Seltsame Ladekurve! Erklärung gesucht!

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: Seltsame Ladekurve! Erklärung gesucht!

Beitragvon novalek » Di 1. Sep 2015, 16:40

Idee: Li-Akkus sind überladungsempfindlich. Algorithmus: Test & Charge (macht mein Klein-Heimlader auch), wobei die Breite der Energiezufuhrspikes (Zeitdauer) mit der aktuellen Ist-Ladung des Akkus bzw. dem Cell-Balancing-Status korrepondieren müßte (je leerer, je breiter).

https://de.wikipedia.org/wiki/Balancer
R90/16
Benutzeravatar
novalek
 
Beiträge: 1993
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste