LSS fliegen

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: LSS fliegen

Beitragvon fbitc » Di 10. Dez 2013, 20:49

ist das die Station?:

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... se-11/588/

dann korrigier doch bitte die Angaben bzw. ergänze Deine Erfahrungen dort ;-)
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3773
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

Re: LSS fliegen

Beitragvon lingley » Di 10. Dez 2013, 20:51

Halt ...
Du hast crohm mit Adapter CEE32 auf CEE16 an die CEE16 Dose angeschlossen, achso... dann sind die Sicherungen korrekt ! Da wären dann 32A Sicherungen verboten.

Wahrscheinlich ist die defekte Typ2 mit 32A abgesichert und beschriftet ... :?
Ein Foto wäre nicht schlecht, würde Licht die Sache bringen ...
lingley
 

Re: LSS fliegen

Beitragvon ZoeZen1 » Di 10. Dez 2013, 20:59

Ja so ist es : crohm 32A auf 16A Adapter in die Dose. Und hät ich mich nicht auf das Gekrakel auf der Tür verlassen und hätte gewusst, das ich mich 16A Grenzlastig fahre, dann hät ich auch von vorn herrein 13A genommen.

Die nächsten Ladungen also mit 13A, dann werd ich´s ja sehen.


Und ja, das ist die Station die ich meine. Lass dich nicht von diesem schönen Foto blenden. In das Carport dürfen nur die Flottenfahrzeuge rein :!:
Vorne quer sind 3 von den besprochenen Kästen (mit schuko, CEEblau/rot) für jedermann und wer an die eine Typ 2 will, der muss sich diagonal zum Carport vorstellen.
ZoeZen1
 
Beiträge: 226
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 19:39
Wohnort: Hannover

Re: LSS fliegen

Beitragvon lingley » Di 10. Dez 2013, 21:08

Nein, das ist nicht grenzlastig !
Die 11KW sollten schon funktionieren. Wenn nicht, hat die Installation ein Problem oder die crohm zieht warum auch immer mehr.
Naja, wie dem auch sei ... 13A Einstellung sollte helfen.
lingley
 

Re: LSS fliegen

Beitragvon fbitc » Di 10. Dez 2013, 21:13

ZoeZen1 hat geschrieben:
Und ja, das ist die Station die ich meine. Lass dich nicht von diesem schönen Foto blenden. In das Carport dürfen nur die Flottenfahrzeuge rein :!:
Vorne quer sind 3 von den besprochenen Kästen (mit schuko, CEEblau/rot) für jedermann und wer an die eine Typ 2 will, der muss sich diagonal zum Carport vorstellen.


na dann mach doch neue Fotos und bearbeite die Station :-)
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3773
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: LSS fliegen

Beitragvon ZoeZen1 » Di 10. Dez 2013, 21:21

fbitc hat geschrieben:
ZoeZen1 hat geschrieben:
Und ja, das ist die Station die ich meine. Lass dich nicht von diesem schönen Foto blenden. In das Carport dürfen nur die Flottenfahrzeuge rein :!:
Vorne quer sind 3 von den besprochenen Kästen (mit schuko, CEEblau/rot) für jedermann und wer an die eine Typ 2 will, der muss sich diagonal zum Carport vorstellen.


na dann mach doch neue Fotos und bearbeite die Station :-)




Jep, mach ich bei Gelegenheit


und danke dir lingley
ZoeZen1
 
Beiträge: 226
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 19:39
Wohnort: Hannover

Re: LSS fliegen

Beitragvon Elektrolurch » Di 10. Dez 2013, 22:18

ZoeZen1 hat geschrieben:
Wer mit den letzten Elektronen auf der Suche nach einer Ladesäule ist und auf Typ 2 angewiesen ist, fahrt nicht zur e-Station TÜV Nord Hannover Döhren. Es könnt mit der Assistance enden.

Fahrt zum Rathaus Trammplatz, da klappt Typ 2 mit 22kW problemlos (heute das 2. Mal dort geladen). Außerdem ist diese Säule nicht ständig zugeparkt.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: LSS fliegen

Beitragvon Frank » Mi 11. Dez 2013, 00:12

ZoeZen1 hat geschrieben:
Heute hingen auch noch wärend dessen der TÜV ZOE an der wohl später reparierten Säule und über Schuko ein e-up, e-a-Klasse und ein Prius. Und ich meine auch beim letzten Mal als der LSS flog, war der Prius zugegen.
Kann es Zusammenhänge geben :?: :?: :?:

Bist Du sicher das nur die Drehstromsteckdose mit dem Automatenblock abgesichert ist? Vielleicht hängt noch ein weiterer Verbraucher da dran (z.B. der Prius?). In dem Fall hilft Dir auch die 13A Einstellung nicht.

Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach,
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot
Drehstromkiste
Frank
 
Beiträge: 487
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 17:23
Wohnort: Kreuztal

Re: LSS fliegen

Beitragvon ZoeZen1 » Di 7. Jan 2014, 18:51

Heute war es wieder soweit.
Hab mich wieder an die CEErot geklemmt und mit 13A geladen. Bei 64% und nach gut einer Std. hat´s wieder die LSS rausgehaun.

Ich versteh das nicht. Mit 13A; vorsichtiger kann man doch schon nicht mehr laden :?

Und mein Verdacht erhärtet sich immer mehr: Die Ladesäule war wieder gut besucht, wie ich beim Ladeabbruch festgesellt habe. Der Prius war auch wieder da, der TÜV-ZOE hing an seiner TYP2 und ein e-up ebenso am Strom.
Kann es da zu irgendwelchen spannungsspitzen kommen, die die LSS überfordern?
Der Neustart der Ladung ging Problemlos und mein ZOE hat nach ~2h 100% angezeigt.
ZoeZen1
 
Beiträge: 226
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 19:39
Wohnort: Hannover

Re: LSS fliegen

Beitragvon ZoeZen1 » Di 7. Jan 2014, 18:56

Frank hat geschrieben:
ZoeZen1 hat geschrieben:
Heute hingen auch noch wärend dessen der TÜV ZOE an der wohl später reparierten Säule und über Schuko ein e-up, e-a-Klasse und ein Prius. Und ich meine auch beim letzten Mal als der LSS flog, war der Prius zugegen.
Kann es Zusammenhänge geben :?: :?: :?:

Bist Du sicher das nur die Drehstromsteckdose mit dem Automatenblock abgesichert ist? Vielleicht hängt noch ein weiterer Verbraucher da dran (z.B. der Prius?). In dem Fall hilft Dir auch die 13A Einstellung nicht.

Gruß Frank



zumindest sind die Kästen jeder für sich mit eigenen LSS ausgestattet:

Wenn dann jeder an einem anderen Kasten angestöpselt ist, sollte das doch kein Problem sein, oder?
Dateianhänge
DSC00014.JPG
DSC00013.JPG
DSC00012.JPG
ZoeZen1
 
Beiträge: 226
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 19:39
Wohnort: Hannover

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste