Eon Wallbox nicht ZE-Ready?, Verlust der Garantie!

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: Eon Wallbox nicht ZE-Ready?, Verlust der Garantie!

Beitragvon BuzzingDanZei » So 21. Apr 2013, 09:15

Tachy hat geschrieben:
Tu ich doch. Habe ich was anderes gesagt?


Fährst du nich ein Auto von GM? ;-)
Egal, Offtopic...
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

Re: Eon Wallbox nicht ZE-Ready?, Verlust der Garantie!

Beitragvon Tachy » So 21. Apr 2013, 12:12

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Tachy hat geschrieben:
Tu ich doch. Habe ich was anderes gesagt?


Fährst du nich ein Auto von GM? ;-)
Egal, Offtopic...


ENERGIEkonzerne.. muss ich das extra dazu sagen? Das hätte ich jetzt NICHT gedacht. Egal. Offtopic.
Tesla Model S 85 (seit 9.12.2014)
Mitsubishi i-MiEV 2012 (seit 3/2013)
PV 6,88 kWp mit Steuerung zum Laden der Autos - Wir Bürger treiben die Energiewende voran, nicht die Energiekonzerne!
Benutzeravatar
Tachy
 
Beiträge: 223
Registriert: Di 17. Jul 2012, 19:13
Wohnort: Sulzburg-Laufen, Markgräflerland

Vorherige

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast