Übersetzung der Betriebsanleitung "Wandkasten"

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Übersetzung der Betriebsanleitung "Wandkasten"

Beitragvon Robert » Mi 3. Jul 2013, 21:27

:lol:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4352
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Re: Übersetzung der Betriebsanleitung "Wandkasten"

Beitragvon Jogi » Mi 3. Jul 2013, 21:37

Bei uns gibt's für Technical Devices aller Art einen universellen Begriff: G'lump.

Bei Betriebsstörung: Scheissglump.

Bei Defekt: Scheissglumpverreckts.

Bei Störung/Defekt zu besonders ungelegenem Zeitpunkt: Sackzementscheissglumpverreckts!

Bei wiederholtem Auftreten dieser Konstellation: Himmelhergottsackzementleckmiamarschscheissglumpverreckts!!!
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Übersetzung der Betriebsanleitung "Wandkasten"

Beitragvon ZoePionierin » Mi 3. Jul 2013, 21:52

Jogi du hast definitiv Techniktourette. Du solltest einen Facharzt aufsuchen ;)
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Übersetzung der Betriebsanleitung "Wandkasten"

Beitragvon Jogi » Mi 3. Jul 2013, 22:03

...'tschuldigung... :oops:
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Übersetzung der Betriebsanleitung "Wandkasten"

Beitragvon ZoePionierin » Mi 3. Jul 2013, 22:14

Schon in Ordnung. Ich brülle auch gerne mal den Klump (G'lump) an.
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Übersetzung der Betriebsanleitung "Wandkasten"

Beitragvon Jogi » Mi 3. Jul 2013, 22:22

ZoePionierin hat geschrieben:
(G'lump)

Hey, du lernst es noch... :D

:klugs: Der Begrif ist nichts weiter als eine maulfaule Kurzform von "Gelumpe". Das ist die Hardware zur "Lumperei" (Software), was man heutzutage mit "unsauberen Machenschaften" umschreiben würde.
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Übersetzung der Betriebsanleitung "Wandkasten"

Beitragvon fbitc » Do 4. Jul 2013, 11:49

:lol:

LIKE IT
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3768
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Übersetzung der Betriebsanleitung "Wandkasten"

Beitragvon ZoePionierin » Do 4. Jul 2013, 12:44

So ist die Sprache, sie macht einfach was sie will. Adaptiert fremde Worte, sortiert alte aus und leiht auch mal eigene Worte an andere aus. Sie ist ständig im Fluss und nur schwer zu packen. Dank BMW kennt bald die halbe Welt das schöne Wort "Vorfreude" und Wallbox ist einfach mal knackiger als Wandkasten oder Wandanschlusskasten für Elektrofahrzeuge. Aber am Ende ist das alles arbiträr :lol:
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Übersetzung der Betriebsanleitung "Wandkasten"

Beitragvon Wackelstein » Fr 5. Jul 2013, 07:33

Scheissglump

Mia Ösis neannan des a bissal oanders: Klumpert (ohne "Scheiss" davor). Des hasst, das des "K" betont und hoart ausg'sprochn wiad. A des "e" (in "Klumpert") wiat betont. Oiso sozusogn Kklumpeeerrt.
Und woann so a Klumpert hinn is, doann sogn mia, dass es "im Oarsch" is. Wobei des kloarerweise net wortwörtlich zu segn is, weil des dad so echt weh, vor ollem bei so a großn Trumm wia an auto :-)
Meine Liebe zu Benzin/Diesel steigt mit dem Quadrat der Entfernung
Wackelstein
 
Beiträge: 505
Registriert: Do 30. Mai 2013, 12:24

Re: Übersetzung der Betriebsanleitung "Wandkasten"

Beitragvon Twizyflu » Fr 5. Jul 2013, 07:57

Für mi als Kärntner is es anfoch nur a schaaas. :P
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18785
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste