neue Ladestation gefunden, neue Funktion?

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

neue Ladestation gefunden, neue Funktion?

Beitragvon Mittelhesse » Do 13. Aug 2015, 14:39

Hi,

gibt es im R-Link eine neue Funktion, heute morgen kam eine Einblendung, das ich an einer neuen Ladestation geladen hätte, und habe ein Symbol auf der Karte im R-Link vor der Haustür, die Ladestation bei mir auf der Arbeit war auf einmal auch eingetragen???? :D :twisted:

Seit wann werden die Punkte wo bereits geladen wurde in die Map eingetragen, ist bei mir erst seit heute morgen so.
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.

Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 1077
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

Anzeige

Re: neue Ladestation gefunden, neue Funktion?

Beitragvon Jack76 » Do 13. Aug 2015, 15:00

Zitat:
"Speichern neuer Ladestationen
Wenn Sie den Antriebsakku Ihres Fahrzeugs
an einer neuen Ladestation aufladen, wird
diese automatisch der Liste hinzugefügt.
Das Menü „Einstellungen“ bietet Ihnen die
Möglichkeit, durch Wahl der Option „EV-Einstellungen“
eigene Ladestationen zu erstellen
und zu verwalten. Siehe dazu das Kapitel
„Navigationseinstellungen“."

Schaust Du r-Link BDA (Seite D.41): http://www.e-guide.renault.com/data/sys ... -1_DEU.pdf

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2417
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: neue Ladestation gefunden, neue Funktion?

Beitragvon GUN-ZE1 » Do 13. Aug 2015, 15:52

Mittelhesse hat geschrieben:
Hi,

gibt es im R-Link eine neue Funktion, heute morgen kam eine Einblendung, das ich an einer neuen Ladestation geladen hätte, und habe ein Symbol auf der Karte im R-Link vor der Haustür, die Ladestation bei mir auf der Arbeit war auf einmal auch eingetragen???? :D :twisted:

Seit wann werden die Punkte wo bereits geladen wurde in die Map eingetragen, ist bei mir erst seit heute morgen so.


Dass das geht haben wir auch schon gehört. Diese Meldung ist aber bei uns in den letzten zwei Jahren noch nie aufgetaucht, trotz vieler erstmals benutzter Ladestationen :!: :?:
Grüße aus den Fränkischen Seenland!
http://www.fraenkisches-seenland.de / http://www.gunzenhausen.de
Benutzeravatar
GUN-ZE1
 
Beiträge: 78
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 22:27
Wohnort: Gunzenhausen, Fränkisches Seenland

Re: neue Ladestation gefunden, neue Funktion?

Beitragvon Mittelhesse » Do 13. Aug 2015, 16:17

dito

ich habe nichts an den Einstellung geändert, und heute morgen kam auf einmal dieses Popup, und die Ladestationen sind drin :roll:
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.

Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 1077
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

Re: neue Ladestation gefunden, neue Funktion?

Beitragvon Jack76 » Do 13. Aug 2015, 16:27

Mittelhesse hat geschrieben:
dito

ich habe nichts an den Einstellung geändert, und heute morgen kam auf einmal dieses Popup, und die Ladestationen sind drin :roll:


Ja, Erfahrungswert sagt man muss da schon mehrmals geladen haben, dann wird's übernommen, à la "einmal is keinmal"... ;-)
Jack76
 
Beiträge: 2417
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: neue Ladestation gefunden, neue Funktion?

Beitragvon Mittelhesse » Do 13. Aug 2015, 19:19

Jack76 hat geschrieben:
Mittelhesse hat geschrieben:
dito

ich habe nichts an den Einstellung geändert, und heute morgen kam auf einmal dieses Popup, und die Ladestationen sind drin :roll:


Ja, Erfahrungswert sagt man muss da schon mehrmals geladen haben, dann wird's übernommen, à la "einmal is keinmal"... ;-)


dafür das ich seit über 6 Wochen jeden Tag hier lade, hat's lange gedauert :twisted:
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.

Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 1077
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

Re: neue Ladestation gefunden, neue Funktion?

Beitragvon Zoelibat » Do 13. Aug 2015, 21:59

Hab mich auch das erste Mal über das Popup gewundert. Die Funktion wäre ja gut, wenn es immer funktionieren würde gleich beim ersten Anstecken.

Renault Ladestationen kann man sowieso vergessen, einfach GE-POI auf das R-Link und fertig.
120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-150.html#p753147
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3571
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: neue Ladestation gefunden, neue Funktion?

Beitragvon Jack76 » Do 13. Aug 2015, 22:08

Mittelhesse hat geschrieben:
...dafür das ich seit über 6 Wochen jeden Tag hier lade, hat's lange gedauert :twisted:


Du musst da einfach noch etwas französischer denken, das kann man nicht einfach so festlegen mit x-mal da und dann passt das, nene, so einfach ist das nicht, da gehört auch ein gewisse Grundstimmung dazu.... :lol: :lol: :lol:
Jack76
 
Beiträge: 2417
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: neue Ladestation gefunden, neue Funktion?

Beitragvon McCrypto » Mi 30. Mär 2016, 12:06

Hallo,

bei mir ist dies gestern auf dem Parkplatz meiner Arbeitsstelle auch passiert.
Jedoch habe ich dort bisher noch nie laden können - und hab da auch noch nicht geladen.

Hatte beim Losfahren dieses Popup im Augenwinkel gesehen und es ist kurz danach von alleine verschwunden.

Seitdem ist dort eine Ladesäule platziert.


War der erste Tag nach meinem Urlaub ... hatte mich schon über eine Lademöglichkeit gefreut :(
McCrypto
 
Beiträge: 63
Registriert: Di 11. Aug 2015, 17:54

Re: neue Ladestation gefunden, neue Funktion?

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 30. Mär 2016, 13:47

Ja, wenn man irgendwo so den halben Akku verbraten hat, dann das Fahrzeug abstellt kommt es zur wunderbaren Ladungsvermehrung. Es ist hier schon öfters mal berichtet worden, das die Ladeanzeige zwischen Ankunft und 2 Stunden später gut und gerne mal 5-8% höher sein kann. Das hat sicher Gründe mit Batterietemperatur, Ladezellenspannung... usw. Und nun die neue Funktion i m R-Link, das erkennt also nun, das es sich wohl um eine Ladestelle handeln muss, weil doch 5% mehr im Akku sind... Ist mir auch schon bei unserem Griechen ums Eck passiert. Verschwindet aber nach ein paar Monaten wieder.
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen.
Aktuell: 75.500 km
Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3570
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Anzeige


Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste