Problemlösung Z.E Services (Z.E. Connect, Z.E Inter@ctiv)

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Problemlösung Z.E Services (Z.E. Connect, Z.E Inter@ctiv

Beitragvon Stromzieher » Mo 30. Nov 2015, 21:49

Ich hab da mal ein Frage an alle die, die den ZE.Online Zugang bereits nutzen.
Mir ist aufgefallen, daß sich der km Stand in der virtuellen Garage täglich erhöht. Das Auto wird auch täglich gefahren.
Trotz mehrfacher Korrekturen ist er aber nicht sychron mit dem km Stand im Fahrzeug. Ist doch Steinzeit oder?
Stromzieher
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 6. Nov 2015, 11:29
Wohnort: Ingelheim am Rhein

Anzeige

Re: Problemlösung Z.E Services (Z.E. Connect, Z.E Inter@ctiv

Beitragvon ZoeKW » Mo 30. Nov 2015, 22:01

Da wird einfach deine vorgebene Jahresleistung auf Tage umgerechnet und dann täglich erhöht.
Der tatsächliche Kilometerstand wird nicht übertragen
Zoe Intens Q210 grau EZ 12/2014
ZoeKW
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 12. Feb 2015, 13:31
Wohnort: Kirchweidach

Re: Problemlösung Z.E Services (Z.E. Connect, Z.E Inter@ctiv

Beitragvon Zoenix » Do 3. Dez 2015, 08:28

Nachdem sich auch nach weiteren knapp zwei Tagen nichts getan hatte in Sachen Aktivierung Z.E. Services, habe ich den Händler kontaktiert.
Der hat es dann offensichtlich mit seinen "special" Kontakten zu Röno geschafft, dass die Z.E.-Services aktiviert wurden (Status im Portal jetzt als "aktiv" gekennzeichnet) und anschließend auch das Anmelden bei "My ZE Online" klappte.
Keine Ahnung woran es lag.

Bleibt jetzt immer noch die Frage, warum der Vertrag zu den TomTom LiveServices im Portal weiterhin als "zur Aktivierung in Ihrem Fahrzeug" gekennzeichnet ist, obwohl die Aktivierung im Fahrzeug durch den Händler schon vor einer Woche erfolgt ist und auch im R-Link bestätigt wurde.
Wo/Wie kann ich sehen, ob die TomTom Live-Services wirklich aktiv sind? Was genau bringen die und für wie lange sind diese nach Neukauf aktiviert?

Gruß
Zoenix
11/2015: ZOE intens is in da house 8-)
Benutzeravatar
Zoenix
 
Beiträge: 101
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 14:43
Wohnort: Mittelrhein

Re: Problemlösung Z.E Services (Z.E. Connect, Z.E Inter@ctiv

Beitragvon BED » Do 3. Dez 2015, 22:41

Zoenix hat geschrieben:
Bleibt jetzt immer noch die Frage, warum der Vertrag zu den TomTom LiveServices im Portal weiterhin als "zur Aktivierung in Ihrem Fahrzeug" gekennzeichnet ist, obwohl die Aktivierung im Fahrzeug durch den Händler schon vor einer Woche erfolgt ist und auch im R-Link bestätigt wurde.
Wo/Wie kann ich sehen, ob die TomTom Live-Services wirklich aktiv sind? Was genau bringen die und für wie lange sind diese nach Neukauf aktiviert?


Die Anzeige im Portal für die TomTom-Services hat aktuell einen Bug. Das hat mir die Hotline geschrieben.
Ob die Live-Services funktionieren merkst Du daran, dass Stauinformationen und Blitzer/Tempolimits(?) angezeigt bzw. beim Routing berücksichtigt werden.
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e | ZOE R90 | Model S | Model X
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 645
Registriert: So 10. Mai 2015, 00:54

Werkstatttermin online angefragt?

Beitragvon PeterinDdorf » So 30. Okt 2016, 22:16

Hallo,
hat jemand über seinen Account online einen Werkstatttermin angefragt und eine Antwort erhalten?

Ich warte vergeblich auf Feedback. Ist es ein Fake?
PeterinDdorf
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 07:48

Re: Werkstatttermin online angefragt?

Beitragvon BED » So 30. Okt 2016, 22:28

PeterinDdorf hat geschrieben:
Hallo,
hat jemand über seinen Account online einen Werkstatttermin angefragt und eine Antwort erhalten?

Ich warte vergeblich auf Feedback. Ist es ein Fake?


Hatte ich auch versucht ...nach zwei Wochen zum Telefon gegriffen, das hat dann funktioniert :lol:
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e | ZOE R90 | Model S | Model X
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 645
Registriert: So 10. Mai 2015, 00:54

Re: Problemlösung Z.E Services (Z.E. Connect, Z.E Inter@ctiv

Beitragvon PeterinDdorf » So 30. Okt 2016, 22:46

Ok, danke. Da funktioniert offenbar die Kommunikationskette nicht. Müsste man mal bei Renault beanstanden, damit sie da eine funktionierende Routine einführen.
PeterinDdorf
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 07:48

Re: Problemlösung Z.E Services (Z.E. Connect, Z.E Inter@ctiv

Beitragvon joschka » Do 18. Mai 2017, 11:12

hi @ all :D

ich hab den hier mal ausgebuddelt weil ich grad anfange mal mit der app etwas rumzuspielen ... weiss jemand ob es da noch mehr gibt als ladezustand und klima bzw heizung an?

kann man irgendwie auch gucken was das fahrzeug gerade macht ... telemetrie sozusagen ... oder verfolgen wo das fahrzeug gerade ist ?
gruesse aus dem sueden 8-)
joschka

ze40 seit 24.03.17
Benutzeravatar
joschka
 
Beiträge: 310
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 06:19
Wohnort: Göppingen

Re: Problemlösung Z.E Services (Z.E. Connect, Z.E Inter@ctiv

Beitragvon Jack76 » Do 18. Mai 2017, 17:42

Nupp, what you see is what you get... ;-)
Jack76
 
Beiträge: 2390
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Problemlösung Z.E Services (Z.E. Connect, Z.E Inter@ctiv

Beitragvon JoDa » Mi 5. Jul 2017, 19:15

Hallo,

nach 3 Jahren laufen bei meiner österreichischen ZOE Intense nun die Z.E. Services aus.
Für eine Verlängerung der beiden Dienste Z.E Connect und Z.E Interaktiv werden 75€/Jahr bzw. 170€/Jahr gefordert!!! :evil:
Brauche die Dienste nicht unbedingt.
Wäre aber an Infos zu einer kostengünstigen Verlängerung der Dienste interessiert. :oops:
Renault ZOE Intense - Neptun grau - seit 9/2014
Bild (inkl. Ladeverluste)
Elektroautos heute schon eine Alternative?
Benutzeravatar
JoDa
 
Beiträge: 569
Registriert: So 6. Jul 2014, 22:16
Wohnort: A3162 Rainfeld, Niederösterreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: HeinHH und 6 Gäste