Ladekabel-Einstellung

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Ladekabel-Einstellung

Beitragvon Elektrolurch » Sa 30. Nov 2013, 07:10

Im R-Link gibt es irgendwo (ich glaube, bei den Elektrofahrzeug-Einstellungen) ein Menü, in dem man das benutzte Ladekabel angeben / auswählen kann. Weiß jemand, was das bewirkt? Was habt ihr dort eingestellt?
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Anzeige

Re: Ladekabel-Einstellung

Beitragvon Blitz » Sa 30. Nov 2013, 11:43

Typ 2, 22 kW, wenn Du das mitgelieferte Kabel benutzt.
Emission impossible
Zoe Intens weiss seit 27.9.13, REW 11 kW Box, PV 10 kWp neu und 1,4 kWp alt (20 J)
Blitz
 
Beiträge: 222
Registriert: Do 25. Jul 2013, 21:24
Wohnort: Deutschland 72415 Grosselfingen

Re: Ladekabel-Einstellung

Beitragvon Blue Flash » Sa 30. Nov 2013, 12:20

Das soll für die anzeigbaren Ladepunkte im Navi gelten. Nicht für die eigentliche Ladung ;)
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, -->baldmit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 750
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Re: Ladekabel-Einstellung

Beitragvon Elektrolurch » So 1. Dez 2013, 10:26

Blue Flash hat geschrieben:
Das soll für die anzeigbaren Ladepunkte im Navi gelten. Nicht für die eigentliche Ladung ;)


Ah ja, das scheint mir sinnvoll. Der entsprechende Menüpunkt ist auch unter Navi zu finden, ich hatte mich oben geirrt.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Ladekabel-Einstellung

Beitragvon fbitc » So 1. Dez 2013, 20:01

Das RLink merkt sich aber die vorgenommen Änderungen bzw Einstellungen dazu nicht. Zumindest bei mir so.
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3773
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Ladekabel-Einstellung

Beitragvon Elektrolurch » Mo 2. Dez 2013, 07:03

Bei mir bleibt das gewählte Ladekabel eingestellt. Muss mal nach der R-Link-Version schauen. Meine ZOE ist ja schon ein halbes Jahr alt und hat noch kein Update erhalten. Vielleicht hat sich ja inzwischen was verschlimmbessert.

"Ladekabel" ist in diesem Kontext übrigens missverständlich; "Ladeanschluss" wäre treffender, oder? Und ein eindeutiger Hinweis, dass es sich um einen Filter für die im Navi angezeigten Ladestationen handelt.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Ladekabel-Einstellung

Beitragvon wasserkocher » Mo 2. Dez 2013, 09:10

fbitc hat geschrieben:
Das RLink merkt sich aber die vorgenommen Änderungen bzw Einstellungen dazu nicht. Zumindest bei mir so.


Genausowenig wie es sich eigene POIs merkt. Nach einer gewissen Zeit sind sie wieder weg.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 864
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
Wohnort: Oberfranken

Re: Ladekabel-Einstellung

Beitragvon fbitc » Mo 2. Dez 2013, 09:45

PoI oder Ladestationen?
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3773
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Ladekabel-Einstellung

Beitragvon wasserkocher » Mo 2. Dez 2013, 10:13

Ladestationen und auch gespeicherte Adressen.
Gestern z.B. hat mich R-Link darauf aufmerksam gemacht, dass es eine neue Ladestation gefunden hat und mich gefragt, ob ich sie speichern möchte.
Es war in meiner Garage, wo ich schon gefühlte 100 mal geladen habe.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 864
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
Wohnort: Oberfranken

Re: Ladekabel-Einstellung

Beitragvon fbitc » Mo 2. Dez 2013, 11:48

diese Meldung hatte ich erst genau einmal.
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3773
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste