Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon wasserkocher » Do 11. Jul 2013, 14:51

In der Toolbox steht schon Deutschland. Mich hat schon gewundert, dass sich die Sprache nicht auf deutsch umstellen ließ.

Auf der deutschen Seite kommt die Meldung:

"R-link Store - Erreur
Der Store ist derzeit leider nicht verfügbar. In Kürze steht das Angebot wieder zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es später erneut."
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 864
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
Wohnort: Oberfranken

Anzeige

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon CorpSpy » Do 11. Jul 2013, 14:59

Ja, das habe ich gemeint. Der R-Link Store hatte bei mir schon öfters Probleme. Ich dachte, die Store hängen alle zusammen. Scheint aber nicht so zu sein.

Schöne Grüße,
Rainer
Zoe Kaiju
CorpSpy
 
Beiträge: 301
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 09:48
Wohnort: Salzburg

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon wasserkocher » Do 11. Jul 2013, 15:15

Wenn ich bei google nach R-Link Store suche komme ich auch nur auf die irische Seite. Gibts den nur dort wirklich?
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 864
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
Wohnort: Oberfranken

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon CorpSpy » Do 11. Jul 2013, 16:13

Nein, es gibt ihn auch z.B. in Österreich. Nur funktioniert er manchmal nicht oder die gesamte Website ist gebrochen. Der Link sollte eigentlich direkt aus der Toolbox funktionieren, das geht bei mir aber auch nicht. Dann verschwinden Apps aus dem Store und tauchen dann einen Tag später wieder auf. Ich denke die bauen da gerade großmaßstäblich um.

Schöne Grüße,
Rainer
Zoe Kaiju
CorpSpy
 
Beiträge: 301
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 09:48
Wohnort: Salzburg

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon nk70wien » Do 11. Jul 2013, 16:26

Ich habe auch Probleme gehabt mit der R-Link Store Seite aus Österreich. Hat oft ausgesehen wie die Site-Map.

Nach dem Löschen der temporären Internetdateien, Cookies und den ganzen Kram hat die Seite dann wieder funktioniert.

Grüße
Norbert
ZOE Intens seit 28.06.2013
12,5 kWh/100km
E.ON BasisBox 2
mobile Ladebox mit Bettermann-Platine
Benutzeravatar
nk70wien
 
Beiträge: 211
Registriert: Di 12. Mär 2013, 13:27
Wohnort: Wein4tel, Österreich

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon lingley » Do 11. Jul 2013, 17:10

R-Link Update durchgeführt ...

Vorgang:
Bei My Renault das Toolbox runterladen und installieren.
Rechner neustarten.
SD karte einsetzen.
Das Programm baut wenn SD erkannt selbstständig eine Verbindung auf und lädt das Update auf Karte.
Dauert ca 30 min.
Wenn alles korrekt durchlief, SD auswerfen und ins R-Link stecken...Radio an ... lange Warten !
Das Update beginnt Dauer ca 20 min.
Es kommt eine Fertigmeldung.
Navigation auswählen - Update Tomtom beginnt .... lange Warten !
System startet neu ...
Danach ist R- link bereit.

Auf den ersten Blick habe ich keine Verbesserung bemerkt.
Die abgewählten POI's werden immer noch nicht gespeichert :evil:

vg lingley
lingley
 

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon wasserkocher » Do 11. Jul 2013, 21:19

Und dabei nicht vergessen: Es muss genügend Platz auf der Festplatte sein. Wieviel weiß ich nicht, 6GB reichen aber offensichtlich nicht aus. Bei mir war das vermutlich der Grund, dass meine SD-Karte jetzt geschossen ist.
Genau ließ sich die Ursache nicht feststellen, ein sehr langes und auch sehr interessantes Gespräch mit Renault Deutschland brachte mich (und auch den Herrn von Renault) nicht wirklich weiter. Er hat sich aber sehr intensiv um eine Problemlösung bemüht und bleibt weiter am Ball.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 864
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
Wohnort: Oberfranken

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon Rasky » Fr 12. Jul 2013, 18:00

wie lautet die Deutsche Adresse des R-Link Stores. ??
Kann ich da Sachen dazu kaufen ??
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 961
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon lingley » Fr 12. Jul 2013, 18:24

Rasky hat geschrieben:
wie lautet die Deutsche Adresse des R-Link Stores. ??
Kann ich da Sachen dazu kaufen ??


https://www.renault.de/my-renault/anmeldung/login.jsp

- Registrieren und Anmelden
- Dann findest Du unter ...
    > R-link
    Katalog
    Meine Produkte
    Updates
    Hilfe

vg lingley
lingley
 

Re: Tom-Tom , Navi Bedienung / Beobachtungen / Probleme

Beitragvon Rasky » Fr 12. Jul 2013, 20:32

bei mir steht kein R-Link
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 961
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste