Ladestationen im R-Link Navi

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Ladestationen im R-Link Navi

Beitragvon joschka » Di 28. Mär 2017, 14:44

doch , das meinte ich ... danke dir ... aber so wie sich das liest is mir das zu komplex .... da hab ich sorge was zu verstrubbeln :roll:
gruesse aus dem sueden 8-)
joschka

ze40 seit 24.03.17
Benutzeravatar
joschka
 
Beiträge: 307
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 06:19
Wohnort: Göppingen

Anzeige

Re: Ladestationen im R-Link Navi

Beitragvon TomTomZoe » Di 28. Mär 2017, 15:22

Hier ist die Anleitung von Jana, sie hat auch einen Downloadlink für die kompletten POIs (Stand 2016) mitsamt der Icons. Auf dieser Basis habe ich dann die POIs nochmal auf den neuesten Stand gebracht und mitsamt der Icons auf meine SD-Karte installiert. Einfach. Problemlos. Gut. Ich aktualisiere etwa alle 4 Wochen die POIs.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 48t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1332
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Vorherige

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jobo, leckermojito und 6 Gäste