Telefondaten aktualisiert - Datumsangaben?

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Telefondaten aktualisiert - Datumsangaben?

Beitragvon pineiro » So 16. Jul 2017, 20:41

Hi zusammen. Jetzt habe ich meine ZOE seit 1,5 Wochen. Die Kopplung des Handys klappt fehlerfrei.
Allerdings steht hinter dem "i" immer die Meldung

Telefonbuch
Ihre Telefondaten wurden aktualisiert 2016-11-16

Was hat diese Datumsangabe zu bedeuten. In der Anleitung und im Forum habe ich nichts dazu gefunden.
Gruß Christian
pineiro
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 7. Jan 2016, 15:16

Anzeige

Re: Telefondaten aktualisiert - Datumsangaben?

Beitragvon McTristan » So 16. Jul 2017, 22:16

Bei mir steht 1.1.2000 ... ist ein Bug und kann ignoriert werden

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
McTristan
 
Beiträge: 202
Registriert: Do 15. Jan 2015, 21:57

Re: Telefondaten aktualisiert - Datumsangaben?

Beitragvon TomTomZoe » Mo 17. Jul 2017, 05:53

@pineiro
Am 16.11.2016 wurde das Telefonbuch Deines Smartphones aktualisiert.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 48t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1334
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: Telefondaten aktualisiert - Datumsangaben?

Beitragvon pineiro » Mo 17. Jul 2017, 06:05

Danke, aber warum bleibt das Datum gleich? Es sind auch nach dem genannten Datum Einträge hinzugekommen. Die Zoe habe ich ja erst seit 1,5 Wochen. Wie kann da ein Datum aus dem November sein?
Gruß Christian
pineiro
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 7. Jan 2016, 15:16

Re: Telefondaten aktualisiert - Datumsangaben?

Beitragvon TomTomZoe » Mo 17. Jul 2017, 17:21

Der Eintrag bleibt solange bis er manuell gelöscht wird.
Das erste Koppeln per Bluetooth nach dem Löschen erzeugt einen neuen Eintrag, und dieser ist dann am angezeigten Datum entstanden.
Also lösche mal den Eintrag vom November, lass Dein Smartphone neu koppeln, und Zoe wird Dir einen neuen Eintrag mit Tagesdatum generieren.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 48t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1334
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: Telefondaten aktualisiert - Datumsangaben?

Beitragvon pineiro » Mo 17. Jul 2017, 20:50

Hallo,
Nein auch nach dem Löschen kommt immer der Termin aus dem November.

Ich habe das Auto j auch erst seit ein paar Tagen.
Gruß Christian
pineiro
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 7. Jan 2016, 15:16

Re: Telefondaten aktualisiert - Datumsangaben?

Beitragvon pineiro » Di 18. Jul 2017, 22:40

Also ich werde aus dem Verhalten nicht schlau.
Seite heute morgen erscheint als Datum 2017-07-15. Auch wenn ich was ändere und die neuen Einträge im Auto verfügbar sind bleibt das Datum von vor drei Tagen stehen.
Ich hake das Thema mal ab funktionieren tut es. Mich wundert nur das falsche Datum.
Gruß Christian
pineiro
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 7. Jan 2016, 15:16

Re: Telefondaten aktualisiert - Datumsangaben?

Beitragvon pineiro » Do 28. Sep 2017, 13:31

Hi zusammen, ein kleines Update.
Nachdem die TomTom Live Services sich nicht aktivieren ließen habe ich das RLink auf Werkseinstellungen zurücksetzen müssen.
Seit dem stimmt das mit dem Datum auch wieder.
Gruß Christian
pineiro
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 7. Jan 2016, 15:16

Re: Telefondaten aktualisiert - Datumsangaben?

Beitragvon kukuk-joe » Fr 29. Sep 2017, 06:06

Bei mir steht auch immer der 1.1.2000

Das Telefonbuch ist aber komplett übertragen worden.
Mittlerweile ignoriere ich diese Meldung.
Benutzeravatar
kukuk-joe
 
Beiträge: 93
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 15:42
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustasvburg

Re: Telefondaten aktualisiert - Datumsangaben?

Beitragvon zoenms » Fr 29. Sep 2017, 06:56

kukuk-joe hat geschrieben:
Bei mir steht auch immer der 1.1.2000

Das Telefonbuch ist aber komplett übertragen worden.
Mittlerweile ignoriere ich diese Meldung.


Wenn ihr den automatischen Sync abschaltet und das ab und an manuell anstoßt, kommt die Meldung gar nicht.

Finde ich besser, da man sonst eben auch mal eine vielleicht wesentliche Meldung verpasst. Und so oft ändere zumindest ich auch nichts an den Kontakten...

Torsten
ZOE Intens Q210 und jetzt auch noch eine TWIZY (beide seit 12/2016)
Verbrenner? Haben wir nicht! Die ZOE reicht für alles. Nun auch mit AHK!

Bild
zoenms
 
Beiträge: 68
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 18:13
Wohnort: Neumünster

Anzeige


Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast