Z.E. Trip - Ab wann und wie?

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Z.E. Trip - Ab wann und wie?

Beitragvon NI-ZE55 » Mi 2. Nov 2016, 17:20

Das musste ich an meinem Urlaubstag natürlich sofort in meiner ZOE ausprobieren.

1. Abonnement im R-Link Store erwerben. Am PC oder direkt vom Fahrzeug aus. (Katalog > In Verbindung bleiben > Auswahl erscheint > "Kauf" tätigen)
2. SD-Karte in den Rechner schieben > R-Link Toolbox installiert ein kleines Package.
2. Alternativ kommt das Package, nachdem der 1. Schritt durchgeführt wurde, over the air direkt ins Gerät. Sinnvoll auch, wenn man das Abonnement direkt via R-Link Store im Fahrzeug erwirbt.
3. Die Funktion ist nach kurzer Installation über "Dienste" abrufbar.
4. Zur Funktion ist logischerweise eine aktive Datenverbindung erforderlich. Einige Sekunden nach dem Einsteigen und vollständigem Hochfahren des R-Link bekommt der Dienst seine Daten, analog zu den TomTom LIVE Services, bzw. dem Status "Verbunden" der TCU.
5. Z.E. Trip zeigt, in meinem Fall, alle The New Motion Ladepunkte in der Umgebung an, die ich mit der aktuellen Ladekapazität noch erreichen kann. Die Verfügbarkeit, bzw. Belegung wird mit grün oder rot angezeigt. Man kann den Status per Tastendruck jederzeit aktualisieren. Tippt man auf einen der Einträge wird man sofort dorthin navigiert. Es ist möglich sich den Standort vorher auf der Navigationskarte anzeigen zu lassen.
6. Habe die Informationen mit meiner The New Motion App abgeglichen. Da es sich um dieselbe Datenquelle handeln wird, funktioniert Z.E. Trip wie erwartet.

Vorläufiges Fazit:
Eine schöne und sinnvolle Ergänzung. Das Verzeichnis ist top aktuell und ergänzt das vorhandene Ladestationsverzeichnis. Der Bestand dort bleibt durch Z.E. Trip unverändert. Wer auch einen NISSAN LEAF fährt oder kennt, der wird die hier einfachere Bedienung schätzen, da nur zwei Arbeitsschritte notwendig sind. Z.E. Trip funktioniert schnell und ist schlank und simpel gestaltet.

Kurz vor dem geplanten Ladestop noch einmal die Belegung zu checken, kann viel Ärger ersparen. Wir alle kennen das. :mrgreen:

Da in meinem Fall nur The New Motion Ladestationen angezeigt werden konnten, bin ich schon auf die Funktionsweise während einer Reise gespannt. Werde es am Wochenende gleich mal auf dem Weg an die Ostsee ausprobieren.

Euer Florian Berg von den Autohäusern SCHLESNER in Nienburg
2015er ZEN R210 (MA 8) in Neptun-Grau mit 17-Zöllern und Rückfahrkamera.
Benutzeravatar
NI-ZE55
 
Beiträge: 140
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 11:21
Wohnort: Nienburg/Weser

Anzeige

Re: Z.E. Trip - Ab wann und wie?

Beitragvon Tho » Mi 2. Nov 2016, 19:01

Läuft gut.
Dateianhänge
IMG_8027.JPG
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Z.E. Trip - Ab wann und wie?

Beitragvon novalek » Mi 2. Nov 2016, 19:34

Nach meiner Durchsicht . respektvolle Vorsicht.
Warum - es zeigt zu jeder Lademöglichkeit 1-2 Häkchen (sicherlich die Leistung 11 / 22 kW) - sollte dem so sein- stimmt's irgenwie nicht. Eine bekannte Säule hat 11kW (2 Häkchen), zwei haben 22 kW (1 Häkchen), eine hat lt. GE in einem Autohaus gar 3 kW (1 Häkchen) - um none-22kW-Säulen mache ich immer einen großen Bogen - auf einem Trip sowieso!
Solange man kein Minimum-kW einstellen kann, ist mir das doch zu ungenau; zumal ein grüner Punkt überall dabei ist (oder heißt ein Rot nur "Defekt").
In meinem Raum werden ausschließlich TNM- und Ladenetz-Säulen angezeigt, keine kostenfreien noch andere ...
Muß also noch was gemacht werden und ist ansich ein Parallelprodukt zum Tom-Tom-Ladesäulenverzeichnis, das alle Säulen im R-Link zeigt.
R90/16
Benutzeravatar
novalek
 
Beiträge: 1988
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: Z.E. Trip - Ab wann und wie?

Beitragvon STEN » Mi 2. Nov 2016, 21:53

Leider finde ich nirgends im R-Link Store die Z.E. Trip App.
Muss man spezielle Pakete vorher besitzen, bzw. müssen diese noch aktiv sein?
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2788
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Z.E. Trip - Ab wann und wie?

Beitragvon jo911 » Mi 2. Nov 2016, 22:08

Katalog-" in Verbindung bleiben"
Ich sehe es
jo911
 
Beiträge: 815
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Z.E. Trip - Ab wann und wie?

Beitragvon jo911 » Mi 2. Nov 2016, 22:16

Nachdem ich es "gekauft" habe, ist es jetzt weg!?
jo911
 
Beiträge: 815
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Z.E. Trip - Ab wann und wie?

Beitragvon Zlogan » Do 3. Nov 2016, 00:17

Ich sehe es nach dem "Kauf" auch nicht mehr. Wieso auch, wenn man es gerade erst gekauft hat. Eine Verlängerung macht da ja wenig Sinn.
Renault ZOE Intens 12/2013, gebraucht seit 09/2016
WARTEN auf Hyundai IONIQ Premium in Platinum Silber seit 08/2017, Vorläufer von AH Darmas in Herne, geplant Anfang November 2017, Ende Dezember 2017 (unterm Weihnachtsbaum? Geburtstagsgeschenk?)...
Benutzeravatar
Zlogan
 
Beiträge: 294
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 15:14
Wohnort: 53127 Bonn

Re: Z.E. Trip - Ab wann und wie?

Beitragvon Tho » Do 3. Nov 2016, 08:37

Nach dem Kauf müsstest du auf dem PC einen Download auf die SD Karte haben oder es auch im Zoe automatisch Over the Air heruntergeladen werden.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Z.E. Trip - Ab wann und wie?

Beitragvon Zlogan » Do 3. Nov 2016, 09:18

Over the Air funktionierte bei mir gar nicht, da zeigte er im Auto nur "Kauf nicht autorisiert" an mit der Begründung das Programm sei zu groß, ich möge das doch bitte am PC machen. Naja wenigstens das klappte es. Ich habe mal eben schnell reingeschaut aber bis auf die Info, ob die Säule frei ist, scheint das bis jetzt nichts neues zu sein. EIne App und eine Webseite, in bzw. auf der man die Route vorher planen kann, habe ich jetzt noch nicht gesehen.
Renault ZOE Intens 12/2013, gebraucht seit 09/2016
WARTEN auf Hyundai IONIQ Premium in Platinum Silber seit 08/2017, Vorläufer von AH Darmas in Herne, geplant Anfang November 2017, Ende Dezember 2017 (unterm Weihnachtsbaum? Geburtstagsgeschenk?)...
Benutzeravatar
Zlogan
 
Beiträge: 294
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 15:14
Wohnort: 53127 Bonn

Re: Z.E. Trip - Ab wann und wie?

Beitragvon chreguh » Do 3. Nov 2016, 09:24

Scheint in der Schweiz noch nicht verfügbar zu sein...

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk
Zoe Q210 schwarz, BMS Update Frühling '17, 98% SOH, 40'000 km, Juice Booster 2, LED H7 Leuchten
chreguh
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast