LSS fliegen

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: LSS fliegen

Beitragvon Frank » Di 7. Jan 2014, 20:08

Hallo ZoeZen,

schau Dir beim nächsten mal die Zuleitung zur Kiste an, ist sie etwa so dick wie das Zoe Ladekabel?
Wenn sie dünner ist, kann es auch sein, das die Automaten für die einphasigen Steckdosen hinter dem 3-poligen Automat für die Drehstromdose abgegriffen wurden damit die Zuleitung nicht überlastet wird. Wenn dann an der Kiste noch ein weiteres Fahrzeug angesteckt wird, fließt der Strom vom ZOE und dem 2. Fahrzeug über den 3poligen Automat, fällt dieser, würde der andere Wagen aber auch nicht mehr laden.

Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach,
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot
Drehstromkiste
Frank
 
Beiträge: 487
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 17:23
Wohnort: Kreuztal

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste