My Z.E. Service App Update

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

My Z.E. Service App Update

Beitragvon Sheriff6 » Do 6. Dez 2018, 16:53

Seit heute gibt es ein neues My Z.E. Service Update für iOS und nun kann ich mich nicht mehr mit meinen Zugangsdaten einloggen, habt ihr auch jetzt solche Probleme ? :?
Zuletzt geändert von Sheriff6 am Do 6. Dez 2018, 17:14, insgesamt 1-mal geändert.
Sheriff6
 
Beiträge: 67
Registriert: So 7. Okt 2018, 01:02

Anzeige

Re: My Z.E. Service App Update

Beitragvon TobsCA! » Do 6. Dez 2018, 16:55

Bei mir ist einfach aus der App ein Link auf ne Website geworden.
Irgendwie blöd...
aber vielleicht funktioniert das jetzt besser...

MfG
Twizy Sport Black 06/15 - 03/17 20961km
Q210 Zen in Perlmutt seit 03/17 aktuell 82 800 67 000km, 27 800 von mir
SXT Light Eco seit 05/17
Benutzeravatar
TobsCA!
 
Beiträge: 475
Registriert: Do 25. Jun 2015, 19:22
Wohnort: Leonberg

Re: My Z.E. Service App Update

Beitragvon GStegemann » Do 6. Dez 2018, 17:14

Sheriff6 hat geschrieben:
Seit heute gibt es ein neues My Z.E. Service Update und nun kann ich mich nicht mehr mit meinen Zugangsdaten einloggen, habt ihr auch jetzt solche Probleme ?

Ich auch nicht!
Viele Grüße
Gerhard
GStegemann
 
Beiträge: 63
Registriert: Do 4. Jan 2018, 23:06
Wohnort: Mühlacker

Re: My Z.E. Service App Update

Beitragvon GStegemann » Do 6. Dez 2018, 17:15

TobsCA! hat geschrieben:
Bei mir ist einfach aus der App ein Link auf ne Website geworden.
Irgendwie blöd...

Den Eindruck habe ich auch.

TobsCA! hat geschrieben:
aber vielleicht funktioniert das jetzt besser...

Glaube ich nicht.
Viele Grüße
Gerhard
GStegemann
 
Beiträge: 63
Registriert: Do 4. Jan 2018, 23:06
Wohnort: Mühlacker

Re: My Z.E. Service App Update

Beitragvon Sheriff6 » Do 6. Dez 2018, 17:20

Also unter iOS ist es genauso wie bei der alten Software merke da keinen Unterschied nur sollten Updates eigentlich Verbesserungen mit sich bringen und sollte besser funktionieren wie die alte sollte man meinen !
Sheriff6
 
Beiträge: 67
Registriert: So 7. Okt 2018, 01:02

Re: My Z.E. Service App Update

Beitragvon Berchti » Do 6. Dez 2018, 17:44

Habe heute leider auch das Update installiert, von da ab bin ich ein "Unbekannter Benutzer" und kann nicht mehr über die App zugreifen.
Berchti
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 28. Jun 2018, 12:48

Re: My Z.E. Service App Update

Beitragvon DiLeGreen » Do 6. Dez 2018, 20:46

Bei Apple scheint die App jetzt komplett aus dem Store geflogen zu sein, nachdem sie mir vorhin noch mit Sicherheitsupdate angezeigt wurde und ich sicherheitshalber erstmal die kompletten Updates deaktiviert hatte. Der Login per Browser auf der Webseite geht aber bei mir normal.
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.
DiLeGreen
 
Beiträge: 777
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
Wohnort: Würzburg

Re: My Z.E. Service App Update

Beitragvon MAlfare » Do 6. Dez 2018, 21:09

Auch für die Android-Version gab es ein Zwangsupdate.
Die alte Version ließ beim Start keine andere Wahl, als das Update zu installieren.
Und ja, sie besteht nur aus einem Link.
Nachdem im Browser seit einiger Zeit keine Verbindung mehr möglich war
("Bitte prüfen Sie die Gültigkeit des Vertrags und geben Sie Ihre Fahrzeugdaten erneut ein")
das selbe jetzt auf SmartPhone und Tablet.
Fahrzeug entfernen und neu anlegen führt zu:
("Das Fahrzeug existiert schon")

Hatte ich vor einem Jahr schon einmal.
Es hat 5 (in Worten FÜNF) Monate gedauert, bis das Problem behoben war.

Es scheint etwas dran zu sein, an dem Gerücht:
"Die schlechtesten Programmierer Frankreichs arbeiten alle bei Renault."
MAlfare
 
Beiträge: 239
Registriert: Di 17. Mär 2015, 00:21
Wohnort: Lustenau

Re: My Z.E. Service App Update

Beitragvon BinKino » Do 6. Dez 2018, 21:25

jep, vorhin mal nach Abdähts geschaut und die auch aktualisiert.
Bang, nur noch dummer Link. Brauch kein Mensch!
Also gesicherte ältere Version drauf, Zwangsupdatemeldung.
Morons!
Den Link aufm Homescreen/Desktop kann man sich ja nun sparen.
Mannhat ja auch die App aufm Smartie, damit man nicht jedes mal elend lange Zeichenketten eintippen muss. Seit es keine physische Tastaturen mehr gibt, eine Folter. Die Japaner würsen das als Foltermethode zu schätzen wissen.
Wobei manche Browser beim Audruf auch sauber abschmieren.
Eas können die eigentlich?

Was treibt man bei Reno jetzt wieder? Kompetenzmangel ist ja gemerell in der heutigen Zeit nichts Neues.

Leute, BITTE endlich ein OVMS für die Kleine.
Dann können sich die Renault Server mit sich selbst unterhalten und die Zoe bekommt auf dem Kanal dann das Schweigegelübde abgenommen. Mir doch jetzt so gleich wie der gestrige Tag. Sollen mal mucken... erklären wir denen wo es bei denen klemmt.

Sorry bei sowas komm ich zu sehr in Fahrt...
Ist doch auch so. Kann man denn nichts mehr erwarten?
Twizy 04/16 & Zoe R240 11/2015
Zukunft statt Hubraum!
KEIN EV = KEIN MITLEID!
DinoPee Fzg. sind was für in der Evolution hängen gebliebene.
Benutzeravatar
BinKino
 
Beiträge: 177
Registriert: So 10. Jun 2018, 01:08
Wohnort: 69115 Heidelberg

Re: My Z.E. Service App Update

Beitragvon magicshark » Do 6. Dez 2018, 23:25

Jep, hier auch, Update und Alles tot, kein Login auch bei Passwort Aenderunf


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
magicshark
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 6. Jul 2017, 07:32

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kirovchanin und 3 Gäste