USB-Stick Kompatibilität

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

USB-Stick Kompatibilität

Beitragvon sensai » Do 11. Feb 2016, 09:14

USB Stick Aufstellung:

ScanDisk Ultra USB 3.0 mit 32 GB
....wird zwar von der ZOE erkannt, jedoch können keine Mediendaten gelesen werden

ScanDisk Cruzer Fit 2.0 mit 8 GB
....funktioniert einwandfrei in der Zoe
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung
Thermische Solar für WW und Pool; 12 TLiter Regenwasserspeicher für Garten/WC
Zoe Intens 12/2014 mit 17" TechRun und Folierung
Haus: CCE 16 Rot mit NRGkick BT
Firma: 11 kW Typ 2
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 468
Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
Wohnort: Graz Süd

Anzeige

Re: USB-Stick Kompatibilität

Beitragvon Buschmann » Do 11. Feb 2016, 09:45

Intenso 32 GB macht keine Problem. Eine genauere Bezeichnung habe ich jedoch nicht. Ist ein extra kleiner Stick, damit der nicht so weit absteht.
Buschmann
 
Beiträge: 254
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 09:14

Re: USB-Stick Kompatibilität

Beitragvon HubertB » Do 11. Feb 2016, 11:00

Ich habe auch schon 32 GB nutzen können.
Möglicherweise zu viele Ordner drauf?
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2083
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: USB-Stick Kompatibilität

Beitragvon sensai » Do 11. Feb 2016, 11:23

ich vermute der 3.0 USB Stick war das Problem für die Zoe.
kanns aber nicht bestätigen.
aber vielleicht schafft dieser Thread etwas Licht in die Sache zu bringen.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung
Thermische Solar für WW und Pool; 12 TLiter Regenwasserspeicher für Garten/WC
Zoe Intens 12/2014 mit 17" TechRun und Folierung
Haus: CCE 16 Rot mit NRGkick BT
Firma: 11 kW Typ 2
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 468
Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
Wohnort: Graz Süd

Re: USB-Stick Kompatibilität

Beitragvon TheralSadurns » Do 11. Feb 2016, 12:49

Weitere Vermutung ohne es je getestet zu haben:

Wie ist der Stick formartiert?

FAT32
NTFS
HFS+
exFAT ?

Ich kann mir GUUUUT vorstellen, dass die Zoe nur mit FAT32 klarkommt...
TheralSadurns
 
Beiträge: 85
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 21:31

Re: USB-Stick Kompatibilität

Beitragvon sensai » Do 11. Feb 2016, 12:55

beide Sticks mit FAT32
eventuell könnte ich den größeren der beiden noch umformatieren und testen.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung
Thermische Solar für WW und Pool; 12 TLiter Regenwasserspeicher für Garten/WC
Zoe Intens 12/2014 mit 17" TechRun und Folierung
Haus: CCE 16 Rot mit NRGkick BT
Firma: 11 kW Typ 2
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 468
Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
Wohnort: Graz Süd


Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast