R-Link, welche Multimedia-Dateitypen sind denn abspielbar

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

R-Link, welche Multimedia-Dateitypen sind denn abspielbar

Beitragvon STEN » Fr 28. Jun 2013, 09:29

Leider schweigt sich das Handbuch zum R-Link hierüber aus.
Hat vielleicht schon jemand es geschafft ein Video abzuspielen?

MP3 / und Bilder im jpg-Format sind problemlos.

Video hat bei mir nicht funktioniert mit:
*.avi / *.mp4 /*.flv /*.mkv
Ich glaube langsam, das da garnichts in Sachen Video geht - oder?
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2789
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Anzeige

Re: R-Link, welche Multimedia-Dateitypen sind denn abspielba

Beitragvon Oeko-Tom » Fr 28. Jun 2013, 10:11

Also bei mir hat eine *.m4v Datei anstandslos funktioniert.
Was anderes hab ich noch nicht probiert da derzeit wenig Zeit.
Aber für Tankpausen wäre ein kleines Video oft ganz nett als Zeitvertreib.

Tom
ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016
Benutzeravatar
Oeko-Tom
 
Beiträge: 602
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 14:39
Wohnort: Scheifling, Österreich

Re: R-Link, welche Multimedia-Dateitypen sind denn abspielba

Beitragvon Twizyflu » Fr 28. Jun 2013, 11:11

Komisch... mp4 geht nicht aber m4v schon?! M4V ist ja auch nur mp4 (Videostrom)!
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: R-Link, welche Multimedia-Dateitypen sind denn abspielba

Beitragvon umberto » Fr 28. Jun 2013, 19:55

Die Dateiendung hilft nicht weiter.

Welche Codecs (Video/Audio) habt ihr da verwendet? Kann man sich z.B. mit VLC anzeigen lassen.

Interessierte Grüße
Umbi
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: R-Link, welche Multimedia-Dateitypen sind denn abspielba

Beitragvon HOSCHLA » Mi 24. Jul 2013, 20:14

Zu diesem Thema habe ich noch nicht s gefunden!

VIDEO PLAY

Zum sehen von Videos habe ich eine Lösung gefunden für den ZOE.
Mit MP4 oder AVI erkennt es wohl den Filmtitel , meldet aber nach dem PLAY " Geht NIcht" oder so was.

:applaus: kann nun Filme ansehen!! Wer intressiert sich für die Lösung?? :?: :?: :thumb:

Bei den Bilder habe ich den Dreh noch nicht richtig gefunden.

Beim kopieren von JPEG auf den Stick, wird der Ordner mit Bilder erkannt und beim Play kommen nur so kleine "Dinger"

wenn ich aber eine Kopie direkt von der Camera Panasonic LUMIX SD Karte nehme, oder direkt in den Leser gebe, geht es. WARUM nicht von den gespeicherten auf der Fesplatte?? :doof: :?: :?: Was ist der Unterschied???

hoschla
ZOE-Intens weiss 26.6.2013 WBox Mennekes Amaxc2 11KW
Benutzeravatar
HOSCHLA
 
Beiträge: 288
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 19:42
Wohnort: Zürich

Re: R-Link, welche Multimedia-Dateitypen sind denn abspielba

Beitragvon beefeater » Do 25. Jul 2013, 20:39

ich will wissen wegen video :)
bitteeeeeee
unterwegs im schwarzen zoe intens auf 17" im ladeparadies kärnten :-)
Benutzeravatar
beefeater
 
Beiträge: 299
Registriert: Sa 13. Apr 2013, 18:10
Wohnort: 22kw typ2 paradies kärnten

Re: R-Link, welche Multimedia-Dateitypen sind denn abspielba

Beitragvon EV_de » Sa 21. Sep 2013, 19:52

beefeater hat geschrieben:
ich will wissen wegen video :)
bitteeeeeee


Ich würde es auch gerne erfahren ... hab schon ein paar Formate getestet, aber keines wird erkannt.

:idea: :geek:
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...
Benutzeravatar
EV_de
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:21
Wohnort: Ingolstadt , BY

Re: R-Link, welche Multimedia-Dateitypen sind denn abspielba

Beitragvon HOSCHLA » Sa 21. Sep 2013, 21:13

EV_de hat geschrieben:
beefeater hat geschrieben:
ich will wissen wegen video :)
bitteeeeeee


Ich würde es auch gerne erfahren ... hab schon ein paar Formate getestet, aber keines wird erkannt.

:idea: :geek:



Meine Idee war: :idea: :idea:

Das ist doch Android!!!!

So suchte ich ein Konverter der Android konvertiert.
Nach längerem suchen fand ich:

[url][/url] http://www.anyvideoconverterhd.com/index.php

Es gibt auch eine Mac-version auf dieser seite. Suchte nicht Robert eine!!

Er arbeitet schnell und ist einfach zu bedienen
Lade den runter!
Er ist in Englisch!!
Stelle diese Einstellungen ein:

- oben rechts : Mobile
- darunter : Android 480 mp4.
- bestimme den Speicherort
- Ziehe Filmdatei ins " DRAG ... " Feld
- Kopiere/verschiebe die neue Datei von Speicherort auf den Stick

Auf dem Stick kannst Du noch unterteilen ev: Musik und Filme wie Action. Thriller oder sowas.

Freude herrscht, der ZOE erkennt nun die Datei :D :D :D der Film wird erkannt :D :D

resources/image/2061

Bitte kurz melden, ob es bei Dir auch funktioniert!!

Bei Wolfgang, Beefeater und Elektroniker, klappte es auch. :D :D
Zuletzt geändert von HOSCHLA am Mo 7. Okt 2013, 18:43, insgesamt 4-mal geändert.
ZOE-Intens weiss 26.6.2013 WBox Mennekes Amaxc2 11KW
Benutzeravatar
HOSCHLA
 
Beiträge: 288
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 19:42
Wohnort: Zürich

Re: R-Link, welche Multimedia-Dateitypen sind denn abspielba

Beitragvon Twizyflu » Sa 21. Sep 2013, 21:17

Doch beefeater hat einen Zoe schon seit vielen Wochen und schon fast 10.000km drauf ^^
Nur zur Anmerkung :)
Werd ihn mal telefonisch anfunken.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: R-Link, welche Multimedia-Dateitypen sind denn abspielba

Beitragvon beefeater » Mo 7. Okt 2013, 08:02

hi@all
sry dass ich mich so rar gemacht habe, aber vor lauter zoe fahren und laden kam ich kaum dazu meinen senf überall dazu zu geben.
das übernehmen eh andere ;)
zu converter: ja er funktioniert, allerdings nur für 30 dateien, dann muss man ihn registrieren oder so.
muss ja auch andere free converter geben die komplett free sind.
lg beefy
unterwegs im schwarzen zoe intens auf 17" im ladeparadies kärnten :-)
Benutzeravatar
beefeater
 
Beiträge: 299
Registriert: Sa 13. Apr 2013, 18:10
Wohnort: 22kw typ2 paradies kärnten

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste