Video während der Fahrt

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Video während der Fahrt

Beitragvon PV-Twizy » Di 26. Apr 2016, 21:26

Guten Abend Allerseits,
Ich habe jetzt schon etwas rumgestöbert aber ich finde leider nichts zu meinem Anliegen. Ich würde gerne Video während der Fahrt freischalten lassen, geht das bei dem System? Ich hab das schon bei zwei meiner Verbrenner machen lassen, wurden codiert, sind aber keine Renault. Gibt es da eine Möglichkeit, hat das schon jemand gemacht oder versucht?
PV-Twizy
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 19:55

Anzeige

Re: Video während der Fahrt

Beitragvon igalvezgil » Mi 27. Apr 2016, 12:02

Ich hatte diesbzgl. auch mal recherchiert und war auf diese Hardware-Lösung gestossen:
http://www.ampire.de/Multimedia-Solutions/Multimedia-Interfaces-OEM-Integration/-for-DACIA/v-LiNK-2-video-RVC-RGB-input-Renault-R-Link.htm?shop=ampire_en&SessionId=&a=article&ProdNr=VL2-RLINK&t=2897&c=27656&p=27656

Andere Freischaltmöglichkeiten scheint es nicht zu geben.
Während man parkt oder lädt kann man ja zumindest per USB Videos schauen.
igalvezgil
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 10. Feb 2015, 13:27

Re: Video während der Fahrt

Beitragvon PV-Twizy » Mi 27. Apr 2016, 13:14

Ich bräuchte es schon während der Fahrt für den Kleinen in der zweiten Reihe, anderseits ist man mit der Zoe ja nicht so lange an einem Stück unterwegs. Für die Urlaubsfahrten wird eh der große Stinker genommen und bei 6-8 Stunden Fahrt ist etwas Entertainment für das Klima im Auto schon förderlich....
PV-Twizy
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 19:55

Re: Video während der Fahrt

Beitragvon igalvezgil » Mi 27. Apr 2016, 13:34

Wir drücken den Kleinen einfach das Smartphone in die Hand.
Sonst nutzen wir manchmal auch unser Tablet mit einer günstigen Halterung.
Auf dem R-Link Display brauchen wir ja Navi etc...
igalvezgil
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 10. Feb 2015, 13:27

Re: Video während der Fahrt

Beitragvon Tho » Mi 27. Apr 2016, 14:07

Da würde ich dir eher zu einem "billigen" Tablet an der Rückenlehne, Kopfstütze raten.
Da sieht man hinten besser und lenkt vorne nicht so ab.
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5425
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Video während der Fahrt

Beitragvon Aby73 » Mi 27. Apr 2016, 16:45

Für das Entertainment auf den Hintersitzen empfehle ich ein gebrauchtes iPad oder sonstiges Tablet oder ein günstiges portables DVD System.


Gruß,
Michael
Think different
Benutzeravatar
Aby73
 
Beiträge: 173
Registriert: Di 11. Aug 2015, 15:17

Re: Video während der Fahrt

Beitragvon Badenser » Mi 27. Apr 2016, 20:49

Ich habe vor kurzen zufällig während der Fahrt Videos vom USB-Stick abgespielt (hab im Stau aus Langeweile am R-Link rumgespielt). Mir ist nicht bekannt, dass an meinem R-Link dafür etwas freigeschaltet werden musste. Wenn ich mich recht erinnere, habe ich die Filme über das Menü mit Multimedia->Video gestartet. Sie lassen sich in einen Vollbildmodus schalten, den man von den Rücksitzen aus mehr oder weniger erkennen müsste. Es lenkt aber leider auch ziemlich vom Verkehr ab.

Manche Filme hat R-Link nicht abspielen können, weil nur bestimmte Formate unterstützt werden. Ich meine, hier im Forum gabs mal einen Thread, in dem die Formate aufgelistet sind.
Analoge Ladesteuerung - einfach, günstig, zuverlässig
Platinen und Bausätze: http://analogevse.xyz
Badenser
 
Beiträge: 108
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 23:06

Re: Video während der Fahrt

Beitragvon PV-Twizy » Do 28. Apr 2016, 12:37

Das heißt du hast den Film während du im Stau standest gestartet, und der Film lief danach während der Fahrt weiter? Wenn das so ist muss ich das mal testen, hab nur gesehen das man während der Fahrt kein Video starten kann. weil Symbol ausgegraut ist.
PV-Twizy
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 19:55

Re: Video während der Fahrt

Beitragvon panoptikum » Do 28. Apr 2016, 12:48

Einige (Fahrzeug-)Einstellungen oder das ECO-Lern-Dingsbums kann man während der Fahrt auch nicht durchführen. Da wird dieser Menüpunkt verlassen und ist danach ausgegraut, sobald man sich in Bewegung setzt.

Ich nehme an, dass das auch beim Video der Fall ist. Ich selbst hab noch kein Video probiert.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1249
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 13:30
Wohnort: Graz Ost

Re: Video während der Fahrt

Beitragvon Flünz » Do 28. Apr 2016, 15:51

Badenser hat geschrieben:
...Manche Filme hat R-Link nicht abspielen können, weil nur bestimmte Formate unterstützt werden. Ich meine, hier im Forum gabs mal einen Thread, in dem die Formate aufgelistet sind.

War es der?
Mademoiselle bekommt größtenteils nur Strom aus eigenem Dachgarten (11,7KWp, davon 9,9KWp mit 12KWh Pufferspeicher).
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1337
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 16:57

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: omkeltom, sts21 und 7 Gäste