Dokumentation von Chamäleon / CCS / CHAdeMO Schnellladungen

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: Dokumentation von Chamäleon / CCS / CHAdeMO Schnellladun

Beitragvon ZoePionierin » Di 7. Jan 2014, 21:07

Batterie Tom hat geschrieben:
Was mich interessiert: Verrechnet dir Renault jetzt etwas extra für die Schnellladung?


Nein. Renault hat lt. Renault Österreich noch kein Abrechnungssystem für die 43 kW-Ladungen. Auch in Deutschland kenne ich niemanden, der die Schnellladung auf der Rechnung stehen hatte. Das Chaos bei Renault muss sich ja auch mal zu unserem Vorteil auswirken :D
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: Dokumentation von Chamäleon / CCS / CHAdeMO Schnellladun

Beitragvon ATLAN » Mi 8. Jan 2014, 01:35

Batterie Tom hat geschrieben:
habe leider noch keine Schnellladeerfahrung, weil ich noch keine Schnellladestation bei uns oder irgendwo an einer Fahrstrecke von mir angetroffen habe


Dir kann geholfen werden:

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... l-77/1238/

;)

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2177
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Vorherige

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste