ZOEs mit SOH unter 80% (laut CanZE)

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: ZOEs mit SOH unter 80% (laut CanZE)

Beitragvon Robert » Fr 9. Dez 2016, 08:55

Gibt es 1 Grund warum Renault per Softwareupdate nicht mehr Batteriekapazität freigeben sollte ? Nein. Ganz im Gegenteil. Man spart sich den Austausch.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4434
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Re: ZOEs mit SOH unter 80% (laut CanZE)

Beitragvon tango » Fr 9. Dez 2016, 13:56

Mike hat geschrieben:
@tango
Was hat sich durch das Update geändert?

Bisher kann ich nur sagen, dass die SOH auch im CanZE wieder mit 98% angegeben wird und offenbar mehr Reichweite zur Verfügung steht.

Mike hat geschrieben:
Ist die reale Reichweite jetzt dauerhaft größer geworden?

Ob das dauerhaft ist wird sich dann auf längere Frist zeigen.

Mike hat geschrieben:
Lädt sie mehr kWh als vorher in den Akku?

Mein Verbrauch lag im Sommer bei ~15 kWh/100 km, im Winter bei ~17. Nomalerweise müsste der Akku jetzt eine größere Entladetiefe zulassen und folglich auch wieder mehr laden. Der Verbrauch dürfte sich dadurch nicht ändern.

Mike hat geschrieben:
Geht das Balancen des Akkus schneller?

Mein Akku hat heute 3°C Modultemperatur. Bei einem Ladestand SOC von 75% hat er dann an meiner 22 kW Wallbox mit etwa 5 kW geladen. Die Leistung ging dann nach und nach runter, jetzt bei SOC 92% hat er noch 2 kW und eine Available Range von 160 km. Laden bei kaltem Akku ist immer noch eine Geduldssache!
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.
Benutzeravatar
tango
 
Beiträge: 744
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 17:37
Wohnort: im heißen Süden

Re: ZOEs mit SOH unter 80% (laut CanZE)

Beitragvon Mike » Fr 9. Dez 2016, 20:54

Danke für die schnelle Antworten!

Kannst Du die angezeigte Reichweite nach Vollladung (du sprichst von 160km ?) wirklich auch fahren?
Für die Jahreszeit wäre das eine sensationelle Reichweite. :o
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion vorbestellt
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2461
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
Wohnort: D-Hessen

Re: ZOEs mit SOH unter 80% (laut CanZE)

Beitragvon tango » Fr 9. Dez 2016, 22:15

Glaube ich nicht, werde ich aber morgen sehen, da fahre ich Zürich und Retour, knapp 450 km. Bin gespannt.
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.
Benutzeravatar
tango
 
Beiträge: 744
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 17:37
Wohnort: im heißen Süden

Re: ZOEs mit SOH unter 80% (laut CanZE)

Beitragvon Twizyflu » Sa 10. Dez 2016, 14:24

Robert hat geschrieben:
Gibt es 1 Grund warum Renault per Softwareupdate nicht mehr Batteriekapazität freigeben sollte ? Nein. Ganz im Gegenteil. Man spart sich den Austausch.


Jo. Wenn der Benutzer dann das Auto faktisch leer fährt... und du eine Tiefentladung provozierst, sind die Zellen irreparabel beschädigt.

ABER: 4 kWh sind wohl zuviel Puffer.
2 tun es wohl auch ;)

Und 2 kWh sind schon wieder gute 10% mehr!
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22227
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: ZOEs mit SOH unter 80% (laut CanZE)

Beitragvon tango » Di 13. Dez 2016, 17:39

Also man kann die ZOE nach meiner Kenntnis nicht durch (ein paar wenige) Leerfahren schädigen. Der Motorstrom kommt nicht direkt aus dem Akku, sondern wird über den Batteriecontroller im Rahmens des Nutzungsfensters bereitgestellt (umgekehrt auch bei der Ladung).

Mir scheint es nicht so zu sein, dass einfach 2 kWh mehr freigeschaltet wurden, sondern, dass das Berchnungsverfahren für den SOH neu eingestellt wurde. Wenn es anders wäre, dann würde der Effekt bald verpuffen und die BAtterie würde in den nächsten 20-30 tKm ziemlich an Leistung verlieren. Dann wäre sie erst recht hin.
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.
Benutzeravatar
tango
 
Beiträge: 744
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 17:37
Wohnort: im heißen Süden

Re: ZOEs mit SOH unter 80% (laut CanZE)

Beitragvon PSA » Mi 14. Dez 2016, 01:03

Bei mein Zoe 210 hat der Ladevorgang von 99% auf 100% zu Schluss bis zu 4 Stunden gedauert.
Laut CanZe hatte die Batterie auch nur noch 83% SOH und das nach 3Jahren und 26000 km.
Es wurde ein Software update für die Batterie eingespielt und jetzt ist das mit den ewigen Laden vorbei.
Und der SOH ist jetzt auch auf 98% laut CanZE und das schon seit 600 Km !
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36

Re: ZOEs mit SOH unter 80% (laut CanZE)

Beitragvon Mike » Mi 14. Dez 2016, 12:15

@PSA
Danke, mit der Aussage kann ich was anfangen.
Für die letzten Prozente braucht meine ZOE ebenfalls mehrere Stunden. Im Frühjahr war das noch nicht so. Aktuell SOH 72% bei 26000 km und 2,7 Jahre alt. Meine Werkstatt meint, sie brauchen 2 bis 3 Tage zur Überprüfung, da Renault auf Anfragen nur langsam reagiert...
Allerdings stellt sich die Frage, ob nach dem Update der SOH überhaupt noch fallen kann oder für immer auf 98% stehen bleibt.
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion vorbestellt
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2461
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
Wohnort: D-Hessen

Re: ZOEs mit SOH unter 80% (laut CanZE)

Beitragvon PSA » Fr 16. Dez 2016, 10:43

Meine nicht Z.E. Renault Werkstatt hat für die Anfrage 30 min gebraucht !
Das Problem mit den ewigen Laden ist bei Renault bekannt.
Bei meinen Zoe habem gleich mehrere Steuergerät ein update bekommen.(Wenn man schon dabei ist)
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36

Re: ZOEs mit SOH unter 80% (laut CanZE)

Beitragvon Mike » Sa 31. Dez 2016, 20:29

Mittlerweile war ich mit unserer Zoe beim Freundlichen. SOH wurde ausgelesenen und, er könnte es kaum glauben, die 72% SOH wurden bestätigt. Anfrage an Renault läuft, bin gespannt was passiert. Kann aber durch den Jahreswechsel etwas dauern.
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion vorbestellt
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2461
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
Wohnort: D-Hessen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste