Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Wie ist Eure Einschätzung zum Upgrade?

Es wird kein Upgrade mehr geben.
75
38%
Es wird in Q4/2017 ein Upgrade geben.
13
7%
Es wird in Q1/2018 ein Upgrade geben.
44
22%
Es wird in Q2/2018 ein Upgrade geben.
21
11%
Es wird in Q3/2018 ein Upgrade geben.
9
5%
Es wird in Q4/2018 ein Upgrade geben.
7
4%
Q1/2019: Jetzt gibt es das Tesla Model 3 - brauche euer Update nicht mehr.
28
14%
 
Abstimmungen insgesamt : 197

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Beitragvon Blue shadow » Fr 17. Nov 2017, 16:46

Gibt es die gleichen ausschlusskriterien wie in F? Kaufdatum?

Nur mietmodele?

Und ist auch kauf des akkus möglich?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5693
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Beitragvon thomasfm » Fr 17. Nov 2017, 17:10

Betrifft nur Mietmodelle.
Sonst grundsätzlich keine Einschränkung. Habe nur schon von Händlern gehört, dass sie ihre wenigen Akkus zu erst mal eigenen Kunden geben. Deshalb sollte man sich mal als erstes beim Händler melden von dem das Autostammt.

Wenn man bedenkt dass 80 Akkus auf über 20 ZE Händler aufgeteilt werden (mal grob gesagt), sind das nicht viele je Werkstatt ;-)
Renault schreibt auch an die Händler, man ist sich der größeren nachfrage bewusst. Wenn sich viele anmelden, hoffen wir doch auf weitere Tranchen.
Jetzt geht es mal um die erste Runde. Weiteres wird sich dann auch zeigen. Abhängig natürlich auch vom Bedarf an Akkus zur Abwicklung aktueller Neufahrzeugbestellung. Die geht natürlicher Weise vor.
ZOE Life 12/2014, mit "Extras" :-)
Organisation eines der geilsten Events im Jahr ;-) www.zoe-club-austria.at
Benutzeravatar
thomasfm
 
Beiträge: 786
Registriert: So 14. Jul 2013, 23:24
Wohnort: 4901 Ottnang am Hausruck

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Beitragvon eDEVIL » Fr 17. Nov 2017, 17:17

Wurde irgendwo erwähnt, warum DE nicht dabei ist?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Beitragvon Tho » Fr 17. Nov 2017, 17:22

Nein. :cry:
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6877
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Beitragvon thomasfm » Fr 17. Nov 2017, 17:37

Ich hab mal nur die Infos von Österreich.
Aber da kann es nicht mehr lange dauern bis D dazu kommt.
Es würde halt nix nutzen zu sagen, los geht's, aber es sind keine Akkus da.
Da kommen schon ein paar zusammen die produziert und nicht in bestellte Fahrzeuge hinein gebaut werden müssen ;-)
ZOE Life 12/2014, mit "Extras" :-)
Organisation eines der geilsten Events im Jahr ;-) www.zoe-club-austria.at
Benutzeravatar
thomasfm
 
Beiträge: 786
Registriert: So 14. Jul 2013, 23:24
Wohnort: 4901 Ottnang am Hausruck

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Beitragvon ZOEduard » Fr 17. Nov 2017, 18:54

@ thomasfm
Vielen Dank für die Info! ;)
Renault ZOE ZEN (Q210) seit 4/2014
Hyundai KONA Elektro reserviert - Sangl
Benutzeravatar
ZOEduard
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 21:18
Wohnort: Villach/Landskron

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Beitragvon Blue shadow » Fr 17. Nov 2017, 19:05

Demnächst werden nicht die alupuschen stiebitzt, sondern fette akkus...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5693
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Beitragvon Zoelibat » Fr 17. Nov 2017, 23:46

Mein Händler weiß von nichts.

Die Begrenzung auf 80 Akkus ist ein Witz. Ich schiebe denen ja nicht 3500 rein und muss dann noch um einen Akku betteln.

In ein paar Jahren schaut es am Markt hoffentlich ganz anders aus. Tja, einmal aus der Matrix raus, dann gibt es kein Zurück mehr. Nur mehr elektrisch, das ist fix.
LETZTE CHANCE: 120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-160.html#p842101
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3697
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Beitragvon xtron99 » Sa 18. Nov 2017, 12:13

Hab von meinem Händler schon das Bestellformular erhalten


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zoe R240 Zen BJ2016 mit B3200 und 5kW PV
Benutzeravatar
xtron99
 
Beiträge: 65
Registriert: Di 26. Jan 2016, 23:17

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Beitragvon Turmel » Sa 18. Nov 2017, 12:26

xtron99 hat geschrieben:
Hab von meinem Händler schon das Bestellformular erhalten


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Besteht die Möglichkeit, für einen begrenzten Zeitraum die österreichische Staatsbürgerschaft zu bekommen ? :mrgreen:
Ich: Renault ZOE Intens ZE 40 2018, zirkon-blau, meine Frau: Renault ZOE Intens ZE 40 2018 rot
Wallbox crOhm EVSE1H32 sowie mobile EVSE1M40 mit Adaptern für unterwegs.
Benutzeravatar
Turmel
 
Beiträge: 153
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 17:52
Wohnort: Schwäbische Alb

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste