R-Link Vers. 8039 - Radarwarner funktioniert nicht mehr

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

R-Link Vers. 8039 - Radarwarner funktioniert nicht mehr

Beitragvon Struppi1959 » So 7. Mai 2017, 09:51

Moin werte Mitstreiter

Seit dem update auf die Vers. 8039 funktioniert der Radarwarner nicht mehr. Überprüfung im R-Link-shop ergabe, dass die Datei
"saftey-cam-at-premium" installiert wurde. Ich denke, dass ist jetzt in Österreich zuverlässig gewarnt werden, hier in Norddeutschland jedoch nicht mehr.
Hat noch jemand diese Erfahrung gemacht und wie könnte eine Lösung aussehen?

Gruß aus dem Norden
Struppi1959
Benutzeravatar
Struppi1959
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 07:50
Wohnort: Harsefeld

Anzeige

Re: R-Link Vers. 8039 - Radarwarner funktioniert nicht mehr

Beitragvon TomTomZoe » So 7. Mai 2017, 20:09

Bei mir funktioniert mit Version 8039 das mit dem Muten des Radarwarnertons nicht mehr ganz so wie vorher, die prinzipielle Funktion ist jedoch gegegeben. Vielleicht ist es das?
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 48t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1334
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: R-Link Vers. 8039 - Radarwarner funktioniert nicht mehr

Beitragvon eDEVIL » So 7. Mai 2017, 20:22

In DE funktioniert der doch eh nicht!?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: R-Link Vers. 8039 - Radarwarner funktioniert nicht mehr

Beitragvon sirprize » So 7. Mai 2017, 20:40

Doch doch, zumindest bei meiner Zoe war es von Anfang an aktiv. Ich erschrecke mich jedesmal, wenn es laut piepst, aber meine Frau will, dass der an bleibt. Leider piepst es auch, wenn ich die erlaubte Geschwindigkeit oder sogar drunter fahre.
Zoe R90 Bose seit März 2017 / TM3 vorbestellt / Strom der Bürgerwerke / verbrennerfrei
Benutzeravatar
sirprize
 
Beiträge: 176
Registriert: So 4. Dez 2016, 13:52
Wohnort: Ulm

Re: R-Link Vers. 8039 - Radarwarner funktioniert nicht mehr

Beitragvon Struppi1959 » Mo 8. Mai 2017, 08:19

Neuer Test nach entfernen der SD-Karte und damit Neustart des Systems: nun piept es wieder :?
R-Link halt, tztztz.
Eine andere Frage: Ist es schon jemanden gelungen, den Warnton dauerhaft zu ändern?
In meinem früheren Scenic muhte die Kuh (Ton: cow). Nach Auswahl und klick auf Fertig passiert mal wieder - NICHTS.
Benutzeravatar
Struppi1959
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 07:50
Wohnort: Harsefeld

Re: R-Link Vers. 8039 - Radarwarner funktioniert nicht mehr

Beitragvon Tho » Mo 8. Mai 2017, 08:25

eDEVIL hat geschrieben:
In DE funktioniert der doch eh nicht!?

Er funktioniert, wird aber natürlich aus rechtlichen Gründen von niemandfem genutzt. ;)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5740
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: R-Link Vers. 8039 - Radarwarner funktioniert nicht mehr

Beitragvon Elektrolurch » Sa 13. Mai 2017, 15:05

Bei mir hat die Blitzerwarnung noch nie funktioniert. Ich habe daher Blitzerdaten nochmal extra als POI auf die SD-Karte kopiert, muss die Warnung vor diesen POI aber jedes Mal neu aktivieren, wenn ich sie (auf unbekannten Strecken) benötige. R-Link-Amnesie...
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Anzeige


Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast