:04

Ich habe heute an einer RWE-Säule getestet und und ungerechnet die kWh für ca. 19 Cent bekommen statt 35 über BEW.
Für mich war es top.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
xanavipower
 
Beiträge: 42
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 15:33

Re: ZE PASS - eher 100% teurer ...

Beitragvon mz3c » So 16. Okt 2016, 21:18

deufi hat geschrieben:
Habe heute aus Interesse die Karte registriert und geschaut, was es bei mir in der Umgebung (Raum Stuttgart) an verzeichneten Säulen gibt:
- die ENBW Säulen sind verfügbar, ABER für schlappe 6,82€/h, mit der ENBW-Prepaid-Karte bekomme ich es für 5€, mit der Elektronauten Karte für 3€; hier: also über 100% teurer.
- eine ALDI-Säule habe ich auch gefunden, für 4,82€/h, was sonst kostenlos ist...

Bin sehr enttäuscht von der Karte, bringt für mich leider gar nichts.


Geht mir genauso. EnBW für 6,82 EUR/h bringt mir nix. Da bleibe ich bei TNM für Stuttgart! Wo ist nochmal der Bosch Hauptsitz?

VG
Seb
mz3c
 
Beiträge: 165
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 10:40

Re: ZE PASS

Beitragvon Hachtl » Mo 17. Okt 2016, 00:34

Also wieder mal wie immer: Man muß die Preise vergleichen ...
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1978
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: ZE PASS

Beitragvon Martin@ZEPass » Di 18. Okt 2016, 12:34

Noritz hat geschrieben:
Ich habe schon seit ner Woche offenherzig alle Angaben in der App gemacht.
Aber ne Karte habe ich noch nicht.
Seid ihr schon bedacht worden?


Hallo Noritz,
die RFID Karten werden von Renault nach und nach an die Bestandskunden versendet. Man kann die Karte auch über den Vertragshändler oder online auf folgender Webseite anfragen: https://www.renault.de/ze-pass.html
Viele Grüße,
Martin
Z.E. Pass Team
Martin@ZEPass
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 18. Okt 2016, 09:22

Re: ZE PASS

Beitragvon Martin@ZEPass » Di 18. Okt 2016, 12:37

Hachtl hat geschrieben:
Hat eigentlich irgend jemand in der App schon gefunden, wo die Anschlußart zu sehen ist? Immerhin kann man ja danach filtern ...


Hallo Hachtl,
vielen Dank für die Anregung! Neben der Filtermöglichkeit werden wir mit der nächsten Version auch die Anschlußarten und die Ladeleistung am Ladepunkt in der App anzeigen. Das Update wird in einigen Wochen zur Verfügung stehen.
Viele Grüße,
Martin
Z.E. Pass Team
Martin@ZEPass
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 18. Okt 2016, 09:22

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste