RLINK Netz-Status: Getrennt / keine IMEI

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

RLINK Netz-Status: Getrennt / keine IMEI

Beitragvon tommy_z » Mo 14. Sep 2015, 15:37

Hallo Forum,

seit Monaten bekomme ich kein Update mehr unter My Z.E.Online / Ladeprotokoll. Der letzte Eintrag ist vom 23.06.2015.

Unter System > Status und Informationen > Netz-Status > Status wird immer "GETRENNT" angezeigt. Per Android-App kann ich auch keinen Zugriff provozieren. Mir ist nun aufgefallen, dass im Ggs. zu früher die SIM-ID und IMEI nicht mehr angezeigt werden. Es sieht aus wie folgt:

P1050310.jpg
Status: GETRENNT. Bild vom 14.06.2015

Ein früherer Screenshot sieht aus wie folgt:
IMG_20140530_150855.jpg
Status: VERBUNDEN. Bild vom 30.05.2014
Kann mal jemand verifizieren, ob bei ihr/ihm ebenfalls die Einträge MCC/MNC, SIM-ID und IMEI leer sind, wenn der Netz-Status auf GETRENNT steht?

Im voraus besten Dank!
Beste Grüße, Thomas
****
Auto: Renault Zoe Intens, EZ 7/2013
Moped: InnoScooter RETRO-L
Pedelec: Kalkhoff Pro Connect
PV-Anlage Winaico / SMA 7,36 kWp; Elco Auron Röhrenkollektoren
****
Solarförderverein: 3 Schwerpunkte für die Energiewende
Benutzeravatar
tommy_z
 
Beiträge: 449
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 17:00
Wohnort: 92237 Sulzbach-Rosenberg, Deutschland

Anzeige

Re: RLINK Netz-Status: Getrennt / keine IMEI

Beitragvon Turbothomas » Mo 14. Sep 2015, 16:13

Forder die Akkumiete zurück, das Abschalten geht jetzt nicht mehr :lol: :D
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1537
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Re: RLINK Netz-Status: Getrennt / keine IMEI

Beitragvon Berndte » Mo 14. Sep 2015, 22:25

Manch einer würde sonst was dafür tun, dass keine Daten mehr übertragen werden können ;)
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5475
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: RLINK Netz-Status: Getrennt / keine IMEI

Beitragvon Gest » Mo 14. Sep 2015, 22:44

Das deutet definitv auf eine defekte TCU (Telemetriemodul) hin. Bei mir wurde das Teil in der Garantiezeit 2 mal getauscht.

Siehe auch:http://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-bedienung-r-link/renault-zoe-r-link-live-services-t3208.html#p55773

Viele Grüße
Gest
 
Beiträge: 50
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 00:29
Wohnort: Wilhermsdorf

Re: RLINK Netz-Status: Getrennt / keine IMEI

Beitragvon tommy_z » Di 15. Sep 2015, 02:58

Hallo @Gest nach Wilhermsdorf,

Danke für die Info und den Link zu dem Thread. Werde ich meinem Händler des geringsten Misstrauens mitteilen.
Du hast mir sehr geholfen!

Vielen Dank von einem Ex-Oberasbacher Landkreis-Mitbürger :mrgreen:

@Berndte: Ich weiß; aber dieser Tage wird man ständig gezwungen, Kröten zu schlucken, wenn man nicht ins tiefste Mittelalter (also die 70er :lol: ) zurück geworfen werden will. Und die habe ich er- und überlebt; ganz ohne Mobiltelefon und Computer. Grässlich.

<OT>Da fällt mir ein: Ich habe damals einen Handwagen mit einer 12V-Autobatterie beladen, ein CB-Funkgerät mit 2 m langer Peitschenantenne drangeschraubt, und dann bin ich damit ins Gelände gefahren - heute würde man sagen "proof of concept". Mit dieser Vorrichtung habe ich dann mit Freunden in der Umgebung herrlich sinnlose Gespräche geführt, die niemanden interessiert hätten, wenn es nicht diesen faszinierenden - hippen! - Übertragungskanal gegeben hätte. Heute hat man ein Mobiltelefon in der Hemdtasche, das Funktionen vereint, die es in den 70ern teilweise noch nicht gegeben hat (elektron. Terminkalender, Routing etc.). Hach ...</OT>
Beste Grüße, Thomas
****
Auto: Renault Zoe Intens, EZ 7/2013
Moped: InnoScooter RETRO-L
Pedelec: Kalkhoff Pro Connect
PV-Anlage Winaico / SMA 7,36 kWp; Elco Auron Röhrenkollektoren
****
Solarförderverein: 3 Schwerpunkte für die Energiewende
Benutzeravatar
tommy_z
 
Beiträge: 449
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 17:00
Wohnort: 92237 Sulzbach-Rosenberg, Deutschland

Re: RLINK Netz-Status: Getrennt / keine IMEI

Beitragvon tommy_z » Do 17. Sep 2015, 10:01

Update: Da es eine neue RLINK-Version gibt, hat mir mein Mechaniker diese derweil aufgespielt.

Fazit: Update auf Version 11.330.1860562-6030 ist zwar geglückt (via USB), aber ein anschließendes Auslesen des Fahrzeug-Status mit einem OBD-Scanner (heißt angebl. CLIP) scheiterte, der Fortschrittsbalken blieb wiederholt - trotz Neustart von Programm und Werkstattcomputer - bei 60% hängen. SIM-ID und IMEI fehlen weiterhin.

Jetzt warten wir auf Renault D zwecks Genehmigung Hardware-Tausch; der Mechaniker geht ebenfalls von einem TCU-Defekt aus.
Beste Grüße, Thomas
****
Auto: Renault Zoe Intens, EZ 7/2013
Moped: InnoScooter RETRO-L
Pedelec: Kalkhoff Pro Connect
PV-Anlage Winaico / SMA 7,36 kWp; Elco Auron Röhrenkollektoren
****
Solarförderverein: 3 Schwerpunkte für die Energiewende
Benutzeravatar
tommy_z
 
Beiträge: 449
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 17:00
Wohnort: 92237 Sulzbach-Rosenberg, Deutschland

Re: RLINK Netz-Status: Getrennt / keine IMEI

Beitragvon HarryHacker » Do 8. Okt 2015, 19:32

Dein Händler soll mal seine technischen Lösungen prüfen und dann die TCU entsprechend diagnostizieren. Theoretisch kann das innerhalb von 24 Stunden hardwaremäßig repariert werden !!
HarryHacker
 
Beiträge: 129
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 21:54

Re: RLINK Netz-Status: Getrennt / keine IMEI

Beitragvon Turbothomas » Do 8. Okt 2015, 20:58

Interessant,

anscheinend killt das aktuelle Update nicht nur die Routenoptimierung (Schnell, Eco, Kurz, keine BAB) sondern - zumindest bei mir auch noch Teile der Freisprechanlage und evtl. die TCU?

Grüßle

Thomas mit Termin beim Händler wegen TCU-Tausch.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1537
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Re: RLINK Netz-Status: Getrennt / keine IMEI

Beitragvon tommy_z » Do 8. Okt 2015, 22:21

Ja, sowas hat der Händler auch bei mir vor. Heizungs-Update, TCU-Tausch, wahrscheinlich R-Link-Update, und außerdem mault das iCarsoft noch über eine kaputte Wärmepumpe (EVC 61/62: Fehlerhaft).
Termin nächste Woche; da bin ich mal gespannt. Werde wieder berichten.
Beste Grüße, Thomas
****
Auto: Renault Zoe Intens, EZ 7/2013
Moped: InnoScooter RETRO-L
Pedelec: Kalkhoff Pro Connect
PV-Anlage Winaico / SMA 7,36 kWp; Elco Auron Röhrenkollektoren
****
Solarförderverein: 3 Schwerpunkte für die Energiewende
Benutzeravatar
tommy_z
 
Beiträge: 449
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 17:00
Wohnort: 92237 Sulzbach-Rosenberg, Deutschland

Re: RLINK Netz-Status: Getrennt / keine IMEI

Beitragvon Turbothomas » Fr 9. Okt 2015, 06:52

Derzeit rätsle ich noch über das seltsame Verhalten der Restreichweite (RRW). "Sprünge" von 15-20km sind keine Seltenheit. Wobei die Außentemperatur konstant geblieben ist (13°C). Heute Morgen dann blieb die RRW bei 65km über ca. 10km konstant.

Ich empfehle allen, die das letzte Update vom August noch nicht durchgeführt haben, zu warten. Vor allem da anscheinend die Routenplanung den letzten eingestellten Wert (Schnell, Eco, Kurz, ohne BAB) als Fixwert übernimmt und dieser nicht geändert werden kann.

Lt. Renault muß man auf das nächste Update warten :cry: :evil:

Was dem VW sein Abgas ist dem Renault sein R-Link.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1537
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste