Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon rkoster » Do 2. Okt 2014, 12:29

Habe das gleiche Problem seit gestern
wie hast du das wieder hingekriegt
was meinst du mit F26?
ist das ne Sicherung wenn ja wo?

lingley hat geschrieben:
Entwarnung und Lösung:
F26 und ein längerer Abendspaziergang mit Hund ...
... danach läuft's wieder 8-)
lingley hat seine Karte zurück !
rkoster
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 20:23

Anzeige

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon lingley » Do 2. Okt 2014, 13:26

Ja Sicherung F26.
Belegung findet man im WIKI unter Zoe/Bedienungsanleitung
lingley
 

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon rkoster » Fr 3. Okt 2014, 12:31

Danke
Lösung hat bei mir auch funktioniert
Problem ist weg

nun ist die Frage warum das kommen konnte ?
ist mir nicht bewusst das ich zb Updategemacht habe,
nicht mal Karte rausgenommen
erster Service ist auch schon etwas her
und in der Werkstatt war er auch schon länger nicht mehr

ich nehme an das kam einfach so ohne speziellen von mir verantworteten Vorfall
ausser die updateten was per Fern Wartung
rkoster
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 20:23

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon Alex1 » Mo 6. Okt 2014, 12:06

Also mein DummDumm lädt gefühlt jeden Tag mindestens einmal die "Karten D-AT-Ch" wieder neu. Gestern hat es auch auf die kontinuierlich eingesteckte SD-Karte nicht zugreifen können. Raus-rein, nochmal raus-rein, dann gings wieder.

Nervt aber, wenn bei fast jeder neu zu programmierenden Fahrt ein paar Minuten warten muss... :evil:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8129
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon blackballooon » Di 17. Okt 2017, 21:50

lingley hat geschrieben:
Neues aus der Anstalt ...
Seit gestern zeigt TomTom die Karte nicht mehr an :shock:
tomtom_1.jpg

Ein wiederholtes auswerfen/einlegen der SD wird stets mit "Europakarte wird geladen - bitte warten" angezeigt.
Witzigerweise ist das Navigationsmenü vorhanden und auswählbar, nur alles was mit der Karte zu tun hat wird nicht angezeigt.
tomtom_2.jpg

Mittlerweile dreht sich auch kein Kringel mehr im Kartenfenster - es bleibt dunkel.
Radio, Usbmusik, Bluetooth läuft ...

Dazugesagt, morgen hat ZOE Geburtstag und seinen ersten Service.
Schaltet TomTom die Navikarte etwa nach 364 Tagen dunkel ?

Meine zweite SD, das gleiche Spiel !

Eure Meinung / Tipps ?
F26 ?


hallo!
ich habe gerade das gleiche problem bei meinem neuen firmenauto dass ich gestern abgeholt habe (bj 2016 R240)
wie lange muss man die sicherung f26 heraussen lassen?
bei mir kommt noch dazu dass der kartenslot nicht richtig funktioniert. die karte bleibt nicht drinnen nur wenn man mit drm finger draufbleibt. dann kommt auch sd karte erkannt und karte d a ch wird geladen danach bleibt das fenster aber schwarz wie oben zitiert.
mich hätt halt interessiert ob das navi funktioniert wenn ich die karte festhalte.
wegen dem slot-problem wurde heute schon der händler kontaktiert. bin gespannt was er zur problemlösung vorschlägt.
Benutzeravatar
blackballooon
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 01:01

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon TomTomZoe » Mi 18. Okt 2017, 15:06

@blackballoon
Ein bis zwei Minuten. Vielleicht bringt noch die F17 und/oder F27 etwas.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 47t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1318
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon blackballooon » Mi 18. Okt 2017, 19:26

ok danke. muss ich mal probieren
Benutzeravatar
blackballooon
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 01:01

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon blackballooon » Fr 20. Okt 2017, 09:44

so, hat funktioniert mit F26! Navi geht wenn ich die Karte festhalte.
Benutzeravatar
blackballooon
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 01:01

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast