Tesla Destination Charger

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: Tesla Destination Charger

Beitragvon CorpSpy » Mi 9. Aug 2017, 11:22

Helfried hat geschrieben:
Wozu genau sind eigentlich die silbernen Tesla-Schilder von Ladestationen, die eh für alle Autos gehen? Und wozu sind die im GE-Verzeichnis mit TDC angeführt?

Man sieht dann in der Datenbank ja nicht, dass es eh für alle geht.


Meinst du die weißen Schilder? Da steht doch drauf dass sie für alle "Electric Vehicle" sind. Das Logo steht drauf weil Tesla die Boxen sponsert (also dem Hotel schenkt).

Es gibt keine Trennung in der GE Datenbank zwischen weißen (für Alle) und roten (für Teslas). Ich hab da schon mal mit Guy diskutiert. Er meinte es reicht wenn es im Text der Ladesäulenbeschreibung steht. Wer also solche Boxen anlegt oder pflegt, bitte die Anzahl der Typen in die Beschreibung.

Schöne Grüße,
Rainer
Zoe Kaiju
CorpSpy
 
Beiträge: 301
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 10:48
Wohnort: Salzburg

Anzeige

Re: Tesla Destination Charger

Beitragvon ZOEJojo » Di 13. Mär 2018, 14:58

Hallo Forum

Ich habe mit meiner ZOE gerade versucht an einem Destination Charger in einem Hotel zu laden. Entgegen meiner Erwartung und diesem Thread hier, hatte ich an dem 01er Charger bei zwei Versuchen einen Fehler von der ZOE bekommen. Am 03er hat es bei zweimal Anschließen ohne Probleme funktioniert. Das ist genau anders herum, als bisher hier geschrieben.

Gruß
ZOEJojo
 
Beiträge: 27
Registriert: Di 6. Mär 2018, 13:12

Re: Tesla Destination Charger

Beitragvon esykel » Di 13. Mär 2018, 19:31

Tesla Lader Weissenhäusser Strand...
Dateianhänge
3C8CF5F9-BB8C-4620-BDA4-5E6F65D9E5BE.jpeg
Tesla Destination Lader Weissenhäusser Strand beim Kurhaus
jag älskar Elbilar,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 829
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 15:16
Wohnort: 22041 HH

Re: Tesla Destination Charger

Beitragvon siggy » Di 13. Mär 2018, 20:36

Na das schreit ja geradezu nach einem ZOE HH Ladelogeintrag oder?
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 300.000km
siggy
 
Beiträge: 698
Registriert: So 14. Sep 2014, 11:39

Re: Tesla Destination Charger

Beitragvon Berndte » Di 13. Mär 2018, 21:46

Bitte unbedingt die Betreiber darauf ansprechen, dass die Schilder falsch herum montiert wurden... oder eben selber zum Schraubendreher greifen ;)
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6074
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Tesla Destination Charger

Beitragvon ZOEJojo » Di 13. Mär 2018, 22:30

Hallo

Ich hab dem Hotel gesagt, dass die beiden montierten roten Schilder nicht ganz stimmen können, weil die Seriennummern 01 und 03 waren.
Allerdings weiß ich nicht mehr so genau, wo dann das weiße Schild hin gehört. Ich hab nicht auf die Schilder, sondern die Seriennummer geschaut. Am 03er konnte ich die ZOE laden, am 01er nicht. Vielleicht sind sie falsch konfiguriert. Ist die Seriennummer Sache von Tesla irgendwo dokumentiert?

Gruß
ZOEJojo
 
Beiträge: 27
Registriert: Di 6. Mär 2018, 13:12

Re: Tesla Destination Charger

Beitragvon Frosch_1977 » Mi 14. Mär 2018, 01:33

ZOEJojo hat geschrieben:
Hallo

Ich hab dem Hotel gesagt, dass die beiden montierten roten Schilder nicht ganz stimmen können, weil die Seriennummern 01 und 03 waren.
Allerdings weiß ich nicht mehr so genau, wo dann das weiße Schild hin gehört. Ich hab nicht auf die Schilder, sondern die Seriennummer geschaut. Am 03er konnte ich die ZOE laden, am 01er nicht. Vielleicht sind sie falsch konfiguriert. Ist die Seriennummer Sache von Tesla irgendwo dokumentiert?

Gruß

Hi,
ja dazu gibt es hier im Forum einen Thread aber ich habe ihn gerade nicht gefunden :oops: . Darin ist das mit den Seriennummern genau erklärt-
MfG
Frosch_1977
Technik: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (2017-12-29) / CEE +JUICE BOOSTER 2
--> An die Rechtschreibpolizei: Bitte ignorieren Sie mich, da ich ihren Ansprüchen aufgrund meiner Lese-& Rechtschreibschwäche nicht gerecht werde.
Benutzeravatar
Frosch_1977
 
Beiträge: 314
Registriert: Fr 26. Mai 2017, 02:19
Wohnort: Kahlgrund

Re: Tesla Destination Charger

Beitragvon esykel » Mi 14. Mär 2018, 16:20

siggy hat geschrieben:
Na das schreit ja geradezu nach einem ZOE HH Ladelogeintrag oder?

Sieh mal auf die Karte,ist doch schon drin. :mrgreen:
LG esykel
jag älskar Elbilar,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 829
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 15:16
Wohnort: 22041 HH

Re: Tesla Destination Charger

Beitragvon esykel » So 18. Mär 2018, 16:50

Habe nochmal ein Bild gefunden auf dem das noch besser zu erkennen ist. :mrgreen:
LG esykel
Dateianhänge
5C405B10-B774-4E01-9E07-1FD1B4D4199B.jpeg
jag älskar Elbilar,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 829
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 15:16
Wohnort: 22041 HH

Re: Tesla Destination Charger

Beitragvon mcluki99 » Do 29. Mär 2018, 08:27

Ich hab gestern erfolglos versucht hier zu laden: https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Oesterreich/Vorchdorf/Hoftaverne-Ziegelboeck-Lambacherstrasse-8/24913/

Immer wieder "Anschlüsse prüfen". Habe versuch den Reset-Button zu drücken VOR dem einstecken und einmal auch kurz nach dem Einstecken.

Sind die Boxen normalerweise beleuchtet? Da war nämlich kein LED o.Ä. Status zu sehen...
Benutzeravatar
mcluki99
 
Beiträge: 121
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 22:05
Wohnort: Oberösterreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste