Renault Zoe benötigt SW-Update für Flexi Charger

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Renault Zoe benötigt SW-Update für Flexi Charger

Beitragvon STEN » Fr 30. Mai 2014, 09:29

Heute erhielt ich von Renault Brühl, Abt. Technische Anwendung ein Hinweisschreiben,
welches die ZOE Besitzer, die dieses Flexi Charger Ladekabel anwenden möchten, ein
Software Update des Ladesteuergerätes nahe legen.

Schade, dass dies erst jetzt an die ZOE-Besitzer herangetragen wurde, und überhaupt dass
es notwendig ist. Zumal man fast ein Jahr auf dieses SchuKo-Kabel hat warten müssen.

Aber wahrscheinlich steckt noch viel mehr dahinter - hoffentlich entspannt es zusätzlich
etwas das zickige Ladeverhalten des/der ZOE.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2789
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Anzeige

Re: Renault Zoe benötigt SW-Update für Flexi Charger

Beitragvon EV_de » Fr 30. Mai 2014, 10:16

Mein ZOE hat noch nie beim laden geziggt ...

Bevor ich kein detailiertes Changlog zu dem Updaten sehe, kommt das nicht in mein Auto !

Never touch a ..... :mrgreen:
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...
Benutzeravatar
EV_de
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:21
Wohnort: Ingolstadt , BY

Re: Renault Zoe benötigt SW-Update für Flexi Charger

Beitragvon LX84 » Fr 30. Mai 2014, 10:22

STEN hat geschrieben:
Heute erhielt ich von Renault Brühl, Abt. Technische Anwendung ein Hinweisschreiben,
welches die ZOE Besitzer, die dieses Flexi Charger Ladekabel anwenden möchten, ein
Software Update des Ladesteuergerätes nahe legen.

Was für ein Ladekabel ist das?
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 827
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Renault Zoe benötigt SW-Update für Flexi Charger

Beitragvon Yahira » Fr 30. Mai 2014, 10:32

Habe heute auch das Schreiben erhalten.

Es geht um den Flexi Charger mit dem man das Fahrzeug unabhängig von Wallbox und Ladesäulen an einer herkömmlichen Schukosteckdose aufladen kann.

Hat jemand Infos darüber, was das Update beinhaltet?

Grüße
Uwe
Meine Kinder sollen lächeln, nicht strahlen.

Kalkhoff Agattu XXL, 605Wh, RW Sommer 75km, RW Winter 40km
Zoe Intens schwarz mit 17" Felgen, RW 154 km, RW Winter 119 km
Benutzeravatar
Yahira
 
Beiträge: 129
Registriert: Di 3. Sep 2013, 11:41
Wohnort: Duisburg

Re: Renault Zoe benötigt SW-Update für Flexi Charger

Beitragvon ZE fuzzy » Fr 30. Mai 2014, 18:45

hab das Schreiben heute auch erhalten. Werde mir das update reinziehen lassen, auch wenn ich das Kabel nicht so schnell anschaffen werde.
Vielleicht hilft das update ja wirklich auch bei den anderen Ladekabeln. (Siemens, Mennekes etc.)
Benutzeravatar
ZE fuzzy
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 11. Jul 2013, 20:19
Wohnort: Mittelbaden

Re: Renault Zoe benötigt SW-Update für Flexi Charger

Beitragvon kai » Fr 30. Mai 2014, 19:49

Hi habe es auch bekommen,

wobei meine ZOE am 28.06.2013 zugelassen wurde, also wahrscheinlich im April 2013 produziert wurde.
Haben das ALLE bekommen oder nur die alten 2013er ZOEs. Mich würde interessieren ob das Schreiben auch an 2014er ZOEs rausgegangen ist.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Renault Zoe benötigt SW-Update für Flexi Charger

Beitragvon ZE fuzzy » Fr 30. Mai 2014, 21:50

meine ZOE ist vom Juli 2013
Benutzeravatar
ZE fuzzy
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 11. Jul 2013, 20:19
Wohnort: Mittelbaden

Re: Renault Zoe benötigt SW-Update für Flexi Charger

Beitragvon Rasky » Fr 30. Mai 2014, 21:53

Haben es bis jetzt für einen aus Juli 2013 bekommen.
Meiner würde gewandelt, habe seit vorgestern den neuen
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 961
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Renault Zoe benötigt SW-Update für Flexi Charger

Beitragvon Yahira » Fr 30. Mai 2014, 22:10

Meiner ist vom Feb. 2014

LG
Uwe
Meine Kinder sollen lächeln, nicht strahlen.

Kalkhoff Agattu XXL, 605Wh, RW Sommer 75km, RW Winter 40km
Zoe Intens schwarz mit 17" Felgen, RW 154 km, RW Winter 119 km
Benutzeravatar
Yahira
 
Beiträge: 129
Registriert: Di 3. Sep 2013, 11:41
Wohnort: Duisburg

Re: Renault Zoe benötigt SW-Update für Flexi Charger

Beitragvon lingley » Fr 30. Mai 2014, 22:48

Post von Renault:
+1
lingley
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste