Playlist (iPhone) ist unter R-Link leer!

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Playlist (iPhone) ist unter R-Link leer!

Beitragvon Jack76 » So 25. Feb 2018, 22:17

Na dann fangen wir mal mit dem ersten Problem an. Es wird Zeit, dass Du Dein r-link mal auf den neuesten Stand bringst: renault-zoe-bedienung-r-link/neues-r-link-update-8039-verfuegbar-t22560-170.html#p693584

1. auf renault.de registrieren, für die Z.E. Services anmelden
2. r-Link Toolbox von der Webseite installieren
3. SD-Karte aus dem Fahrzeug in den PC und abwarten bis die Toolbox fertig ist
4. auf My-Renault in den r-link Store gehen, dann sollte eine Meldung kommen, dass diverse Updates zur Verfügung stehen, dies akzeptieren
5. r-link Toolbox erneut "Meine Downloads starten", dann sollte die Toolbox anfangen die Aktualisierungen herunterzuladne und auf die SD-Karte zu schreiben
6. ab in die Zoe (SD-Karte noch nicht einlegen!!!), setz Dich auf den Beifahrersitz und lass die Finger weg von der Fahrertür, da diese das rlink versehentlich schlafen legen: nicht gut!
7. Fahrzeug starten (Wichtig, denn die Updates dauern einige Zeit während dessen das r-link nicht einschlafen sollte, also "Motor an"!) Vielleicht erts starten, dann wechsel auf den Beifahrersitz!!! ;)
8. Sobald r-link fleissig vor sich hindudelt und alles gut ausschaut, SD-Karte einlegen, Karte wird erkannt, Navi-Karte wird erkannt, Du bekommst die Wahl die Updates zu installieren, also "Feuer frei"....
8. Geduld (so ein Update kann u.U. auch mal 20 Minuten dauern!)
9. r-link startet zum Schluß neu und Du hast es geschafft.... check nochmal die Versionsnummer gegen und freu Dich, Dein r-link läuft nun stabiler, könnte theoretisch Android-Link (siehe dazugehörigen Fred) und der Trick mit dem Home-Button zum Neustart geht auch....

Zu komplex? Joah, Röno hat bei dieser Vorgehensweise nicht unbedingt an den normal sterblichen Anwender gedacht!
Jack76
 
Beiträge: 2417
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Anzeige

Re: Playlist (iPhone) ist unter R-Link leer!

Beitragvon UliZE40 » So 25. Feb 2018, 23:37

Ansichtssache. Wenn man die restlichen Steuergeräte auch so einfach updaten könnte wäre es großartig :mrgreen: :lol:

Immerhin kann man auch nach 5 Jahren noch die gleichen Updates wie für die aktuell verkauften Systeme einspielen und bekommt den gleichen Funktionsumfang. Und das sogar kostenlos. Bei welchem anderen Auto/Hersteller geht das auch so einfach?
UliZE40
 
Beiträge: 844
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:14

Re: Playlist (iPhone) ist unter R-Link leer!

Beitragvon morgenmicha » Mo 26. Feb 2018, 12:40

mein RLINK hat noch nie Playlists meines iPhones angezeigt. Leider. Und auch noch nie Podcasts, noch schlimmer... ich muss immer manuell am iPhone starten. Habe es aber auch nur via Bluetooth verbunden, sehe so zb auch keine Album-Cover. Am USB Anschluss sieht man zwar Cover, und möglicherweise auch Playlists, dafür ist die Verbindung dann völlig instabil. Wollte deshalb schon auf mein Zweithandy LG G5 ausweichen, das wird aber via USB überhaupt nicht erkannt :-( Also bleibt mir nur BT... oder endlich mal der Hack auf Android Auto ;-)
ZOE R240 neptungrau, BJ 3/16, NLK, go-e Charger m. Adapterset
morgenmicha
 
Beiträge: 114
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 11:48
Wohnort: Cottbus

Re: Playlist (iPhone) ist unter R-Link leer!

Beitragvon TomTomZoe » Mo 26. Feb 2018, 13:24

@morgenmicha
Schon mal Dein RLink auf den neuesten Stand gebracht?
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 17 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2283
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: Playlist (iPhone) ist unter R-Link leer!

Beitragvon morgenmicha » Mo 26. Feb 2018, 14:04

TomTomZoe hat geschrieben:
@morgenmicha
Schon mal Dein RLink auf den neuesten Stand gebracht?


Ja ist es, bei mir sind alle meine elektrischen Spielzeuge immer auf aktuellem Firmwarestand... ich glaube einfach, es liegt an der schlechten Programmierung seitens Renault.

Ich frage mich bspw. auch, warum TomTom im RLINK nicht bspw. Rastplätze und ggf. Etappen im grauen Status-Kasten anzeigt. Dort erscheinen lediglich Sperrungen und Unfälle auf der Strecke. Selbst mein 99 Euro TomTom Scheibennavi kann das...
ZOE R240 neptungrau, BJ 3/16, NLK, go-e Charger m. Adapterset
morgenmicha
 
Beiträge: 114
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 11:48
Wohnort: Cottbus

Vorherige

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste