43kW-Ladung in Zukunft kostenlos!

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: 43kW-Ladung in Zukunft kostenlos!

Beitragvon stzemann » So 9. Feb 2014, 15:22

Ja so verstehe ich das auch.
Leaf Acenta in weiß mit Kaufakku, Winterpaket, 6.6 kW Lader und anklappbaren Spiegeln.
Benutzeravatar
stzemann
 
Beiträge: 109
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Gelsenkirchen

Anzeige

Re: 43kW-Ladung in Zukunft kostenlos!

Beitragvon BuzzingDanZei » So 9. Feb 2014, 22:04

Ja, es ging nur um die 2€ Zusatzgebühr von Renault.
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: 43kW-Ladung in Zukunft kostenlos!

Beitragvon stromer » So 9. Feb 2014, 22:19

Das kann ja schließlich auch nicht die Ladekosten selbst betreffen, da es in Deutschland keine kostenpflichtige 43 kW AC-Schnellladesäulen gibt.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: 43kW-Ladung in Zukunft kostenlos!

Beitragvon energieingenieur » So 9. Feb 2014, 22:33

stromer hat geschrieben:
Das kann ja schließlich auch nicht die Ladekosten selbst betreffen, da es in Deutschland keine kostenpflichtige 43 kW AC-Schnellladesäulen gibt.

..., weil alle Anbieter von 43kW-AC-Ladesäulen in Deutschland bisher solch nette E-Mobilitäts-Freunde sind und ihren Strom verschenken. Nur deswegen, gibt es keine kostenpflichtigen ;-)

Ja, natürlich ging es nur um die Kosten, die Renault in Bezug auf den Batteriemietvertrag bei einer 43kW-Ladung betreffen. Diese werden laut meinem Händler in Zukunft (und auch Rückwirkend) nicht mehr erhoben. Das hat mit dem Nutzen der eigentlichen Ladestation oder dem Strom nichts zu tun. Das liegt in der Verantwortung des Betreibers.
energieingenieur
 
Beiträge: 1649
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: 43kW-Ladung in Zukunft kostenlos!

Beitragvon Twizyflu » So 9. Feb 2014, 22:52

Wer ist bitte hier auch auf die Idee gekommen?
Ich meine was hat RENAULT mit 43kW Ladung zu tun?
Es geht für Renault ja nur darum, wenn mit 43kW VOLLGELADEN (!) wird (also 1 Zyklus nicht?) dann wird eine Extra Gebühr verrechnet (bzw. hieß es das halt bis jetzt!).

Anscheinend ist der Threadtitel wohl nicht ganz aussagekräftig rübergekommen :D

Ich zahle Renault gerne weiterhin 2 Euro pro Ladung wenn dafür 43kW Laden gratis würde :mrgreen:
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18823
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: 43kW-Ladung in Zukunft kostenlos!

Beitragvon mahogani » So 9. Feb 2014, 23:03

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Ja, es ging nur um die 2€ Zusatzgebühr von Renault.



.... wobei nicht einmal die zuständigen Herren bei der RCI Bank definieren konnten was Renault unter "kompletter Schnellladung" versteht, also wie hätten sie es abrechnen wollen? Dies wurde trotz mehrmaliger Anfrage nie beantwortet. Es jetzt kostenfrei zu machen ist eh wieder nur Augenauswischerei......
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. (Albert Einstein)



bestellt: ZOE ZEN 17.jänner 2013 >>> seit 26.Juni.13 Freude pur!!!
mahogani
 
Beiträge: 142
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 15:52
Wohnort: Österreich, Mauerbach b. Wien

Re: 43kW-Ladung in Zukunft kostenlos!

Beitragvon LX84 » Do 13. Feb 2014, 00:23

Sorry, meine Fragen weiter oben dürften die Verwirrung ausgelöst haben.... zu dem Zeitpunkt wusste ich von den "Schnellladegebühren" von der RCI Bank nichts.... :roll:

Diese Gebühren stehen ja auf der offiziellen Zoe-Preisliste... sind sie auch im Batteriemietvertrag angeführt?
Und weiß jemand was wies diesbezüglich in Österreich aussieht? Mein Händler weiß von diesen Neuigkeiten noch nichts...
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 829
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: 43kW-Ladung in Zukunft kostenlos!

Beitragvon Der Holländer » Do 20. Feb 2014, 19:44

Fast kostenlos ging das heute in die Niederlande, nur die €2 von Renault.
Die neue Fastned ladepunkten mal probiert (sollen Ende 2015 an fast alle Autobahnen um die 40 km beiderseitig stehen)

Ladepunkt in der nähe von Zwolle. :hurra:

Ging dass ab! :shock: :massa:

image.jpg
Total Bild

image.jpg
22kWh

image.jpg
Zuletzt geändert von Der Holländer am Do 20. Feb 2014, 19:54, insgesamt 1-mal geändert.
Schreibfehler bitte verzeihen :oops:

84083 km geschafft seit Oktober 2013 mit unserem Q210. SOH 90% war noch immer ;)
Jetzt mit Q90 Life unterwegs und freuen uns über die neue Reichweite. :D
Benutzeravatar
Der Holländer
 
Beiträge: 276
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Assen, Niederlande

Re: 43kW-Ladung in Zukunft kostenlos!

Beitragvon Der Holländer » Do 20. Feb 2014, 19:51

Hier noch die 2 alternativen bei Fastned. Habe mich als zukünftige Aktionär schon angemeldet. :lol:

image.jpg


image.jpg
Schreibfehler bitte verzeihen :oops:

84083 km geschafft seit Oktober 2013 mit unserem Q210. SOH 90% war noch immer ;)
Jetzt mit Q90 Life unterwegs und freuen uns über die neue Reichweite. :D
Benutzeravatar
Der Holländer
 
Beiträge: 276
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Assen, Niederlande

Re: 43kW-Ladung in Zukunft kostenlos!

Beitragvon stromer » Do 20. Feb 2014, 20:05

Ach du Sch...... Eine Schnellladestation mit AC 22 kW.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste