Heizung beim Laden kalt

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Heizung beim Laden kalt

Beitragvon alfi65 » Fr 30. Dez 2016, 15:44

Hallo,

heute waren 0°C. Ich habe dann das Auto an einer 22KW Säule geladen. Nach drücken des Heizungsknopfes (21°) fing das Gebläse an. Es kommt aber nur kalte Luft rein. Ist das normal?
alfi65
 
Beiträge: 52
Registriert: Do 28. Apr 2016, 22:49

Anzeige

Re: Heizung beim Laden kalt

Beitragvon panoptikum » Fr 30. Dez 2016, 15:48

Welchen KLnopf meinst Du? Den von der FB/Schlüssel?
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1284
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
Wohnort: Graz Ost

Re: Heizung beim Laden kalt

Beitragvon alfi65 » Fr 30. Dez 2016, 15:49

panoptikum hat geschrieben:
Welchen KLnopf meinst Du? Den von der FB/Schlüssel?

Nein, den normalen Knopf im ZOE vorne auf der Mittelkonsole, wo man auch die Temperatur einstellen kann.
alfi65
 
Beiträge: 52
Registriert: Do 28. Apr 2016, 22:49

Re: Heizung beim Laden kalt

Beitragvon panoptikum » Fr 30. Dez 2016, 15:54

Das funktoniert tatsächlich nicht. Du musst über den Timer oder über die FB die Heizung aktivieren (laut diesem Forum, ich selbst habe das noch nicht gebraucht).

P.S.
Es gibt hier schon einige Threads, die das Problem behandeln.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1284
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
Wohnort: Graz Ost

Re: Heizung beim Laden kalt

Beitragvon xtron99 » Fr 30. Dez 2016, 20:40

alfi65 hat geschrieben:
panoptikum hat geschrieben:
Welchen KLnopf meinst Du? Den von der FB/Schlüssel?

Nein, den normalen Knopf im ZOE vorne auf der Mittelkonsole, wo man auch die Temperatur einstellen kann.


Eine Anleitung dazu findest du im Wiki!



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zoe R240 Zen BJ2016 mit B3200 und 5kW PV
Benutzeravatar
xtron99
 
Beiträge: 55
Registriert: Di 26. Jan 2016, 22:17

Re: Heizung beim Laden kalt

Beitragvon Twizyflu » Sa 31. Dez 2016, 01:20

Du musst die Wärmepumpe separat via Keycard aktivieren (5 min) oder Rlink Timer (einstellen, bestätigen und dann Tür auf und Tür zu machen). Dazu wird die Ladung dann kurz unterbrochen :)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Heizung beim Laden kalt

Beitragvon davepermen » Do 5. Jan 2017, 17:16

Ich sitze ins Auto, stelle den Timer auf in ~15min, und schliesse per Schlüssel das Auto (wärend ich drin bin) ab. Dann beginnt die Heizung an vorzuwärmen, da es meint, ich sei nicht mehr im Auto.

Dabei wird die Ladung nicht unterbrochen.
davepermen
 
Beiträge: 19
Registriert: Do 6. Okt 2016, 13:18

Re: Heizung beim Laden kalt

Beitragvon Twizyflu » Do 5. Jan 2017, 20:59

Also zu sperren geht auch
Wenn du das mit der Taste über dem Touchscreen machst geht es auch?

Und noch was: unterbrechen sollte es ja nie - also er zieht nichts aber die Ladung wird quasi auf warten gesetzt
Bei manchen Säulen hat es nämlich sonst die Ladung einfach beendet
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige


Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste