Radiostimme mit Navistimme vertauscht

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Radiostimme mit Navistimme vertauscht

Beitragvon VITATEX » Di 2. Mai 2017, 14:12

Gabs das schon Mal ? Wollte heute Mal die Navistimme ändern, wähle ne andere Stimme aus, gehe kurz auf Test ... passte alles .... bestätige mir fertig ... Und es passte nichts mehr :o
Wenn die Navistimme was ansagen würde spielt dascradio kurz, ansonsten Schweigen im Walde ... also kein Radio oder Stick oder Bluetooth via Smartphone. Gehe ich zurück zur Stimmauswahl höre ich ebenfalls kein Männlein oder Weiblein. Tippe ich kurz auf Test höre ich das Radio, danach ist wieder Feierabend.
Softwareseits, folgere ich, ist warum auch immer Radiostimme etc. mit Navistimme vertauscht.
Frage : wie lautet die magische Tastenkombination um alles wieder wie es sein soll zu haben. Ein Reset auf Werkseinstellungen bringt nix, ebenso SD Karte raus und wieder rein. :ugeek:
VITATEX
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 13. Dez 2016, 19:20

Anzeige

Re: Radiostimme mit Navistimme vertauscht

Beitragvon barneby » Di 2. Mai 2017, 15:27

R-Link Reset:
Sicherung F26 ziehen und nach ~10min wieder stecken, wurde schon oft i.Z. mit RLink Problemchen hilfreich empfohlen, evtl hilfts auch hier.
barneby
 

Re: Radiostimme mit Navistimme vertauscht

Beitragvon VITATEX » Di 2. Mai 2017, 16:20

Danke dir ... die berühmten Selbstheilungskräfte nach 10 min. bzw.kurzem Nickerchen der ZOE haben für eine Behebung des Problems gesorgt.
VITATEX
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 13. Dez 2016, 19:20


Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste