POI(Ladestationen) als Ziel

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

POI(Ladestationen) als Ziel

Beitragvon timmbo » Mo 22. Mai 2017, 05:17

Hallo,

bin mir nicht sicher, aber meine das ich vor dem Update eine POI Ladestation als Fahrtziel definieren konnte, jetzt finde ich das nicht mehr.

Grüße
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch
timmbo
 
Beiträge: 261
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich

Anzeige

Re: POI(Ladestationen) als Ziel

Beitragvon TomTomZoe » Mo 22. Mai 2017, 13:37

Welches Update?
Eine Ladestation die das RLink mitbringt, oder eine die manuell auf die SD-Karte kopiert wurde?
Mein RLink ist auf dem neuesten Stand und ich kann seit Anfang an RLink Ladestationen und POI Ladestationen direkt anfahren.

Navigation -> Sonderziel -> "POI Kategorie" (so ähnlich)
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 48t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1333
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: POI(Ladestationen) als Ziel

Beitragvon timmbo » Mi 24. Mai 2017, 14:26

Hallo TomTom,

ich meine die per Hand hinzugefügten, da ja POI.
Update auf Version .8039 des RLinks.
Ich meine das auch so gehabt zu haben, habe es aber dann nicht mehr gefunden, ich werde hier nochmal Nachsehen.

Servus
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch
timmbo
 
Beiträge: 261
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich


Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste