Funktionsweise Klimaanlage/Vorklimatisierung/Komfort-Timer

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Funktionsweise Klimaanlage/Vorklimatisierung/Komfort-Tim

Beitragvon p.hase » Mi 23. Dez 2015, 01:19

mein My Z.E Inter@ctive abbonement ist letzte woche nach nur 12 monaten abgelaufen. ich kann weder im internet noch per app den zoe zum laden oder heizen bewegen. alle menuepunkte sind komplett weg.

wie kurzfristig lässt sich der komforttimer stellen?
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5424
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

Re: Funktionsweise Klimaanlage/Vorklimatisierung/Komfort-Tim

Beitragvon mschubix » Mi 23. Dez 2015, 09:15

Fotowolf hat geschrieben:
Ich hasse diese Bevormundung von Renault. Unabhängig vom Laden - vielleicht möchte ich auch mal bei 15% vorheizen (mit 5min Taste vom Büro aus statt Eiskratzen), weil ich ja ohnehin nur noch ein paar km fahren will. Wieso kann ich keinen Dachträger montieren, um ein paar Bretter vom Baumarkt 10km entfernt zu holen. Wieso darf ich keine AHK anbauen, um mit einem kleinen Anhänger den Strauchschnitt 5km weit zu fahren. Wieso bevormundet mich Renault so sehr mit Dingen, die keine technische Notwendigkeit haben.


Hat zu dem Thema "unter 45% ist kein Heizen möglich" sich schon mal jemand aus dem Forum an den Kundenservice von Renault gewandt?
OK, Anhängerkupplung und Dachträger sind Hardwareänderungen und daher wohl nur bei einem Facelift oder Update des Fahrzeugs möglich, aber das mit dem Heizen müsste doch per Softwareupdate jederzeit korrigierbar sein.
Da sollte doch jeder ZOE-Besitzer als intelligent genug eingestuft werden selber zu entscheiden, wie viel Restkapazität er noch verkraften kann bis zur nächsten Ladestation und ob es noch für ein warmes Auto reicht oder nicht.
Konsequenterweise müsste ja dann auch während der Fahrt die Heizung abgeschaltet werden, wenn die Restkapazität unter 45% fällt....
mschubix
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 12:39

Re: Funktionsweise Klimaanlage/Vorklimatisierung/Komfort-Tim

Beitragvon eMobFan » Mi 23. Dez 2015, 14:24

Die Beschränkung mit den 45% finde ich auch sehr suboptimal.
Ich bin auch der Meinung, dass man das jedem selbst überlassen sollte ob er <45% Heizen möchte.
Das Gleiche gilt natürlich im Sommer für die Klimaanlage.
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Benutzeravatar
eMobFan
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 31. Mär 2015, 17:44
Wohnort: Köln

Re: Funktionsweise Klimaanlage/Vorklimatisierung/Komfort-Tim

Beitragvon Twizyflu » Do 24. Dez 2015, 08:58

Wäre echt interessant ob es einen Grund hat.
Gestern hat mir ein Freund gesagt, seine Sitzheizung gehe nicht ohne CHADeMO beim Peugeot iOn.
!?

Bei meinem Leaf kann ich heizen bis zum bitteren Ende, ich kann die Sitzheizung und Lenkradheizung aktivieren und das tut das Auto bei Vorkonditionierung via App sowieso - damit alles warm ist :)

Da sind sie halt großzügiger, die Japaner.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Funktionsweise Klimaanlage/Vorklimatisierung/Komfort-Tim

Beitragvon Zoe717 » So 23. Okt 2016, 13:50

mschubix hat geschrieben:
Fotowolf hat geschrieben:
Konsequenterweise müsste ja dann auch während der Fahrt die Heizung abgeschaltet werden, wenn die Restkapazität unter 45% fällt....


Das wäre zwar konsequent, aber eine Katastrophe.

Ich freue mich auf meinen Zoe mit großem Akku. Aber auch da wird es vorkommen, mal unter 45% zu landen. Insbesondere auf meiner Jungfernfahrt, die gleich 400 km lang ist.

Wie ist das denn, wenn man im Stau steht? Nach welcher Zeit mit totalem Stillstand (theoretisch jetzt kein vor und zurück möglich) kann ich nicht mehr heizen oder kühlen. Und macht es einen Unterschied über / unter 45 % ?
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:
Zoe717
 
Beiträge: 265
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:21

Re: Funktionsweise Klimaanlage/Vorklimatisierung/Komfort-Tim

Beitragvon eDEVIL » So 23. Okt 2016, 14:24

eMobFan hat geschrieben:
Die Beschränkung mit den 45% finde ich auch sehr suboptimal.
Ich bin auch der Meinung, dass man das jedem selbst überlassen sollte ob er <45% Heizen möchte.
Das Gleiche gilt natürlich im Sommer für die Klimaanlage.

Jep. Total entmündigend. Wenn ich nur 5km fahren möchte, aber nicht ins Kalte auto steigen möchte, muss ich vorher raus und "den Motor laufen lassen" Verbruach tdann noch mehr akku
10% SoC wäre da ne Grenze die Sinn macht.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11329
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Funktionsweise Klimaanlage/Vorklimatisierung/Komfort-Tim

Beitragvon Zoe717 » So 23. Okt 2016, 14:28

eDEVIL hat geschrieben:
eMobFan hat geschrieben:
muss ich vorher raus und "den Motor laufen lassen" Verbruach tdann noch mehr akku


Geht das denn wirklich? Bei meiner Probefahrt stellte ich mal die Heizung auf volle Pulle bei 10 Grad Außentemperatur und stand einfach irgendwo rum und las in der Gebrauchsanweisung. Hätte erwartet, dass ich bald das Schwitzen anfange. Aber so richtig warm war die Luft aus den Schlitzen nicht. :(
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:
Zoe717
 
Beiträge: 265
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:21

Re: Funktionsweise Klimaanlage/Vorklimatisierung/Komfort-Tim

Beitragvon Twizyflu » So 23. Okt 2016, 15:02

Kann nur empfehlen

Auf ganz rot zu stellen
Gebläse auf direkt (gerader Pfeil) und manuell aufdrehen
Nix Auto

Es kam bei mir immer stark warm raus
Eco aus natürlich

Bevor ich das Heizungscontroller Update bekam war es manchmal so in Schüben
Lauwarm warm lauwarm kalt kalt lauwarm heiß
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Funktionsweise Klimaanlage/Vorklimatisierung/Komfort-Tim

Beitragvon Zoe717 » So 23. Okt 2016, 16:10

Twizyflu hat geschrieben:
Gebläse auf direkt (gerader Pfeil)


Du meinst nicht nach oben oder auf die Füße? Oder welcher Pfeil?

Welche Erfahrungen hast Du eigentlich mit den Z.E. Services. Vorheizen über die App. Ich lese hier Grausames. Soll angeblich über SMS funktionieren, die dann ans Auto geschickt werden. Andere sagen, dass kann 20 Minuten dauern, bis die Info am Auto ankommt. Habe hier jetzt den ganzen Mittag gelesen. Furchtbar unzuverlässig das Ganze.

Und auf https://www.services.renault-ze.com/

gerade nur das:
Dateianhänge
ZEStoerung.JPG
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:
Zoe717
 
Beiträge: 265
Registriert: Do 29. Sep 2016, 08:21

Re: Funktionsweise Klimaanlage/Vorklimatisierung/Komfort-Tim

Beitragvon p.hase » So 23. Okt 2016, 17:56

einzig mit der schlüsselkarte kann man verlässlich vorheizen. sofern man keine nachbarn hat oder solche die den lärm tolerieren.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5424
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste