Z.E.Pass

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: Z.E.Pass

Beitragvon fidelio1985 » Mo 29. Jan 2018, 00:44

Das mit dem Preisnachlass funktioniert übrigens immernoch, hab's Grad probiert. Damit Zahl ich an innogy Säulen ja fast die Hälfte wie mit der eCharge App. Das find ich schon nicht schlecht...
fidelio1985
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 14:22

Anzeige

Re: Z.E.Pass

Beitragvon TomTomZoe » Mo 29. Jan 2018, 07:01

Z.E.Pass Zeittarif, eCharge App Zeittarif oder Kilowattstundentarif.
Wenn Zoe SOC- und Temperaturbedingt mit vollen 40kW laden kann ist Z.E. Pass (noch dazu mit 10% Renault FIN Rabatt) am günstigsten
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (ab Ladeanschluß) 10tkm
Zoe Q210 08/2016-02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2132
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: Z.E.Pass

Beitragvon thomasfm » Mo 29. Jan 2018, 07:09

Sind die T&R schon im ZE Pass drinnen?
Finde die komischerweise nicht :-(
ZOE Life 12/2014, mit "Extras" :-)
Organisation eines der geilsten Events im Jahr ;-) www.zoe-club-austria.at
Benutzeravatar
thomasfm
 
Beiträge: 769
Registriert: So 14. Jul 2013, 23:24
Wohnort: 4901 Ottnang am Hausruck

Vorherige

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste