TomTom und Laden

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: TomTom und Laden

Beitragvon fbitc » Do 26. Dez 2013, 22:02

du hast dir wirklich die Arbeit gemacht 96 per Hand zu erfassen??? Respekt... ;-)
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3781
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

Re: TomTom und Laden

Beitragvon dibu » Do 26. Dez 2013, 22:36

Ich hab's nicht gezählt, aber die Anzahl ist auch bei mir irgendwie begrenzt. Gemerkt habe ich es bei den persönlichen Adressen, als ich private Adressen und Ladestationen gemeinsam abgespeichert hatte. Da war dann irgendwann Schluss und ich musste Adressen löschen. Dann habe ich gemerkt, dass ich unter POI eigene Ladestationen speichern kann und alle aus den persönlichen Adressen unter die POI verschoben (ich habe das Verzeichnis "Ladestationen" genannt). So ganz klar ist mir die Speicherbegrenzung nicht. Aber anscheinend kann ich über Anlegen neuer Verzeichnisse weiteren Speicherplatz belegen.

Vielleicht kann jemand das mal genauer untersuchen und erläutern. Mir fehlt im Moment leider die Zeit.
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 933
Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Vorherige

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste