R-Link Abonnements laufen ab

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

R-Link Abonnements laufen ab

Beitragvon Daniel » Sa 12. Nov 2016, 20:23

Nachdem meine Zoe nun fast 3 Jahre alt ist, häufen sich Mitteilungen in meinem R-Link bezüglich diverser Abonnements, die bald enden. Aus Kulanz habe ich jedoch von Renault eine einjährige Verlängerung meiner vernetzten Dienste bekommen, schaue ich per PC in meinen R-Link-Store werden diese auch angezeigt. Im R-Link selbst habe ich keine Möglichkeit, auf den R-Link-Store zuzugreifen oder Informationen zu den ablaufenden Abonnements zu erhalten, geschweige denn diese Meldungen zu löschen...reichlich nervig. Na ja, das passt in mein Bild dieser Services, alles ziemlich buggy. Zwar funktioniert nach fast 3 Jahren endlich der Start der Heizung per App zu fast 90 %, ich fürchte aber fast, das es sich in 10 Tagen ausvernetzt hat, wenn die Abos abgelaufen sind.
Hat schon jemande Erfahrungen wie das mit der Verlängerung der Abos läuft ? Aktuell habe ich alle Abos doppelt (siehe Bild)
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2016-11-12 um 20.16.23.png
Sangl-Nr. 157, Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White - bestellt am 24.02.2017 angekündigt für Mai 2017 storniert am 12.06.2017 und Mercedes B250e Vorführer gekauft
Benutzeravatar
Daniel
 
Beiträge: 200
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 20:07
Wohnort: Groß-Gerau

Anzeige

Re: R-Link Abonnements laufen ab

Beitragvon novalek » Sa 12. Nov 2016, 20:41

In my Renault muß man das Fahrzeug registrieren und kann dann im R-Link-Vertragsteil seine Verträge verlängern. Aber die wollen die Bezahlung per VISA oder vollkommen unbekannter EC-Karten. Paypal kenn se nicht.
Man kann auch schriftlich einen Antrag bei einem Händler per Formular einreichen.
Nachdem ich testeshaler eine Jahresinspektion anmeldete und keinerlei Reaktion erhielt - hab ich den Mist vollkommen gelassen !
Werde meine Verlängerung per Telefon / e-Mail beim Händler machen.
R90/16
Benutzeravatar
novalek
 
Beiträge: 2001
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: R-Link Abonnements laufen ab

Beitragvon Daniel » Sa 12. Nov 2016, 20:44

Die Abos wurden von der Renault Deutschlandzentrale bereits verlängert, registriert ist mein Auto auch, sonst könnte ich ja nicht auf meine Zoe-Dienste über die Renault-Webseite zugreifen ;)
Da das alles gemacht wurde, wundere ich mich über diese Nachrichten... :?
Sangl-Nr. 157, Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White - bestellt am 24.02.2017 angekündigt für Mai 2017 storniert am 12.06.2017 und Mercedes B250e Vorführer gekauft
Benutzeravatar
Daniel
 
Beiträge: 200
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 20:07
Wohnort: Groß-Gerau

Re: R-Link Abonnements laufen ab

Beitragvon Zoesaarland » Sa 12. Nov 2016, 20:56

Hallo,

meine Services sind 07 2016 abgelaufen.
Der Connect Service wurde Automatisch um 1 Jahr verlängert aber wurde nicht aktiviert.
Seit 08 2016 geht nix mehr.
Renault will schon 3 Monate mein Connect Service Reparieren. Leider nix passiert außer schöne Mails.
Den Kaufvertrag von 0 € habe ich bekommen, aber den Code zum freischalten wie auf der Webseite beschrieben nicht.
Renault behauptet sie haben mir den Code per Mail zukommen lassen, ich habe keinen gefunden.
Alles im allen ist es wie am Anfang sehr langsam bis mal was läuft.
Nach dem Autokauf hat es bei über 1 Jahr gedauert bis das R-Link 90 % gelaufen ist. Eigentlich ein Witz das ganze.

Zoesaarland
Zoesaarland
 
Beiträge: 60
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 09:04

Re: R-Link Abonnements laufen ab

Beitragvon jo911 » Sa 12. Nov 2016, 21:05

Daniel hat geschrieben:
Die Abos wurden von der Renault Deutschlandzentrale bereits verlängert, registriert ist mein Auto auch, sonst könnte ich ja nicht auf meine Zoe-Dienste über die Renault-Webseite zugreifen ;)
Da das alles gemacht wurde, wundere ich mich über diese Nachrichten... :?
Hatte ich auch. Alles normal! Im R-Link hatte ich noch viel mehr Meldungen. Die habe ich nur mit einem Werksreset weggebracht. Aktuell musste ich den Renault Kundenservice noch bemühen, weil sich bei einer Telefonnummernänderung der Code verabschiedet hatte. Hat ein bißchen gedauert, aber jetzt geht alles. Kann nur immer den Kundenservice empfehlen! Manchmal sind sie aber leider auf eine Reaktion aus Frankreich angewiesen...
jo911
 
Beiträge: 816
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: R-Link Abonnements laufen ab

Beitragvon Jack76 » Sa 12. Nov 2016, 22:11

Daniel hat geschrieben:
Die Abos wurden von der Renault Deutschlandzentrale bereits verlängert, registriert ist mein Auto auch, sonst könnte ich ja nicht auf meine Zoe-Dienste über die Renault-Webseite zugreifen ;)
Da das alles gemacht wurde, wundere ich mich über diese Nachrichten... :?


Keine Sorge, das passt dann schon. Der bisherige Vertrag endet ja tatsächlich in 10 Tagen. Die Verlängerung ist nun quasi ein neuer Vertag und läuft ab dem Tage, an dem der alte Vertrag endet. Leider bemerkt dies das System einfach nicht und zeigt Dir die Warnung an, dass der Vertrag in 10 Tagen abläuft, obwohl Du ja einen neuen Vertrag schon aktiv hast, der dann übernimmt. Klingt doof und unlogisch ist aber so, in 10 Tagen ist der Spuk dann vorbei, der alte Vertrag endlich abgelaufen und der neue übernimmt die Verlängerung.
Jack76
 
Beiträge: 2388
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: R-Link Abonnements laufen ab

Beitragvon Twizyflu » So 13. Nov 2016, 00:37

Die Frage ist eher was braucht man?
Ich brauch die ganzen Rlink Store App Geschichten wohl eher nicht ;)
Gut ich habs jetzt eh 2 Jahre oder 1 Jahr gratis dabei (kA früher waren es 3 Jahre aber beim Q90/R90 ist das anders glaube ich).

Was ich behalten will ist die App mit Vorklimatisierungsfunktion usw.
Aber TomTom Traffic HD und das Zeug - brauch ich alles nicht mehr dann.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18783
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: R-Link Abonnements laufen ab

Beitragvon Jack76 » So 13. Nov 2016, 09:20

Twizyflu hat geschrieben:
Die Frage ist eher was braucht man?
Was ich behalten will ist die App mit Vorklimatisierungsfunktion usw.
Aber TomTom Traffic HD und das Zeug - brauch ich alles nicht mehr dann.


Hmm, wenn man es genau sind eigentlich beide Z.E. Pakete (Interactive und Connect) sinnig.
Interactive:
- Vorklimatisierung
- Programierung des Ladetimers via App/Website

Connect:
- Infos (SMS, App, Ladzustand, Historie etc.. p.p.)

screenshot.png
screenshot.png (6.3 KiB) 1239-mal betrachtet


Die Live-Services sind der Teil mit dem App-Store sowie HD-Traffic (wobei ich das trotz alternativem TMC schon sinnvoll finde), TomTom Places etc. Das wäre dann das Paket, welches Du auslaufen lässt....
Jack76
 
Beiträge: 2388
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: R-Link Abonnements laufen ab

Beitragvon flow2702 » So 13. Nov 2016, 13:18

Jack76 hat geschrieben:
Hmm, wenn man es genau sind eigentlich beide Z.E. Pakete (Interactive und Connect) sinnig.
Interactive:
- Vorklimatisierung
- Programierung des Ladetimers via App/Website

Connect:
- Infos (SMS, App, Ladzustand, Historie etc.. p.p.)

screenshot.png


Die Live-Services sind der Teil mit dem App-Store sowie HD-Traffic (wobei ich das trotz alternativem TMC schon sinnvoll finde), TomTom Places etc. Das wäre dann das Paket, welches Du auslaufen lässt....


Würde denn Inter@ctive ohne Connect überhaupt gehen? Müsste man mal ausprobieren.
Evtl. kann man sich so den Preis für Connect sparen.
flow2702
 
Beiträge: 644
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 20:39

Re: R-Link Abonnements laufen ab

Beitragvon Daniel » Mo 14. Nov 2016, 07:21

Also ich "brauche" den Zugriff auf den Ladezustand meines Fahrzeuges per App und noch wichtiger die Vorklimatisierung per Webseite/App.
Danke an alle für die Infos, ich warte mal ab, was in einer Woche passiert. Kommenden Montag geht meine Zoe ohnehin zum Wartungsdienst, wenn die Meldungen bis dahin nicht verschwunden sind, wird sich meine Vertragswerkstatt damit auseinander setzen müssen :D
Sangl-Nr. 157, Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White - bestellt am 24.02.2017 angekündigt für Mai 2017 storniert am 12.06.2017 und Mercedes B250e Vorführer gekauft
Benutzeravatar
Daniel
 
Beiträge: 200
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 20:07
Wohnort: Groß-Gerau

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste