Lade-Wüste Westautobahn Österreich

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: Lade-Wüste Westautobahn Österreich

Beitragvon Batterie Tom » So 22. Sep 2013, 11:09

Ist leider nix dabei, was entlang der Autobahn wäre. Und hab ein paar angeklickt und nirgendwo Typ 2 oder 400 Volt CEE gefunden :(

Schaut so aus, als ob ich im Moment weiter den Umweg von der Autobahn zur FIRMA KEBA nach Linz Urfahr machen muss und hoffentlich kein anderer die Typ 2 32 A Säule verwendet.
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Anzeige

Re: Lade-Wüste Westautobahn Österreich

Beitragvon Batterie Tom » So 22. Sep 2013, 11:34

ÜBRIGENS:
Wollte euch noch erzählen, dass ich gestern die Strecke Linz Urfahr (von der KEBA Station) bis Wien Hietzing (Station Tanke)
auf der Autobahn ohne Zwischenladung durchgefahren bin. Sind so ca. 180 Kilometer. Ich war selber überrascht. :o
Und das nur mit relativ kurzer LKW Ansaugung. Geschwindigkeit 86 -92. Geholfen hat der starke Westwind aus dem Rücken.
In St. Pölten habe ich gesehen, dass noch ausreichend Reichweite da ist und bin weitergefahren und hab mir gedacht, ich tanke dann in Altlengbach. Als ich kurz vor Altlengbach war, habe ich dann gesehen, dass es sich nach Wien ausgehen sollte.
Bin mit 5 % Restenergie in Wien Hietzing angekommen. Es war echt spannend.

Das Thema Gegen-oder Rückenwind hat einen ordentlichen Einfluss auf die Reichweite, gerade auf der Autobahn.
Beim Hinfahren am Tag vorher wäre diese Reichweite mit Gegenwind nicht möglich gewesen.
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Re: Lade-Wüste Westautobahn Österreich

Beitragvon ATLAN » Mi 25. Sep 2013, 22:44

Eventuell könnte ein Ladestopp in Wels sinnvoll sein:

https://maps.google.at/maps/ms?hl=de&gl ... urce=embed

http://www.welsstrom.at/fileadmin/user_ ... e_wels.pdf

Sind zwar CEE-Säulen, aber dafür wenigst 400V 3~ 16A , Freischaltung per Anruf des Ladecontrollers in der Säule, ansonst kostenlos. :D

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2177
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Lade-Wüste Westautobahn Österreich

Beitragvon Batterie Tom » Do 26. Sep 2013, 07:53

Hallo Rudolf,

dank. Das Problem ist, und das habe ich in bei meinen Fahrten zum Wörthersee und nach Oberösterreich deutlich gesehen,
dass man weitere Strecken eigentlich nur mehr mit 22 kW Ladestationen mit dem ZOE sinnvoll bewerkstelligen kann.
Ansonsten wird die Fahrzeit inclusive Ladungen viel zu hoch.
Die Stunde nachladen mit den 22 kW Ladestationen ist noch in Ordnung, zwei Stunden oder mehr ist weder für den Fahrer,
noch für eventuelle Mitfahrer erträglich (außer man nächtigt irgendwo). Meistens ist man bei längeren Entfernungen mit dem Elektroauto ja auch nicht auf dem Geschwindigkeitsniveau von Treibstoffautos unterwegs, sondern grundelt irgendwo zwischen 90 und 100 auf der Autobahn herum. Dadurch verlängert sich die Fahrzeit ja sowieso schon um 20 bis 40 %.

Sonnige Grüße
Thomas
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Vorherige

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: roxxo_by, watzinger und 3 Gäste