R-Link: Ich bin drinn!

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

R-Link: Ich bin drinn!

Beitragvon Yahira » Di 28. Jul 2015, 10:22

Hi,

nach nun mehr als 14 Monaten bin ich seit heute "Online". Nachdem serverseitig mein Konto nicht zu aktivieren war, kam erst die Umstellung zur neuen Webseite. Dann hätte es softwäremäßig klappen können, wenn nach dem "Innenspiegel-Tausch" nicht die TCU den Geist aufgegeben hätte. Als die TCU es endlich wieder tat, war mein Konto wieder gesperrt. Aber dank der kompetenten Hilfe von Renault Deutschland, namentlich Herr Trottenberg, geht jetzt alles.

Endlich werde ich zukünftig auch über Serverausfälle und ausgebliebene Statusmeldungen berichten können :twisted:

So das musste mal raus.

Grüße
Uwe
Meine Kinder sollen lächeln, nicht strahlen.

Kalkhoff Agattu XXL, 605Wh, RW Sommer 75km, RW Winter 40km
Zoe Intens schwarz mit 17" Felgen, RW 154 km, RW Winter 119 km
Benutzeravatar
Yahira
 
Beiträge: 129
Registriert: Di 3. Sep 2013, 11:41
Wohnort: Duisburg

Anzeige

Re: R-Link: Ich bin drinn!

Beitragvon Robert » Di 28. Jul 2015, 10:40

Ja ! Willkommen in der Welt des Wahnsinns!
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4353
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: R-Link: Ich bin drinn!

Beitragvon STEN » So 2. Aug 2015, 21:49

renault ... createur de malheur

Bin auch gespannt wann mich mein R-Link mal wieder Landstrassen fahren läßt. :roll:
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2789
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE


Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste