Ladestationsproblem dauerhaft gelöst!

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Ladestationsproblem dauerhaft gelöst!

Beitragvon GUN-ZE1 » Mo 25. Feb 2013, 11:51

Jetzt haben wir endlich die ultimative Lösung für das Problem fehlender Ladestationen gefunden!
http://youtu.be/6F902N7A7_Q

Wir bräuchten nur Eure Hilfe, einen Händler in der Nähe ausfindig zu machen.... :oops:
Grüße aus den Fränkischen Seenland!
http://www.fraenkisches-seenland.de / http://www.gunzenhausen.de
Benutzeravatar
GUN-ZE1
 
Beiträge: 78
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 21:27
Wohnort: Gunzenhausen, Fränkisches Seenland

Anzeige

Re: Ladestationsproblem dauerhaft gelöst!

Beitragvon Cavaron » Mo 25. Feb 2013, 14:59

Klar - ne Radionuklidbatterie auf Basis von Gadoliniumpolonid hat eine Energiedichte von 141 Watt/g. http://de.wikipedia.org/wiki/Radionuklidbatterie Schätze mal, dann braucht man auch keine Scheinwerfer mehr - Auto leuchtet auch so genug :)
Cavaron
 
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: Ladestationsproblem dauerhaft gelöst!

Beitragvon Dutchman » Di 26. Feb 2013, 07:48

He He
Seit Juli 2013 Besitzer eines ZOE Intens schwarz.
Dutchman
 
Beiträge: 85
Registriert: Di 30. Okt 2012, 16:29
Wohnort: Deutschland, Hamburg

Re: Ladestationsproblem dauerhaft gelöst!

Beitragvon Rogriss » Di 26. Feb 2013, 11:33

Ein Exzellentes Produkt.
Wer JETZT bestellt kriegt gratis dieses praktische Taschenmesser dazu: http://www.amazon.de/Wenger-Schweizer-O ... B000R0JDSI
:lol:
Benutzeravatar
Rogriss
 
Beiträge: 732
Registriert: Do 15. Nov 2012, 10:33


Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Assi 2 und 6 Gäste