Lade-Rückmeldung, unzuverlässiger denn je.

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: Lade-Rückmeldung, unzuverlässiger denn je.

Beitragvon lobinj » Do 30. Mär 2017, 08:43

Twizyflu hat geschrieben:
Aber hätte ich ein TCU Problem, würde ja Verbindung getrennt sein.


Vielleicht ist das ja nur ein GIF das in dem Screen hinterlegt ist :lol:

Seit gestern kommt bei mir nicht mehr lange nichts (R-Link Store), sondern gleich eine Meldung, dass es nicht geht. Ich denke es ist ein Serverproblem. Die Franzosen haben das Internet nicht erfunden.
ca. 1998-2006 Twike 311, Seit Februar 2017 Zoe R90
Benutzeravatar
lobinj
 
Beiträge: 217
Registriert: Di 25. Okt 2016, 21:09
Wohnort: Triesenberg, Liechtenstein

Anzeige

Re: Lade-Rückmeldung, unzuverlässiger denn je.

Beitragvon Twizyflu » Do 30. Mär 2017, 09:47

Ist wohl noch alles aus der alten Zeit, als man noch in Portugal programmieren lies.
Den Rlink Store habe ich sonst nie aufgemacht. Er ist in meinen Augen absolut wertlos und wird 0,0 gepflegt von Renault.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18788
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Lade-Rückmeldung, unzuverlässiger denn je.

Beitragvon novalek » Do 30. Mär 2017, 10:46

lobinj hat geschrieben:
Die Franzosen haben das Internet nicht erfunden.
Na, aber - die waren sogar die Vorreiter mit DANUBE im INRIA und schließlich CERN mit ersten Browsern und Mail-Servern. Man quälte sich in usa mit ARPAnet rum... Haleluja.
R90/16
Benutzeravatar
novalek
 
Beiträge: 2002
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: Lade-Rückmeldung, unzuverlässiger denn je.

Beitragvon lobinj » Do 30. Mär 2017, 14:58

novalek hat geschrieben:
Na, aber - die waren sogar die Vorreiter mit DANUBE im INRIA und schließlich CERN mit ersten Browsern und Mail-Servern. Man quälte sich in usa mit ARPAnet rum... Haleluja.


Als wir schon richtiges Internet hatten quälten sie sich noch mit Minitel herum. Ich hatte mal 2001 Kunden im Raum Paris besucht und einen Usertest mit Kunden für einen Onlineshop machen wollen. War ein komplette Zeitverschwendung. Internet war entweder vom Hörensagen bekannt oder "ja meine Frau zuhause hat mir das mal gezeigt".
Übrigens steht CERN zwar zum Teil auf französischem Boden aber eben nur zum Teil :)
ca. 1998-2006 Twike 311, Seit Februar 2017 Zoe R90
Benutzeravatar
lobinj
 
Beiträge: 217
Registriert: Di 25. Okt 2016, 21:09
Wohnort: Triesenberg, Liechtenstein

Vorherige

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste