Navi sagt keinen Ton mehr

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Navi sagt keinen Ton mehr

Beitragvon Berndte » Do 3. Dez 2015, 20:33

Hab ich auch schon entdeckt.
Auch hier wird das Radio leiser, mehr passiert aber nicht.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5475
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Anzeige

Re: Navi sagt keinen Ton mehr

Beitragvon eDEVIL » Do 3. Dez 2015, 22:24

Sporadisch verstummt die Navistimme bei mir auch, aber laesst sich drch neuauswahl der stimme fixen.
Hattest Du damit auch schon Probleme?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11325
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Navi sagt keinen Ton mehr

Beitragvon BED » Do 3. Dez 2015, 22:30

Das Problem hatte ich auch. Werksreset und alle anderen oben beschriebenen Maßnahmen haben nicht geholfen.
Gelöst hat es der Service bei Renault - leider kann ich nicht sagen, was gemacht wurde.

Mir ist beim Rumspielen aufgefallen, dass es zwei Arten von "Stimmen" gibt!
"Aufnahmen" und "Computerstimmen". Die Computerstimme wird für due Spracherkennung benötigt. Die Aufnahmen vom TomTom.

Beim Experimentieren hat plötzlich die Spracherkennung nicht mehr funktioniert. Nach Umstellen auf die Computerstimme hat es dann wieder geklappt. Vielleicht hast Du beim TomTom eine falsche Stimme ausgewählt?
Ich kann nicht mehr sagen, was ich wie eingestellt hatte...die Einstellungen waren auch etwas versteckt im R-Link :cry:
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e | ZOE R90 | Model3 reserviert am 31.03.16 | EQ-Fan
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 641
Registriert: So 10. Mai 2015, 00:54

Re: Navi sagt keinen Ton mehr

Beitragvon Berndte » Fr 4. Dez 2015, 07:17

Egal welche Stimme ich auswähle, auch ausländische, es bleibt Stumm.
Ist aber nicht so tragisch, irgendwann komme ich mal wieder bei Schlesner vorbei und dann sollen die mal schauen.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5475
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Navi sagt keinen Ton mehr

Beitragvon Stefan_M » Fr 4. Dez 2015, 10:05

Hi Bernd,
bist Du schon in dieses Menü vorgedrungen?!
Bei mir war das Navi auch schon mal sprachlos und stand dort auf 0...
Viele Grüße
Stefan
uploadfromtaptalk1449219953322.jpg
elektromobil seit 04/12, 22kw Typ2 24/7 Ladepunkt, E-Autovermietung seit 04/16 - www.Strominator.de, www.CYX-mobile.de mit ff. Fahrzeugen: Tesla Model S & X, IONIQ, eGolf, Leaf, e-NV200, Smart, ZOE, Kangoo, BMW i3 & i3s, Ampera-e...
Benutzeravatar
Stefan_M
 
Beiträge: 478
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 09:39
Wohnort: 04207 Leipzig

Re: Navi sagt keinen Ton mehr

Beitragvon Berndte » Fr 4. Dez 2015, 15:49

Jupp... da habe ich auch den Regler hin und her gestellt... kein Ton.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5475
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Navi sagt keinen Ton mehr

Beitragvon p.hase » Fr 4. Dez 2015, 17:59

aufm startbildschirm rechts den lautsprecher drücken. lässt sich nur verstellen wenn auch ansage kommt. also am besten beim fahren mit route = ansage.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5404
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Navi sagt keinen Ton mehr

Beitragvon kaimaik » Fr 4. Dez 2015, 21:30

Ich bring morgen früh mal den 907 mit.
Damit werden wir deinem Navi die Stimme wieder einhauchen .
kaimaik
 
Beiträge: 439
Registriert: So 28. Jul 2013, 10:40
Wohnort: Bremen

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste