Neues Z.E. Online und neue App ab 13.01.

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Neues Z.E. Online und neue App ab 13.01.

Beitragvon meisterlind » Di 8. Mär 2016, 16:13

Mein iPhone hat sie automatisch heruntergeladen. Konnte mich nicht dagegen wehren. Soweit ich das bis jetzt sagen kann läuft alles.
Nissan Leaf von 2014 - 2015. Seit 2016 Renault Zoe R240 mit ca. 25 tkm/Jahr. Seit 11/2016 zusätzlich noch Zoe Q210. Ab 2018 -> ≡ :-)
Geladen mit 77% PV und 23% Naturstrom. PV mit ca. 9 kWp, 83% Autarkie.
meisterlind
 
Beiträge: 350
Registriert: Di 30. Sep 2014, 06:34
Wohnort: Siegelbach

Anzeige

Re: Neues Z.E. Online und neue App ab 13.01.

Beitragvon Tho » Di 8. Mär 2016, 16:15

Ja, habe auch keine Fehler entdeckt. Auch vorher keine Ausfälle mehr in den letzten Tagen, außer hängende App auf dem Telefon.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5438
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Neues Z.E. Online und neue App ab 13.01.

Beitragvon Flünz » Di 8. Mär 2016, 16:21

Tho hat geschrieben:
Ja, habe auch keine Fehler entdeckt. Auch vorher keine Ausfälle mehr in den letzten Tagen, außer hängende App auf dem Telefon.

Das kann ich auch bestätigen. Endlich wieder schnell mal schauen können, wie es der Kleinen geht.. :)
Mademoiselle bekommt größtenteils nur Strom aus eigenem Dachgarten (11,7KWp, davon 9,9KWp mit 12KWh Pufferspeicher).
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1338
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 16:57

Re: Neues Z.E. Online und neue App ab 13.01.

Beitragvon Geracher » Di 8. Mär 2016, 23:38

Schönes Update, läuft schnell und stabil
Zoe Intens Energy Blau seit 13.06.2014 + 22 KW KEBA Wallbox :)
Ich musste erst an Krebs erkranken um zu merken das es blödsinn ist das wertvolle Öl einfach zu verballern.
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan
Benutzeravatar
Geracher
 
Beiträge: 413
Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
Wohnort: 96161 Gerach

Re: Neues Z.E. Online und neue App ab 13.01.

Beitragvon streetfighter » Di 8. Mär 2016, 23:49

Nur das dort immer noch Kilometres steht anstatt Kilometer ;-)
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 452
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 13:29

Re: Neues Z.E. Online und neue App ab 13.01.

Beitragvon Twizyflu » Di 8. Mär 2016, 23:59

Darüber musste ich neulich lachen :D
Kilometres... geil...
Naja immerhin geht eure App. Die Nissan App ist ja noch immer "down" wegen Hack :D
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18250
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Neues Z.E. Online und neue App ab 13.01.

Beitragvon Jack76 » Mi 9. Mär 2016, 09:13

Also seit dem Update gestern (iOS) ist die App stabil und angenehm flott. Zugang per Webseite lief bei uns bereits die letzten Tage davor sehr stabil. Ich denke, sie haben es jetzt endlich im Griff! Schade nur, dass man soviel Ärger kassiert für simple optische Änderungen, neue sinnvolle Features standen ja nicht im Pflichtenheft... Leider...

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2385
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Neues Z.E. Online und neue App ab 13.01.

Beitragvon novalek » Mi 16. Mär 2016, 14:21

Nun geht mal wieder nix mehr (seit 16.3.16 9.30 Uhr) - wenn autonomes Fahren so programmiert wird, wie bei der simplen Logik von Akku und Klima - dann sollte man wohl eher mit Fallschirm und Schwimmflügeln sein Ziel suchen !
novalek
 
Beiträge: 1925
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 18:03

Re: Neues Z.E. Online und neue App ab 13.01.

Beitragvon sensai » Mi 16. Mär 2016, 16:16

Ich habe gestern meinen Aktivierungscode von Renault erhalten
bin somit, wenns um die APP geht ein "early bird" :P

Heute früh: SMS bei Ladestart in der Firma erhalten
SMS, dass mein Auto voll ist, habe ich aber keine bekommen.
oder gibt es sowas nicht? Wäre ja wichtig, falls die Ladung abbricht......
Die APP zeigt mir aber den vollen Akku an. Wenn man nachsieht.


Geht bei euch der Heizungstimer wenn über 45% SOC, aber das Auto nicht am Kabel hängt?
Hat bei mir heute morgen nicht funktioniert.

Mit gesteckten Kabel und vollem Akku teste ich heute Nachmittag.


Zusatzfrage:
-> My Z.E. Connect: Batterieinformationen online auf PC, Smartphone oder Mobiltelefon (Ladezustand, Ladeverlauf, Ladehistorie, Reichweite, Benachrichtigungen, Warnungen und Tipps)
-> My Z.E. Inter@ctive: Funktionen von My Z.E. Connect, zzgl. Programmierung und Fernsteuerung der Batterieladung und der Vorklimatisierung des Innenraums per PC oder Smartphone

Meine Dame ist 14 Monate alt. Z.E. Interactive habe ich nicht bezahlt. Die Funktion in der APP sehe ich zwar,
sie haben aber nicht funktioniert. Kann das der Grund sein?
Wie ist bei den anderen mit der gleichen Situation (Auto + 1 Jahr kein Aufpreis für Interactive)
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung
Thermische Solar für WW und Pool; 12 TLiter Regenwasserspeicher für Garten/WC
Zoe Intens 12/2014 mit 17" TechRun und Folierung
Haus: CCE 16 Rot mit NRGkick BT
Firma: 11 kW Typ 2
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
Wohnort: Graz Süd

Re: Neues Z.E. Online und neue App ab 13.01.

Beitragvon ElektroAutoPionier » Mi 16. Mär 2016, 16:17

novalek hat geschrieben:
Nun geht mal wieder nix mehr (seit 16.3.16 9.30 Uhr) - wenn autonomes Fahren so programmiert wird, wie bei der simplen Logik von Akku und Klima - dann sollte man wohl eher mit Fallschirm und Schwimmflügeln sein Ziel suchen !

Stimmt Stand von heute 12:26 Uhr und ich weiß das meine Frau geladen hat und der Stand schon bei 80% war und nicht bei 50%.
Aber gut ausgedrückt. Ich glaube, wenn VW und andere es ernst meinen würden und endlich ein verfünfitges ladesystem ab Werk einbauen würden und das dann noch zu einem annehmbaren Preis, dann ...
Naja warten wir mal ab, das sind zu viel wenns. :)
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F, EZ 07/2013, Import 06/2014,
TESLA Model S85 mit Pano, Doppellader, EZ 02/2014, gekauft: 01/2016,
seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 90000 km rein elektrisch gefahren.
Benutzeravatar
ElektroAutoPionier
 
Beiträge: 1263
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 21:07
Wohnort: Nieheim

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 7of99 und 4 Gäste