Vorgehen Live Services bei Neukauf?

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Vorgehen Live Services bei Neukauf?

Beitragvon Hachtl » Fr 4. Dez 2015, 13:45

Bei mir ging es am Montag nach kauf - evtl. Läuft ja ein Script am Sonntag Nacht, der erst dann alle aktiviert :o :lol:
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Anzeige

Re: Vorgehen Live Services bei Neukauf?

Beitragvon novalek » Sa 5. Dez 2015, 07:15

Es ist schon ein extrem-Mist. Das übliche Fehlerbild: "zur Aktivierung im Fahrzeug". Warte seit 5 Tagen = 5 * 24 Stunden ("spätestens nach 72 Stunden" jeweils bei Vollmond !).

Merke, mit Software ham's nicht so - Beispiel MyRenault-App auf Handy: MobilfunkNummer im Profil angeben - klappt garnichts "bitte im internationalen Format +49 ...")
R90/16
Benutzeravatar
novalek
 
Beiträge: 1988
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: Vorgehen Live Services bei Neukauf?

Beitragvon Hachtl » Sa 5. Dez 2015, 09:37

novalek hat geschrieben:
Es ist schon ein extrem-Mist. Das übliche Fehlerbild: "zur Aktivierung im Fahrzeug". Warte seit 5 Tagen = 5 * 24 Stunden ("spätestens nach 72 Stunden" jeweils bei Vollmond !).

Merke, mit Software ham's nicht so - Beispiel MyRenault-App auf Handy: MobilfunkNummer im Profil angeben - klappt garnichts "bitte im internationalen Format +49 ...")

Das ist aber klar, denn die SMS kann man nur an die +49 schicken. Und woher soll der Server wissen, ob du nicht doch eine Ausländische Nummer benutzt? Ich selbst hatte lange Zeit auch eine österreichische Nummer im Einsatz
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Vorgehen Live Services bei Neukauf?

Beitragvon novalek » Sa 5. Dez 2015, 09:45

Hachtl hat geschrieben:
Das ist aber klar,

Auf Andorid-Handy

gebe +49123456 ein -> Fehlermeldung +49xxx angeben !
Und alle übrigen Kombinationen mit Blank und ohne +49 ... nix geht .... außer leer lassen !!
Nicht mal die Synchronisation mit dem Windows-MyRenault - denn dort kennt er die Nummer.

... und wer immer noch keine Zweifel an solider Software haben sollte:
- My-Renault-Konto im Internet brav mit Password aus Sonderzeichen komponiert und dann das Konto LÖSCHEN wollen - geht nicht !! Methode - trivialPassword mit Alphazeichen.

Nun ein dickes Lob an den Service von Renault - die Schaltzentrale unter Herrn T.... hat alles gerichtet - die Freigabe aller Services ist aktiv - danke.
R90/16
Benutzeravatar
novalek
 
Beiträge: 1988
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: Vorgehen Live Services bei Neukauf?

Beitragvon Solaris_75 » Di 8. Dez 2015, 21:35

Hallo zusammen,

weiss nicht warum, aber ich bin gerade - ohne positive Erwartung - in My Renault reingegangen und siehe da, alle orangen Punkte mit der "Zur Aktivierung im Fahrzeug innerhalb der nächsten 6 Tage" sind verschwunden und nun isses grün - aktiv.
Gleich in Z.E. Services reingegangen und einen der beiden Codes welche ich per Mail bekommen habe benutzt...funktioniert.
Per App und per Homepage....

Vielleicht lag es daran, dass ich gestern bei Renault angerufen habe und einer Frau mein Problem geschildert habe...sie hat nur gemeint dass sich eine Person bei mir melden wird - hat sogar schon den Namen des Mitarbeiters mitgeteilt der mit mir das Problem durchgeht.
Scheinbar konnte er es gleich online reparieren, denn nun geht's ;-)

P.S. auch Tom Tom ist jetzt auf grün - aktiv.

Grüsse

Solaris_75
roter Zoe Intens Z.E. R90 seit 03/2017
schwarzer ZOE Intens R240 11/2015 - 10/2016
NRGkick 22kW / BT
Solaris_75
 
Beiträge: 141
Registriert: Di 9. Jun 2015, 10:44

Re: Vorgehen Live Services bei Neukauf?

Beitragvon Zoenix » Mi 9. Dez 2015, 12:12

Hier laufen ja einige Freds parallel zu dem Themenkreis.

Meine Erfahrung, wenn es mit der Aktivierung der Services bzw. deren korrekter Darstellung bei "MyRenault" nicht so recht funktioniert (Tipp aus einem der anderen Freds):

Kurze e-Mail an dialog.deutschland@renault.de und nach einer Weile (bei mir waren's nur wenige Stunden!) kommt eine freundliche Mail von Herrn T. von der Röno Kundenbetreuung und alles ist gut!

Gruß
Zoenix
11/2015: ZOE intens is in da house 8-)
Benutzeravatar
Zoenix
 
Beiträge: 101
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 14:43
Wohnort: Mittelrhein

Re: Vorgehen Live Services bei Neukauf?

Beitragvon zoelein » Mi 9. Dez 2015, 19:33

Also bei mir stand auch was von wegen innerhalb von 6 Tagen aktivieren im Auto.
Aber das ist wohl alles blödsin.
Mein Wagen ist vom 23.11.2015 und HEUTE habe ich eine Mail bekommen das alle Verträge nun frei geschaltet sind und stehen im R-Link jetzt auf Grün.
Ich konnte heute auch endlich diese App frei schalten zwecks Überwachung von Ladevorgängen.
Gruß
Andreas
alles Supi..... Nur bei regen tropft es durch die Fahrertür das nervt......
zoelein
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 3. Sep 2015, 23:49
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste