Zoe-Rätsel: was will sie von mir?

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Zoe-Rätsel: was will sie von mir?

Beitragvon umberto » So 18. Jan 2015, 20:59

rolandk hat geschrieben:

Deine Meldung hatte ich heute zum ersten Mal auch. Exakt beim gleichen Ablauf wie bei Dir.



Erschreckend.
Bei mir war seitdem nichts mehr. Habe auch eine neue CR2025 eingesetzt (und ein Stück Schaumstoff, um die fehlenden 0,7mm zur CR2032 auszugleichen. :-)

Es liegt definitiv NICHT an der Batterie.
Hattest Du vor kurzem ein Software-Update?


Nur das R-Link-Update vom Dezember. Zoe war seit dem Armaturenbretttausch nicht mehr beim Freundlichen.

Funktioniert Dein Begrenzer (Tempopilot) noch?


Tempomat geht noch, Begrenzer nutze ich nicht. Probiere ich morgen mal, Mademoiselle hängt grad am Nuckel. :-)

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Anzeige

Re: Zoe-Rätsel: was will sie von mir?

Beitragvon umberto » Mo 19. Jan 2015, 13:07

Kurze Rückmeldung: mein Limiter funktioniert.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Zoe-Rätsel: was will sie von mir?

Beitragvon rolandk » Mo 19. Jan 2015, 14:35

vielen Dank für die Info...

Gruss
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Vorherige

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast