Ladeklappe spinnt

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Ladeklappe spinnt

Beitragvon timmbo » Sa 3. Sep 2016, 07:38

Hallo,

heute früh hatte ich echt Probleme die Ladeklappe zu öffnen, erst beim 5ten, 6sten male auf die Taste der Fernbedienung drücken, öffnete sich die Klappe.
Die mechanischen Geräusche hatte ich bei jedem Tastendruck vernommen, nur ist der Deckel nicht aufgesprungen.
Bisher war es so das beim 2ten Tastendruck er immer aufging, diesmal aber nicht.
Kennt jemand das Problem und weiß Abhilfe?

Grüße
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch
timmbo
 
Beiträge: 261
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich

Anzeige

Re: Ladeklappe spinnt

Beitragvon michaell » Sa 3. Sep 2016, 08:52

Schmiermittel hilft :)

nach dem letzten schmieren der Schaniere geht das wie durch Butter schneiden,
vorher im leichter Widerstand und kratzen beim öffnen.
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Info (at) Solar-lamprecht.de
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1377
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Ladeklappe spinnt

Beitragvon hardybaer » Sa 3. Sep 2016, 10:17

Knopfzelle in der Fernbedienung, wie alt?
Renault Twizy, von 06.2012 bis 08.2014
Renault ZOE Intens schwarz, ab 09.2014, 12,9 kWh bis 23.06.17
https://www.facebook.com/groups/1575696059377097/
Hyundai IONIQ Premium Liefertermin Dezember 2017
Benutzeravatar
hardybaer
 
Beiträge: 149
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 11:23
Wohnort: 22305 Hamburg

Re: Ladeklappe spinnt

Beitragvon Lokverführer » Sa 3. Sep 2016, 10:21

wenn "mechanische Geräusche" bei jedem Tastendruck auftreten, kann es ja schlecht an einer leeren Batterie in der Keycard liegen. Das muss dann schon ein mechanisches Problem an der KLappe selbst sein.
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1235
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: Ladeklappe spinnt

Beitragvon michaell » Sa 3. Sep 2016, 10:59

Wenn Batterie vom Schlüssel,
dann würden sich ja die Türen auch nicht öffnen, bzw. erst auf jeden 5 oder 6 Tastendruck
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Info (at) Solar-lamprecht.de
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1377
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Ladeklappe spinnt

Beitragvon timmbo » Sa 3. Sep 2016, 13:28

Hi,

ja, nee Batterie ists nicht, denn es wird ja ein Befehl ausgeführt, nur führte der nicht zum Aufspringen des Deckels.
Ah, ja, Schmieröl, da gibts doch eins U40 o.ä. heisst doch das? So ne Blau/Gelbe Dose, die habe ich irgendwo noch, kann ich diese verwenden? Ich dacht so von meiner Beobachtung her, dass der Öffner nicht funktioniert, denn die KLappe lässt sich auch von Hand nicht öffnen, ist noch verriegelt.

Danke
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch
timmbo
 
Beiträge: 261
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich

Re: Ladeklappe spinnt

Beitragvon umberto » Sa 3. Sep 2016, 19:17

WD40 heißt das Schmiermittel und sowohl der Verriegelungsstift als auch die beiden Klappenscharniere sehen das bei mir regelmäßig. Läuft nach 3 Jahren immer noch wie Butter.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Ladeklappe spinnt

Beitragvon timmbo » Sa 3. Sep 2016, 22:07

Hallo,

ja genau WD40, habe es schon gefunden.
Den Verriegelungsstift und den Stift bei der Steckdosenklappe habe ich damit eingesprüt, aber die vordere Klappe geht ja da tief in einen Schlitz hinein. Bringt das was wenn ich da einfach reinsprühe?

Ciao
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch
timmbo
 
Beiträge: 261
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich

Re: Ladeklappe spinnt

Beitragvon umberto » Sa 3. Sep 2016, 22:45

WD40 kriecht ganz gut in Ritzen. Aber an dem Scharnier des äußeren Deckels habe ich nichts gemacht und hatte bis jetzt noch keine Probleme.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Ladeklappe spinnt

Beitragvon timmbo » Sa 3. Sep 2016, 22:48

Alles klar, werde es beobachten.
Seither ist es jetzt immer aufgesprungen.

Danke
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch
timmbo
 
Beiträge: 261
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste