Rlink Produkte verschwinden

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Rlink Produkte verschwinden

Beitragvon SWERNER » So 29. Mär 2015, 12:51

Hallo,

nachdem "R-Sound Effekt" aus der Liste der Produkte verschwunden war, ist nun auch "Z.E. Ladesäulen" nicht mehr als Produkt im Rlink Shop aufgeführt.

Das ist natürlich merkwürdig, da ich unter "Meine Produkte" es noch existiert, und bewertet werden kann.

Vermutlich gibt es eine Kompatibitäts-Liste, in der RLink Versionen und Produkte stehen.

Nach meinem letzten RLink Update sind einige Produkte aus der Auswahl verschwunden.

Sascha.
ZOE Zen 2013 energy blue / i3 94Ah bestellt
---------------------------------------------------------------
Hauskraftwerk E3DC S10
Batteriespeicher 9,2 KW
PV Anlage 8,67 KW
SWERNER
 
Beiträge: 134
Registriert: Do 19. Feb 2015, 15:37

Anzeige

Re: Rlink Produkte verschwinden

Beitragvon Zoelibat » So 29. Mär 2015, 13:45

Waren sowieso schon immer nicht viele drin. Jetzt schmeißen sie die paar wenigen auch noch raus?
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3374
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Rlink Produkte verschwinden

Beitragvon STEN » So 29. Mär 2015, 15:49

Und sind wir mal erhrlich, das meiste war ohnehin nicht der Rede wert.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2789
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Rlink Produkte verschwinden

Beitragvon umberto » So 29. Mär 2015, 15:57

So eine verpaßte Chance...mit einem offenen SDK hätte man....ach...*abwink*

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Rlink Produkte verschwinden

Beitragvon Zoelibat » So 29. Mär 2015, 16:18

umberto hat geschrieben:
So eine verpaßte Chance...mit einem offenen SDK hätte man....ach...*abwink*

Ja, hätte man. Aber andererseits will man im Auto fahren und nicht Facebook schauen, das kann ich auch am Handy.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3374
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Rlink Produkte verschwinden

Beitragvon umberto » So 29. Mär 2015, 16:43

Zoelibat hat geschrieben:
umberto hat geschrieben:
So eine verpaßte Chance...mit einem offenen SDK hätte man....ach...*abwink*

Ja, hätte man. Aber andererseits will man im Auto fahren und nicht Facebook schauen, das kann ich auch am Handy.


Aber nichts, was Fahrzeugdaten auslesen kann und einem die Ladeweile vertreibt. Das Dashboard z.B. ist eine gute Idee mit so einer miesen Ausführung....

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Rlink Produkte verschwinden

Beitragvon Jack76 » So 29. Mär 2015, 17:07

Hab ich was verpasst? R-Sound Quatsch gibt es eh nur für die Verbrutzler, gab es nie für die Zoe, da haben einige den Text bei den Online Services wo das Prog erwähnt wird mal in der Hoffnung interpretiert, das würde es irgendwann mal für den Zoe auch geben, aber ganz ehrlich, ich möchte mich nicht mit Felalli-Sound anbrüllen lassen, wenn ich irgendwo rumcruise, das lässt mal schön bei den Clio RS Fahrern (für die genau diese App auch gedacht war...)
Und die Z.E. Säulen als extra App Eintrag waren auch irgendwie doppelt gemoppelt, denn selbst ohne die anzuwählen hat meine Französin die Dinger gekannt (und auch ein zwei mal aktualisiert bekommen), also wozu der Blödsinn? Abgesehen von der lausigen Quantität und Qualität dieser POI Sammlung....

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2390
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Rlink Produkte verschwinden

Beitragvon Zoelibat » So 29. Mär 2015, 18:06

Aber das Aquarium-App ist natürlich super. Da kann man gut einschlafen beim Fische zählen. :ironie:

Edit: Das Dashboard gibt es in Österreich nicht. War noch zu faul, um den Store auf Deutschland umzustellen und es zu versuchen.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3374
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Rlink Produkte verschwinden

Beitragvon Jack76 » So 29. Mär 2015, 19:06

Dashboard kannst Du Dir schenken, produziert vor allem Schlipskompatible Balkengrafiken (leider kein Torte...) ohne allzuviel tiefergehende Details.... Mehr was für die geschundene Managerseele, die man im Zoe aber eher seltener antrifft.... ;-)
Jack76
 
Beiträge: 2390
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Rlink Produkte verschwinden

Beitragvon Jack76 » So 29. Mär 2015, 19:08

Was ganz brauchbar ist:
Rechner
Michelin Restaurant Guide
...

Dann wird die Luft dünn.... ;-)
Jack76
 
Beiträge: 2390
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste