ladestecker und -buchse womit pflegen/ einfetten?

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

ladestecker und -buchse womit pflegen/ einfetten?

Beitragvon wp-qwertz » Fr 26. Feb 2016, 08:43

kann mir jemand dazu einen tipp geben?
ich habe das gefühl, dass die steckverbindung einwenig pflege gebrauchen könnten. es klappt zwar, ist aber vom gefühle her pflegebedürftig :D

penaten-creme vlt.? die gute, die wir auch für kinderpops verwenden? :lol:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4094
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

Re: ladestecker und -buchse womit pflegen/ einfetten?

Beitragvon item » Fr 26. Feb 2016, 09:09

Ich würde Silikonspray auf einen Lappen geben und den Stecker damit einreiben (Kontakte vermeiden)
Wäre sicher auch für den Kabelmantel empfehlenswert...
item
 
Beiträge: 54
Registriert: Fr 13. Nov 2015, 08:48

Re: ladestecker und -buchse womit pflegen/ einfetten?

Beitragvon Hachtl » Fr 26. Feb 2016, 09:09

Also bei den Kontakten würde ich da auf jedenfall davon abraten. Allenfalls wenn Oxidation zu sehen ist kann man mal Kontaktspray verwenden. Für den Kunststoff müßte man den Hersteller fragen, nicht das der Kunststoff angegriffen wird ...
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: ladestecker und -buchse womit pflegen/ einfetten?

Beitragvon p.hase » Fr 26. Feb 2016, 09:18

silberbad und wattestäbchen für die kontakte. danach mit wasserwattestäbchen silberbad entfernen. trocknen lassen. dann WD40 mit wattestäbchen auftragen.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5417
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: ladestecker und -buchse womit pflegen/ einfetten?

Beitragvon wp-qwertz » Fr 26. Feb 2016, 11:13

solberbad - was isn das ? :D
an das plastik habe ich gar nicht gedacht - aber macht ja auch sinn.

was ist mit graphit?
hat das bisher noch keiner hier gemacht - diese pflege? p.hase: bei dir klingt es so, als hättest du erfahrung...?!?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4094
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: ladestecker und -buchse womit pflegen/ einfetten?

Beitragvon Berndte » Fr 26. Feb 2016, 15:00

... ordentlich Strom drüber jagen, dann brennt es sich frei ... oder fest ;)

Naja, mit´n Lappen ab und zu mal abwischen und nen Neben Balistol über die Buchse und die Stecker kann ja nicht schaden.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5475
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: ladestecker und -buchse womit pflegen/ einfetten?

Beitragvon wp-qwertz » Fr 26. Feb 2016, 16:05

Berndte hat geschrieben:
... ordentlich Strom drüber jagen, dann brennt es sich frei ... oder fest ;)

Naja, mit´n Lappen ab und zu mal abwischen und nen Neben Balistol über die Buchse und die Stecker kann ja nicht schaden.


ja, abfackeln wäre doch eine idee :lol:
meinstes du: NEBEL balistol? über die buchse?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4094
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: ladestecker und -buchse womit pflegen/ einfetten?

Beitragvon Berndte » Fr 26. Feb 2016, 16:50

Blöde Autokorrektur... ja, ich meine einen Nebel aus Balistol.

Muss man echt keine Wissenschaft draus machen, jedoch ist Penatencreme ich an der Stelle Schweinkram.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5475
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: ladestecker und -buchse womit pflegen/ einfetten?

Beitragvon novalek » Fr 26. Feb 2016, 16:51

wp-qwertz hat geschrieben:
penaten-creme vlt.? die gute,

Teufels-Zeug. Wie schon andere angeregt hatten - Silkonspray (hilft auch bei eingefrorener Verriegelung - war bei mir so).

Anmerkung: Jegliche Hand- und Hautcreme hat am und im Auto nix zu suchen (Beispiele: Lackierung + Sonnencreme oder Softlack auf Plaste + Hautcreme). Damit pellt sich MetallicLack & Wasserlack & Softlack bis auf die Basis.

Die Reaktion von Ölen und Fetten zusammen mit dem Hart-PVC kann man schlecht vorhersagen - die dringen zumindest in das PVC-Material ein.
Zuletzt geändert von novalek am Fr 26. Feb 2016, 16:56, insgesamt 1-mal geändert.
R90/16
Benutzeravatar
novalek
 
Beiträge: 1993
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: ladestecker und -buchse womit pflegen/ einfetten?

Beitragvon p.hase » Fr 26. Feb 2016, 16:53

wer kein geld und zeit hat für günstiges silberbad hat darf sich auch teures deoxit kaufen! :mrgreen:
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5417
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste