Europa-Karte derzeit kostenlos

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon Herr Fröhlich » Mi 30. Mär 2016, 13:35

Laut Renault Mitarbeiter, der heute meine Bremsschläuche überprüft hat - jo, alles in Ordnung - hat es mit der 16GB Karte zu tun.
Die kann der R-Link - weil zu groß - nicht erkennen.
also 8 GB, formatieren auf 32D??? und in den Slot.
Dann soll es klappen :shock:
Benutzeravatar
Herr Fröhlich
 
Beiträge: 841
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 20:07
Wohnort: Troisdorf

Anzeige

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon Lokverführer » Mi 30. Mär 2016, 13:56

Mein R-Link erkennt eine 16 GB Karte die auch so formatiert ist problemlos
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1234
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon solarstrom » Mi 30. Mär 2016, 14:30

Nach einer Woche versuchen mit einer 8GB Karte, heute eine 16 GB Karte mit R-Link explorer formatiert, anschliessend vom R-Link Tool Europa Karte auf 16GB Karte synchronisiert. SD Karte ins Auto, Aktualisierung läuft. SDHC 8GB von Transcend funktioniert nur mit DACH Karte, eventuell etwas zu klein?
Benutzeravatar
solarstrom
 
Beiträge: 8
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:00

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon Volker.Berlin » Mi 30. Mär 2016, 17:54

In meinem Fall (siehe meine Anleitung weiter oben) war es eine SanDisk 16 GB MicroSD-Karte, die ich zufällig noch übrig hatte. Ich habe sie in einen Standard-SD-Adapter gesteckt und damit hat alles einwandfrei funktioniert.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon LX84 » Mi 30. Mär 2016, 18:53

Bei denen es funktioniert hat:
1) könnt ihr die alte DACH Karte im R Link Store unter "meine Produkt" weghaken? Oder ist sie dort grau hinterlegt?

2) hattet ihr eigene POIs (zB die GE Ladesäulen) auf der Originalkarte drauf, bevort ihr sie gecloned habt?
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 829
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon Lokverführer » Mi 30. Mär 2016, 19:48

2x Ja.....
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1234
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon solarstrom » Mi 30. Mär 2016, 21:28

Ich habe keine Clone gemacht, nur "build a new SD Card", ja auf der DACH habe ich eigene Poi.
Benutzeravatar
solarstrom
 
Beiträge: 8
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:00

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon Herr Fröhlich » Mo 4. Apr 2016, 07:14

Herr Fröhlich hat geschrieben:
Laut Renault Mitarbeiter, der heute meine Bremsschläuche überprüft hat - jo, alles in Ordnung - hat es mit der 16GB Karte zu tun.
Die kann der R-Link - weil zu groß - nicht erkennen.
also 8 GB, formatieren auf 32D??? und in den Slot.
Dann soll es klappen :shock:



Auch mit 8GB Karte geht NIX ! Da weiss ich auch NIX mehr :cry:
wie man sieht ist der Renault-Händler keine Hilfe.
Versuche es mal über den "Tool" Support :|
Benutzeravatar
Herr Fröhlich
 
Beiträge: 841
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 20:07
Wohnort: Troisdorf

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon ZoeKW » Sa 16. Apr 2016, 10:43

Gestern legte R-link los nach synchronisieren - nach einer Viertelstunde hieß es dann Sicherungskopie wird wiederhergestellt. Danach hieß es nur noch SD-Karte ist aktuell. Gibt das System keine Fehlermeldung aus wenn bei der Übertragung was schief läuft. Konkret: Hat einer von euch schon nach der Übertragung eine Fehlermeldung gehabt oder verschweigt es dieses Dreckssystem?
Zoe Intens Q210 grau EZ 12/2014
ZoeKW
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 12. Feb 2015, 13:31
Wohnort: Kirchweidach

Re: Europa-Karte derzeit kostenlos

Beitragvon Elektrolurch » Sa 16. Apr 2016, 12:07

Ich glaube, das ist der normale Ablauf. Vielleicht ist auch nur die Meldung falsch übersetzt. Hast du die SD Karte schon in die ZOE gesteckt und hat das R-Link dann ein Update erkannt und installiert?
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste